Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Problem mit Jeans-Stretch

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 10.10.2006, 13:21
Stoffmaus Stoffmaus ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.01.2003
Beiträge: 15.461
Downloads: 1
Uploads: 0
Problem mit Jeans-Stretch

Hallo,

ich nähe z.Zt. eine Jeans für meine Tochter.

Dazu muß ich sagen, daß ich den Schnitt von einer sehr gut sitzenden alten Jeans abgenommen habe.
Der Stoff ist Jeans Stretch.

Gestern hat meine Tochter diese Hose, wenn auch unter Protest, anprobiert.
Ich dachte ich seh nicht richtig.
Ohne Bündchen ist die Hose oben ( Taille, Hüfte) zu weit!

Jetzt habe ich an der Mittelnaht und an beiden Seitennähten ca. 1cm abgenäht. Mal sehen ob sie jetzt besser paßt.

Ich habe so das Gefühl, daß sich der Stoff bei der ganzen Näherei geweitet hat.
Ist das möglich?
Außerdem meine ich, hat der Stoff mehr Elastan als die alte.
__________________
Liebe Grüße von

Iris
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.10.2006, 13:28
babee babee ist offline
Bietet Patchworkarbeiten an
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.10.2002
Beiträge: 365
Downloads: 0
Uploads: 0
Lächeln AW: Problem mit Jeans-Stretch

Zitat:
Zitat von Stoffmaus
Hallo,
Ich habe so das Gefühl, daß sich der Stoff bei der ganzen Näherei geweitet hat.
Ist das möglich?
Außerdem meine ich, hat der Stoff mehr Elastan als die alte.
Hallo,
ja, das kann gut möglich sein.

Wenn ich die Hosenteile ausgeschnitten habe, hefte ich als erstes eine nicht dehnbare Webkante o.ä. oben auf die Ränder, damit sie nicht ausleiern während des Nähens und Anprobierens. Ich entferne den Streifen erst, bevor ich den Bund annähe.

Gruß Babee
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 10.10.2006, 13:31
Stoffmaus Stoffmaus ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.01.2003
Beiträge: 15.461
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Problem mit Jeans-Stretch

Hallo Babee,

das ist eine gute Idee, für die es aber leider zu spät ist.

Bei der nächsten Hose werde ich das sicher mal machen.

Wenn ich die Hose jetzt so einigermaßen hinbekomme, dann kann es sein, daß sie nach 2xTragen wieder so aussieht
__________________
Liebe Grüße von

Iris
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 10.10.2006, 13:39
Benutzerbild von Raaga
Raaga Raaga ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Beiträge: 2.802
Downloads: 20
Uploads: 0
AW: Problem mit Jeans-Stretch

Liebe Iris,

ich kenne deinen Stoff nicht, aber eigentlich müßte sich guter Elastanstoff immer wieder in die Ursprungsweite zurückdehnen. Deshalb nähe ich ja so gerne damit: solche Hosen sind sagenhaft bequem und beulen trotzdem (bei gutem Stoff) nicht aus. Es kann natürlich sein, dass ein sehr elastisches Stöffchen etwas enger zugeschnitten werden muss. Das heißt aber nicht, dass die Hose nicht gut werden kann!

Viel Erfolg,
Gruß

Raaga


Wo kämen wir hin, wenn alle sagten, wo kämen wir hin, und niemand ginge, um einmal zu schauen, wohin man käme, wenn man ginge.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 10.10.2006, 14:00
Benutzerbild von felisalpina
felisalpina felisalpina ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2002
Ort: *Mosel-Saar-Ruwer*
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Problem mit Jeans-Stretch

War Dein Schnitt ein Normalschnitt? Für Kleidungsstücke aus elastischen Stoffen sehen die Schnitte anders aus, durchweg mit 3-5% Abzug an den Nähten. Im Prinzip könntest Du einfach die Nähte etwas einnehmen, aber achte einfach bei Schnittmustern mal drauf.

Monika
__________________
Mehrfache Ausrufezeichen sind ein sicheres Zeichen für jemanden, der seine Unterhose auf dem Kopf trägt. (Terry Pratchett)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:52 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10218 seconds with 12 queries