Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmustersuche Damen


Schnittmustersuche Damen
...


Schnittmuster für dieses Kleid

Schnittmustersuche Damen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 15.10.2006, 19:52
essence essence ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.10.2006
Beiträge: 2
Downloads: 0
Uploads: 0
Schnittmuster für dieses Kleid

Hallo erstmal
Also ich möchte mir ein Kleid selber nähen, hab aber keine Erfahrungen damit bisher gemacht.
Bilder müsste ich euch per email schicken, krieg hier keinen anständigen Link eingesetzt^^






So ich hoffe die Links funktionieren jetzt

Ich hab eigentlich keine Ahnung, was ich an Stoff brauche und wie ich das für meine Größe zurechtschneidern soll^^
Also wäre toll wenn jmd eine Anleitung oder sowas erstellen könnte
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 15.10.2006, 19:58
Benutzerbild von Pim
Pim Pim ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.06.2002
Ort: Alsfeld - mitten in Hessen
Beiträge: 14.921
Blog-Einträge: 6
Downloads: 63
Uploads: 1
AW: Schnittmuster für dieses Kleid

Zitat:
Zitat von essence
Also ich möchte mir ein Kleid selber nähen, hab aber keine Erfahrungen damit bisher gemacht...
...Also wäre toll wenn jmd eine Anleitung oder sowas erstellen könnte

...und auch noch ein Schnittmuster dafür erstellen?
Schau dich doch erst einmal z.B. bei Burda oder neue Mode nach einem ähnlichen Schnitt um. Da ist dann Stoffverbrauch und Anleitung dabei.
__________________
Pim

Sei ein Optimist - zumindest so lange, bis sie damit beginnen Tiere paarweise nach Cape Canaveral zu bringen...
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 15.10.2006, 20:04
Benutzerbild von Hexenstich
Hexenstich Hexenstich ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.07.2005
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 1.302
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Schnittmuster für dieses Kleid

Das ist wie mit dem Essen: "Selber ........
Schönen Sonntag noch
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 15.10.2006, 20:11
Benutzerbild von regine's
regine's regine's ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.07.2005
Ort: Empire of EHS
Beiträge: 1.347
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schnittmuster für dieses Kleid

Na
das schaut mir aus wie eine Corsage,
so eine richtige mit etwas Rueschen , huebsch
einem zweilagigen Rock,
also ein Corsagenkleid,....

Das geht schlagt mich nicht
kaum mit einem Burda oder gar Patrones oder so Schnitt.
Korsett Schnitt und ROck separat
und dann ...Anpassen.

Bitte kaum was Trinken wenns getragen wird,
ich kenn das Problem
und nicht lachen, ich hab sowas gemacht,
Nie wieder in einem Stück !!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 15.10.2006, 20:18
Benutzerbild von Sew
Sew Sew ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.09.2002
Ort: Frankfurt/Main
Beiträge: 3.401
Blog-Einträge: 8
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Schnittmuster für dieses Kleid

Ohne jegliche Näherfahrung und ohne Hilfe vor Ort könnte das etwas schwierig werden - ein Corsagenkleid ist nicht unbedingt ein Anfängerstück.
Das Oberteil muss sehr gut an den Körper angepasst werden und im Idealfall aus Elastikmaterial sein, das verzeiht eine nicht ganz perfekte Paßform.
Miederfedern / Spiralfedern (mehr dazu: Suchfunktion hier im Forum!) sollten ins Oberteil eingearbeitet werden, damit es sich nicht nach unten verabschiedet.

Der Schnitt ist an und für sich schlicht, die Optik wird durch das Hochraffen der einzelnen Stofflagen bestimmt.
Dabei wird der Stoff entweder an einem Stückchen Band fixiert, das im Inneren von der Taille aus nach unten hängt, oder einfach nach oben gesteckt und festgenäht.

Du brauchst also ein Kleid mit Corsagenoberteil und langem Rock.

Schnittmustersuche:
Burda
Neue Mode
Alle möglichen Schnitte
Kostenlos, aber zu selbstzeichnen.

Für den schwarzen und roten Teil würde ich Satin oder Taft nehmen, das heraushängende transparente Gezubbel würde ich aus Tüll oder Organza nähen.
Du solltest die Stofffrage vor Ort im Stoffladen mit einer fachkundigen Verkäuferin klären, denn auch bei Satin oder Taft gibt es unterschiedliche Qualitäten.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:53 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,39912 seconds with 12 queries