Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Leinen waschen- Glanz erhalten???

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 10.10.2006, 23:02
Benutzerbild von Helmuth der Schmied
Helmuth der Schmied Helmuth der Schmied ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.10.2005
Ort: Auf dem Welzheimer Wald
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Leinen waschen- Glanz erhalten???

Hallo,

unsere Vorfahren haben das Leinen auf die "Bleiche" gegeben.
Die Teile wurden auf der Wiese ausgebreitet dem Sonnenlicht ausgesetzt und feucht gehalten.
Ich warne dringend vor den modernen Waschmitteln ("Weisser geht nicht") diese haben "Optische Aufheller" das sind Färbemittel die das Gewebe unter der Schwarzlichtlampe blau leuchten lassen und die gehen nie raus.

Gruß Helmuth
__________________
"etwas Besseres als den Tod findest du überall" aus "Die Bremer Stadtmusikannten"
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 11.10.2006, 09:57
Benutzerbild von ennertblume
ennertblume ennertblume ist offline
Patchworkkursanbieterin und PRYM Vorführerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 14.996
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Leinen waschen- Glanz erhalten???

"Trockenmangel", wat'n Quatsch! Kaltmangel ist der richtige Begriff.

Irgendwo habe ich auch mal gelesen, daß man Leinen nicht heißer als 40 Grad waschen und nur auf niedriger Temperatur trocken (i.e. ohne Dampf) bügeln soll. Wohl alles Gründe, damit der Glaz erhalten bleibt.

An die Zeiten, wo ich mit meiner Großmutter die Wäschekörbe zur Bleiche schleppte und wo wir dann die Laken auf der Wiese ausgebreitet haben, kann ich mich noch gut erinnern. Danke Helmuth, dass du mir da eine Kindheitserinnerung zurückgerufen hast. Meine Oma hatte immer blütenweiße Wäsche.
__________________
Herzliche Grüße von Christa

Wenn unterm Strich nicht viel bleibt, dann trägt man es am Arm, wie eine Uhr, aber es ist viel mehr.
Borislav Sajtinac
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 11.10.2006, 13:05
isi278 isi278 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.01.2006
Beiträge: 187
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Leinen waschen- Glanz erhalten???

Hallo,
ich als Textilreinigermeisterin muß hier mal eingreifen!
Also, Leinen kann theoretisch bis 95 °C gewaschen werden. Das hat Omi früher mit den Leintüchern auch gemacht.ABER nur mit weißen festen Geweben. Das heutige Leinen ist damit nicht zu vergleichen.
Leinen ist heute extrem ausgerüstet. Der Hersteller des Stoffes setzt verschiedene Methoden und Materialien (Chemie) ein um Leinen unseren heutigen Ansprüchen gerecht zu werden.
Leinen glänzt im normalen Zustand nicht. Dieser Glanz ist im Normalfall durch eine Ausrüstung des Stoffes und dem Kalandern (entspricht in etwa dem Mangeln) entstanden. Dieser Effekt vergeht aber meisten duch eine Pflege.
Eine Pflege in der Reinigung kann dies etwas hinauszögern aber mit der Zeit vergeht auch hier der Ausrüstungseffek-leider!
Das "lappige" des Leinenstoffes ist absolut von der Qualität und der Dicke des Stoffes abhängig. Abhilfe kann hier das Bügeln mit etwas Sprühstärke schaffen.
Ich hoffe ich konnte ein bischen zur Aufklärung beitragen.
Liebe Grüße
ISI
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:31 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08569 seconds with 12 queries