Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Shirt-Motive selbstgestaltet

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #51  
Alt 15.10.2006, 11:39
Benutzerbild von noz!
noz! noz! ist offline
Dawanda Anbieterin Noz!
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.03.2005
Ort: im Sachsenländle
Beiträge: 15.002
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Shirt-Motive selbstgestaltet

Zitat:
Zitat von ciege
Wie sind Deine Erfahrungen?

Also, liebe Katja, weiter so

LG Anja
(damit ich meinen "Senf" auch abgebe... )
Okay, dann mach ich mal weiter

Also ich habe ja bisher nur die Kindershirts bemalt und die mussten dann leider auch mal in die 60-90° Wäsche. DAS bekommt den Farben natürlich nicht besonders. Bei den neuen Sachen, die ich jetzt gemacht habe und noch machen werde, will ich mal genau darauf achten, dass sie wirklich nur in die 40°-Wäsche kommen und evtl. auch nur mit einem besonders "leichtem" Waschmittel gewaschen werden, damit die Motive möglichst lange halten.
Was aber anscheinend ganz wichtig ist: Die Sachen IMMER nur von links bügeln und nie direkt mit dem Bügeleisen über die Stoffmalfarbe.
Kann dir nicht genau sagen, woran es jetzt liegt - da müssten die Stoffmalfarbenhersteller gefragt werden ...

Wenn du Zeit hast, dann setzen wir uns demnächst mal hin und Stoffstempeln ... habe mir gestern auch noch Schablonen und Stempel gekauft, so dass ein gewisser Grundbestand da ist
__________________

ich bin hier, um SEHR laut zu leben!


da blogg mich doch ein noz!
Mit Zitat antworten
  #52  
Alt 15.10.2006, 12:05
Benutzerbild von Sew
Sew Sew ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.09.2002
Ort: Frankfurt/Main
Beiträge: 3.401
Blog-Einträge: 8
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Shirt-Motive selbstgestaltet

Zitat:
Zitat von NoZi
..auch nur mit einem besonders "leichtem" Waschmittel gewaschen werden, damit die Motive möglichst lange halten.
Ich habe ein Shirt mit Druck mit Blauweisschen-Farbe, das seit einem Jahr jede Woche eine Runde Waschmaschine fährt. Ich wasche mit ganz normalem Ariel color (30°C oder 40°C) und die Farbe hat bisher nicht gelitten.
Brüchig ist sie nicht geworden - ich habe allerdings auch nicht mit der flächigen Wischtechnik gearbeitet.
Die normalen Blauweisschen-Farben halten die Wäsche bis 60° aus (ausgenommen Metallicfarbe).

Zitat:
Was aber anscheinend ganz wichtig ist: Die Sachen IMMER nur von links bügeln und nie direkt mit dem Bügeleisen über die Stoffmalfarbe.
Kann dir nicht genau sagen, woran es jetzt liegt - da müssten die Stoffmalfarbenhersteller gefragt werden ...
Ich habe bis jetzt alle meine Drucke von rechts gebügelt und es hat ihnen nicht geschadet. Dabei habe ich nicht nur Blauweisschen, sondern auch Deka, Marabu und Javana verwendet.
Die Farbe überstand anschliessend sogar das Entfärben des Hintergrundes mit einem gewiss nicht harmlosen Universalentfärber in der Waschmaschine.

Wichtig ist nur, dass die Farbe vorm Heißfixieren gut getrocknet ist, sonst hat man einen netten Abdruck auf dem Bügeleisen.
Mit Zitat antworten
  #53  
Alt 15.10.2006, 12:13
Benutzerbild von noz!
noz! noz! ist offline
Dawanda Anbieterin Noz!
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.03.2005
Ort: im Sachsenländle
Beiträge: 15.002
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Shirt-Motive selbstgestaltet

Zitat:
Zitat von Sew
Wichtig ist nur, dass die Farbe vorm Heißfixieren gut getrocknet ist, sonst hat man einen netten Abdruck auf dem Bügeleisen.
Hehe, das kenn ich ... aber diese Lektion geht auf das Konto von "Gut Ding will Weile haben!"
Und nicht vergessen, das Bügeleisen vorm nächsten Einsatz zu reinigen *g*

Zitat:
Zitat von Sew
Brüchig ist sie nicht geworden - ich habe allerdings auch nicht mit der flächigen Wischtechnik gearbeitet.
Ja, genau das ist der Punkt ... wenn man die Farbe mit dem Schwamm aufbringt, dann hat man manchmal schon extreme Farbschichten und die gehen leider schon mal zu Bruch ... werde wohl mal ein paar Proben machen müssen, um zu testen, woran die Farben am meisten scheitern *g*
__________________

ich bin hier, um SEHR laut zu leben!


da blogg mich doch ein noz!
Mit Zitat antworten
  #54  
Alt 15.10.2006, 12:36
Benutzerbild von moonwalker
moonwalker moonwalker ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.06.2006
Ort: Bochum
Beiträge: 2.390
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Shirt-Motive selbstgestaltet

Hallo Nozi,
man kommt wirklich auf den Geschmack wenn deine werke so betrachtet.Bevor ich mit dem nähen angefangen habe,habe ich mehr mit Farben aller Art zu tun gehabt.Meine Tochter war noch kleiner und Mama hat Shirts am laufenden Band produziert.Die haben alle irgentwann auch die 60 Grad Wäsche gut überstanden,ohne Farbverlust.Kind muss jetzt Cool gekleidet werden,aber deine Ideen zeigen ja,warum nicht mal was für mich?Mach bitte schön weiter so .
__________________
liebe Grüsse Dagmar
_______________________________________
nemse die Bluse,die macht nen schlanken Fuss!

Meine Galerie

www.pebbels-familienhund.de
Mit Zitat antworten
  #55  
Alt 15.10.2006, 12:45
Benutzerbild von FroschKarin
FroschKarin FroschKarin ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.03.2003
Ort: im wilden Süden
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 1
AW: Shirt-Motive selbstgestaltet

Huhu Nozi,

dein Afrika Projekt haut mich echt aus den Socken!!
Du bist nicht nur eine Künstlerin der Nadel, sondern auch eine des Pinsels!!!

Suuuuper!!!
__________________
Liebe Grüße
Karin


FroschDesign blogt
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:12 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07308 seconds with 12 queries