Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Patchwork und Quilting


Patchwork und Quilting
In diesem Forumsbereich werden Projekte aus dem Bereich Patchwork besprochen. Die Patchworkstoff - Tauschringe (SWAPs) findet man im TAUSCHRING Forumsbereich.


Decke für 6-eckigen Tisch

Patchwork und Quilting


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 12.10.2006, 11:01
Benutzerbild von HeXeSaSa
HeXeSaSa HeXeSaSa ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.09.2006
Ort: Knusperhäuschen nähe WOB
Beiträge: 14.869
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Decke für 6-eckigen Tisch

Zitat:
Zitat von Brigitte58
Vielen Dank für Eure Antworten, da sind ja schon gute Ideen dabei!
Mein Problem ist halt, daß der Tisch nicht symmetrisch ist, sondern zwei lange Kanten hat und vier kürzere (man kann sich das vielleicht wie einen ovalen Tisch vorstellen, nur halt keine Rundung an den Enden, sondern jeweils eine Spitze) Der Tisch ist der schlimmste Fehlkauf meines Lebens, man bekommt keine Tischdecke fertig gekauft, und 130 cm Breite sind auch zuviel, man kann beim Essen seinem Gegenüber kaum was reichen, ganz abgesehen davon, daß es kaum Stoffe mit einer Breite von 180 cm zu kaufen gibt.
LG Brigitte
mach doch bitte mal ein foto von deinem tisch...dann fällt uns sicher noch mehr ein..
__________________
--------------
Wäre der Instinkt nicht unsicher, so wäre er dem Verstand überlegen
aktuell alle Blumen zusammen genäht !!
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 12.10.2006, 12:11
Benutzerbild von Brigitte58
Brigitte58 Brigitte58 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.01.2005
Ort: am Mittelpunkt von S-H (fast)
Beiträge: 14.874
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Decke für 6-eckigen Tisch

Hallo, guten Morgen,
ich hab heute morgen mal den Winkel am Tisch ausgemessen und festgestellt, daß er identisch ist mit der Spitze der Raute (60°?). Zusammen mit dem Link von Ruth Lang kann man dann ja wunderbar spielen. Ich stelle mir im Moment einen größeren Stern in der Mitte vor und über den Rest der Decke (die muß 180 x 250 cm groß werden) gleichmäßig kleinere Sterne verteilt. Die Rauten nicht zu klein, sonst wird es dies Jahr nichts mehr, und alles in rot und grün gehalten. Wie gesagt, das sind erste Gedanken, bis zur Fertigstellung ändert sich das bestimmt noch. Jetzt wasche ich erstmal die ganzen Stoffe!
Euch allen noch einen schönen Tag!
LG Brigitte
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 12.10.2006, 19:27
Benutzerbild von HeXeSaSa
HeXeSaSa HeXeSaSa ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.09.2006
Ort: Knusperhäuschen nähe WOB
Beiträge: 14.869
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Decke für 6-eckigen Tisch

na das wird sicher klasse
bin voll gespannt wie das dann auf dem tisch aus sieht.
__________________
--------------
Wäre der Instinkt nicht unsicher, so wäre er dem Verstand überlegen
aktuell alle Blumen zusammen genäht !!
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 12.10.2006, 20:07
Benutzerbild von Brigitte58
Brigitte58 Brigitte58 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.01.2005
Ort: am Mittelpunkt von S-H (fast)
Beiträge: 14.874
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Decke für 6-eckigen Tisch

Zitat:
Zitat von HeXeSaSa
na das wird sicher klasse
bin voll gespannt wie das dann auf dem tisch aus sieht.
Ich auch!
Ich habe gerade festgestellt, daß man bei Rauten keine Streifen nähen kann, die man dann zusammensetzt Hoffentlich ist das Projekt nicht eine Nummer zu groß für mich. Vielleicht sollte ich erst mal mit einer kleinen Decke anfangen?
LG Brigitte
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 12.10.2006, 21:51
Benutzerbild von HeXeSaSa
HeXeSaSa HeXeSaSa ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.09.2006
Ort: Knusperhäuschen nähe WOB
Beiträge: 14.869
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Decke für 6-eckigen Tisch

doch doch ...
....das kann man... ...
die streifen aneinander nähen und dann rauten ausschneiden..klappt prima.
das ist auch toll in dem LEA heft beschrieben , welches ich dir schon empfohlen habe.
also auf auf streifen nähen
__________________
--------------
Wäre der Instinkt nicht unsicher, so wäre er dem Verstand überlegen
aktuell alle Blumen zusammen genäht !!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:41 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07439 seconds with 12 queries