Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Roos: Stoffangaben/Fadenlauf???

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 10.10.2006, 14:55
Zwergenkind Zwergenkind ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.04.2006
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Roos: Stoffangaben/Fadenlauf???

Zitat:
Zitat von Fingerhütchen
Hallo,

es ging nicht um den Stoffverbrauch, sondern um die Stoffangabe, welcher Stoff dafür am besten geeignet wäre.

Hallo Fingerhütchen!

Ja, es ging mir um die Stoffart, aber trotzdem lieben Dank für die Mühe!!! Wunderbar, es ist gut zu wissen, dass es nicht an mir liegt, denn so lange nähe ich noch nicht und ich habe gesucht und gemessen und mit Übersetzung herumgehampelt STUNDENLANG!!!

Was noch wunderbarer ist, dass ich nun weiß, die älteren Schnitte sind weiter geschnitten (meine Tochter ist absolut nicht dick, aber auch nicht wirklich kein Spargeltazan!).

HIERFÜR AUCH NOCH EINEN LIEBEN DANK!!!!!

Ist sonst noch etwas, was Frau (vor allem als relativer Anfänger) wissen sollte?!?!??!
__________________
LG
D.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 10.10.2006, 15:11
Benutzerbild von Fingerhütchen
Fingerhütchen Fingerhütchen ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.06.2005
Ort: Westmünsterland
Beiträge: 14.870
Downloads: 28
Uploads: 0
AW: Roos: Stoffangaben/Fadenlauf???

Hallo Zwergenkind,

inwiefern sollen denn die Ratschläge gehen? Zum Schnitt, im Allgemeinen, Stoff??? Mußte ein bißchen ausholen.
Den 2030er und den 37er habe ich noch nicht vernäht. Sehen beide sehr weit aus. hier kann man mal alle Schnitte sehen, zumindest die älteren.
Für den Anfang einen "billigeren" Stoff verwenden, einmal austesten und sonst finde ich die alten Schnitte von Roos sehr anfängertauglich. Und wenn ich mal nicht klarkam mit der Beschreibung, habe ich mir anhand der Skizze und der Teile alles so zusammengesteckt und dann vernäht, dass es ein Teil wurde.

Klappt schon, viel Erfolg!
__________________
Liebe Grüße, Jana


meine Galerie
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 10.10.2006, 15:19
Zwergenkind Zwergenkind ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.04.2006
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Roos: Stoffangaben/Fadenlauf???

Hallo Fingerhütchen!

Vielen lieben Dank für die schnelle Antwort und den Link, allerdings habe ich den schon, ohne ihn wäre ich wohl auch aufgeschmissen....(andere Geschichte).

Meine Fragen:

Z.B. bei dem 2038, muss das obere Teil aus dehnbarem Stoff sein?!?!? Sieht irgendwie so aus, muss aber nicht....

Z.B. für welche Körpergröße sind die Erwachsenenschnitte (war es bei Burda nicht 1,68 cm?)?

Und natürlich allgemeine Infos wie die beispielsweise mit dem Fadenlauf, der mal eingezeichnet und mal nicht eingezeichnet ist. Da braucht Frau dann nicht an sich selbst zu zweifeln und furchtbar laaange suchen. Ich meine eben sogenannte Erfahrungswerte. Hört sich blöde an, aber ich kann es anders schlecht umschreiben.

Gruß
D.
__________________
LG
D.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 10.10.2006, 15:22
Benutzerbild von *konzi*
*konzi* *konzi* ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.03.2006
Ort: Südosthang am Elm
Beiträge: 14.951
Downloads: 30
Uploads: 0
AW: Roos: Stoffangaben/Fadenlauf???

Bei den älteren Schnitten steht zum Teil dabei, "rekbaren" Stoffe verwenden. Damit ist dann elastischer = Sweat oder Jersey gemeint.
__________________
Wir leben alle unter einem Himmel, aber haben noch lange nicht den gleichen Horizont.
LG
Konstanze
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 10.10.2006, 15:35
Benutzerbild von Fingerhütchen
Fingerhütchen Fingerhütchen ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.06.2005
Ort: Westmünsterland
Beiträge: 14.870
Downloads: 28
Uploads: 0
AW: Roos: Stoffangaben/Fadenlauf???

Hallo Zwergenkind,

bei dem 2038er kann man sowohl dehnbaren Stoff verwenden, dann Modell A nehmen und bei unelastischen Stoffen die C-Version benutzen. Bei Schnittteilen mit Stoffbruch sparen sich die Drucker den Fadenlauf, denn der ist nun mal an der Bruchkante. Habe mir gerade den 38er mal rausgeholt: bei den Hosenbeinen ist nur im oberen Teil ein FL eingetragen. Den müßte man dann weiterführen, wenn man die Teile aneinanderlegt auf dem Stoff.

Damenschnitte habe ich noch nie ausprobiert, ist nicht meine Welle. Denke mal, dass die auch im Durhcschnitt liegen: 1,68/1,70.

Und sonst: austesten und hier Fragen stellen. Hilfe folgt.
__________________
Liebe Grüße, Jana


meine Galerie
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:03 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,30984 seconds with 13 queries