Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Tatis erster WIP - ich nähe einen Charleston-Quilt

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 13.10.2006, 12:40
Benutzerbild von Birgit_M
Birgit_M Birgit_M ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.01.2002
Ort: Rhein-Neckar
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Tatis erster WIP - ich nähe einen Charleston-Quilt

Zitat:
Zitat von Koelnquilter
...Das ist Needleturn-Applique, bei Reverse Applique ist der Hintergrundstoff oben und das Muster wird ausgeschnitten und der Hintergrundstoff appliziert...
Ahhh Wußte ich´s doch dass das nicht ganz richtig ist
Bin halt keine Profi-Quilterin (und die Vorführung war auch schon ein paar Jahre her...)
__________________
Liebe Grüße,
Birgit
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 13.10.2006, 12:49
Benutzerbild von Tamani
Tamani Tamani ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.03.2006
Ort: Oberpfalz
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Tatis erster WIP - ich nähe einen Charleston-Quilt

Oh WOW!!! Ich hab davon NULL Ahnung, linse aber schon immer bei den Flowergardens gebannt mit rein. Irgendwann - vermutlich in meinem nächstern , oder übernächsten Leben - möchte ich sowas auch mal versuchen.

So un nun ne blondie-Frage: Werden die Quadrate mit Maschine oder per Hand genäht?
__________________
Liebe Grüße,

Tamani

_________________
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 13.10.2006, 13:12
Benutzerbild von Falbala
Falbala Falbala ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.07.2005
Ort: Niederösterreich
Beiträge: 14.868
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Tatis erster WIP - ich nähe einen Charleston-Quilt

Zitat:
Zitat von Tati-Strickzimmer

Und da fängt mein erstes Problem an: wie mache ich die Applikation. Wäre es ein Frevel, wenn ich sie maschinell mache??? Muß sie per Hand sein???
:
hallo,

der quilt gefällt mir sehr gut und ich bin schon auf den fortgang gespannt;

ich würde die applikation schon von hand machen, geht ja eigentlich eh ganz schnell; ich zeichne immer die motive seitenverkehrt auf freezer paper auf, bügle das auf den stoff, schneide mit nahtzugabe aus und bügle/falte die nahtzugabe auf die rückseite; dann mit 'unsichtbaren' stichen festnähen;
dann schneide ich meistens den rückseitenstoff vorsichtig weg und entferne das freezer paper wieder (ich mag nicht so wenn es knistert);

lg, michaela
__________________
Meine Website und mein Blog
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 13.10.2006, 13:39
Benutzerbild von Tati-Stickbär
Tati-Stickbär Tati-Stickbär ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.11.2004
Ort: zw. Nürnberg und Neumarkt/Oberpfalz
Beiträge: 14.901
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Tatis erster WIP - ich nähe einen Charleston-Quilt

Ich hab´s befürchtet, es wird nicht so einfach mit der Applikation.

Das mit dem Freezer-Papier war soweit klar bis zu der Stelle, daß ich NACH dem unsichtaben annähen das Papier entfernen soll.

Aber das ist doch dann innen, wie komme ich da ran
__________________
Liebe Grüße

Tati

----------------------

Ich blogge jetzt auch:

http://blog.stickbaer.de/
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 13.10.2006, 13:43
Benutzerbild von Falbala
Falbala Falbala ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.07.2005
Ort: Niederösterreich
Beiträge: 14.868
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Tatis erster WIP - ich nähe einen Charleston-Quilt

das musst du ja nicht, du kannst es ja auch drinnen lassen; ich mag es nur lieber draussen;

wenn du es raus nehmen willst musst du von der linken seite arbeiten, da schneidest du den hintergrundstoff innerhalb der applikation weg, sodass das freezer paper zum vorschein kommt, dann kannst du es wieder raus nehmen;

lg, michaela
__________________
Meine Website und mein Blog
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:29 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08189 seconds with 12 queries