Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Patchwork und Quilting


Patchwork und Quilting
In diesem Forumsbereich werden Projekte aus dem Bereich Patchwork besprochen. Die Patchworkstoff - Tauschringe (SWAPs) findet man im TAUSCHRING Forumsbereich.


zur Hüülfe! Windmühlentasche?

Patchwork und Quilting


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #46  
Alt 18.10.2006, 11:15
Benutzerbild von ennertblume
ennertblume ennertblume ist offline
Patchworkkursanbieterin und PRYM Vorführerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 14.996
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: zur Hüülfe! Windmühlentasche?

Zitat:
Zitat von Mausi
Wo ist mein Gedankenfehler?

LG
Hildegard +++
Du musst anders rechnen, da die Quadrate ja alle "quer liegen":

18 x 1,414 = 25.452 ergibt bei 4 Quadraten nach Pythagoras den Gesamtumfang der Tasche von ca 100 cm. In der Draufsicht sieht man ja nur die Hälfte, also 50 cm.

Klugschei...modus aus.
__________________
Herzliche Grüße von Christa

Wenn unterm Strich nicht viel bleibt, dann trägt man es am Arm, wie eine Uhr, aber es ist viel mehr.
Borislav Sajtinac
Mit Zitat antworten
  #47  
Alt 18.10.2006, 17:07
Mausi Mausi ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: NRW
Beiträge: 365
Downloads: 41
Uploads: 0
AW: zur Hüülfe! Windmühlentasche?

Hallo Christa,

ja genauso ist es, hat mein Mann mir auch inzwischen so erklärt.

Nur kann ich mir immer noch nicht vorstellen, wenn ich diese Quadrate gerade
aneinandernähe, daß sie dann schräg verlaufen.
ich werde es nun mit Papier testen.

Vielen Dank auch nochmal für Deine Mühe.

Hildegard +++
Mit Zitat antworten
  #48  
Alt 18.10.2006, 20:09
Mausi Mausi ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: NRW
Beiträge: 365
Downloads: 41
Uploads: 0
AW: zur Hüülfe! Windmühlentasche?

Hallo Ihr Lieben,

hoffentlich nerve ich nicht zu sehr.
Leider kann ich noch nicht mit der Kamera umgehen sonst würde ich gerne mal ein Foto machen.
Ich habe mir nun 16 Quadrate (aus Papier) 10x10 in versch. Uni-Farben ausgeschnitten und wie in Gudruns Zeichnung schön mit Tesa verbunden.
D.h. die Mitte besteht bei mir aus 4 grünen Quadraten, also 20x20 cm
ist die Bodenfläche.
nun gehen ja die Flügel von dem Boden aus in 4 verschiedene Richtungen,
aber sie sind ja nur 10 cm breit.

Wenn ich nun Flügel an Flügel nähe, dann bleiben doch diese Stellen frei.
D.h. ein Flügel, 10 cm frei, 2.Flügel 10 cm frei, 3.Flügel usw.
Aber, irgendwie paßt das alles bei mir nicht zusammen.
Wie muß ich diese denn jetzt zusammensetzen?
Wenn ich nun den linken Flügel (3 Quadrate) an den oberen Flügel setze, dann habe ich 1 Quadrat oben zuviel ( durch den Boden).
Ich verstehe es nicht, also doch eine Gedächnislücke.

Vielleicht hat nochmal jemand mit mir Erbarmen und etwas Geduld.

LG
Hildegard ++
Mit Zitat antworten
  #49  
Alt 18.10.2006, 20:33
Benutzerbild von ennertblume
ennertblume ennertblume ist offline
Patchworkkursanbieterin und PRYM Vorführerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 14.996
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: zur Hüülfe! Windmühlentasche?

In der von dir beschriebenen Art Hildegard, bleiben oben immer so "Dreiecke" über. Wenn du oben einen geraden Abschluß haben willst, mußt du Dreiecke als "oberstes Quadrat" annähen.
__________________
Herzliche Grüße von Christa

Wenn unterm Strich nicht viel bleibt, dann trägt man es am Arm, wie eine Uhr, aber es ist viel mehr.
Borislav Sajtinac
Mit Zitat antworten
  #50  
Alt 18.10.2006, 20:43
Benutzerbild von Debbie
Debbie Debbie ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2005
Ort: siehe meine Homepage
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: zur Hüülfe! Windmühlentasche?

Zitat:
Zitat von Mausi
Hallo Ihr Lieben,

hoffentlich nerve ich nicht zu sehr.
Leider kann ich noch nicht mit der Kamera umgehen sonst würde ich gerne mal ein Foto machen.
Ich habe mir nun 16 Quadrate (aus Papier) 10x10 in versch. Uni-Farben ausgeschnitten und wie in Gudruns Zeichnung schön mit Tesa verbunden.
D.h. die Mitte besteht bei mir aus 4 grünen Quadraten, also 20x20 cm
ist die Bodenfläche.
nun gehen ja die Flügel von dem Boden aus in 4 verschiedene Richtungen,
aber sie sind ja nur 10 cm breit.

Wenn ich nun Flügel an Flügel nähe, dann bleiben doch diese Stellen frei.
D.h. ein Flügel, 10 cm frei, 2.Flügel 10 cm frei, 3.Flügel usw.
Aber, irgendwie paßt das alles bei mir nicht zusammen.
Wie muß ich diese denn jetzt zusammensetzen?
Wenn ich nun den linken Flügel (3 Quadrate) an den oberen Flügel setze, dann habe ich 1 Quadrat oben zuviel ( durch den Boden).
Ich verstehe es nicht, also doch eine Gedächnislücke.

Vielleicht hat nochmal jemand mit mir Erbarmen und etwas Geduld.

LG
Hildegard ++
Bei 4 Quadraten in einem Flügel bekommt die Tasche oben spitze Ecken (S. Beitrag Nr. 13 und die Bilderlinks in Beitrag 10). Wenn Du alle Teile aneinandergenäht hast, siehst Du die Beutelform mit den Ecken oben.
Grüße
Uschi
__________________
Liebe Grüsse
USCHI

Wer sich keine Zeit nimmt wird nie welche haben
http://img221.imageshack.us/img221/6299/leine8ei.jpg
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:26 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08503 seconds with 13 queries