Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Frack für Tänzer - Notwendige Schnittänderungen nur am Ärmel?

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 13.10.2006, 11:49
KarinI KarinI ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.11.2004
Beiträge: 3
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Frack für Tänzer - Notwendige Schnittänderungen nur am Ärmel?

Hallo Michael,

ich habe selbst noch keine Herrenmodelle genäht, weis aber aus der Damenschneiderei, dass die Hebeweites eines Armes mit der Rückenhohe zusammenhängt.

Die Rückenhöhe und somit die Tiefe des Armloches bestimmt entscheidend den Tragekomfort. Also solltest Du das Armloch so nah wie möglich in Richtung Achsel bringen.

Damit die Schulter bei gehobenem Arm keine Falten wirft, würde ich die Kügelhöhe so gering wie möglich halten.

Zu weiteren verbesserung des Tragekomfort würde ein Drachenkeilansatz bestimmt auch gut tuen.

Gruss
Karin
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 13.10.2006, 13:49
Benutzerbild von MichaelDUS
MichaelDUS MichaelDUS ist offline
Handarbeitsbuchautor und PRYM Produkte Vorführer
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.04.2002
Ort: Landeshauptstadt Düsseldorf
Beiträge: 14.867
Downloads: 3
Uploads: 3
AW: Frack für Tänzer - Notwendige Schnittänderungen nur am Ärmel?

Vielen Dank Stofftante und Karin

Dann werde ich mal ein Probemodell anfertigen.
Eine Frage habe ich allerdings noch, Schulterpolster werden auch eingesetzt, oder nicht?
Und wenn, dann die normalen Schulterpolster?

Viele Grüsse
Michael
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 13.10.2006, 13:56
Benutzerbild von ElinaT
ElinaT ElinaT ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.06.2006
Ort: Erkrath - Katzensprung von Düsseldorf
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Frack für Tänzer - Notwendige Schnittänderungen nur am Ärmel?

Hall Michael,
noch eine Sache die wichtig ist!!!
Die Frakflügel dürfen nicht bei der Tanzhaltung auseinander gehen / fliegen. Wenn man Ärme zur Seite nimmt sollen die schön paralell hängen und nicht überlappen und nicht weit auseinander sein!!!! Sonst sieht es garnicht gut aus.

Gruß!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:54 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,05784 seconds with 13 queries