Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Schneiderpuppe - welche Größe?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 10.01.2005, 11:46
Schnuggel Schnuggel ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Ort: Westcoast/Canada
Beiträge: 302
Downloads: 0
Uploads: 0
Schneiderpuppe - welche Größe?

Ich benötige euren Rat, vielleicht kann mir jemand einen Tipp geben:

Schon einige Zeit grüble ich und grüble wieder, denn ich möchte mir eeendlich eine Schneiderpuppe kaufen. Meine Figur ist sportlich - breiter Rücken/Schultern durch jahrelanges Brustschwimmen (OW 104 cm, 170 cm gross), keine zu enge Taille (77 cm), und schmale Hüften (98 cm). Ich habe bei der Puppe 2 Grössen zur Auswahl. Die kleine Größe würde mir an der Hüfte passen, wäre dann aber in der Oberweite zu klein. Die grössere wäre eher passend für meine Oberweite, ist aber dann um die Hüfte zu weit (auch die kleinste Einstellung). Die Taille ist bei beiden für mich gut.

Kann ich bei der kleineren Puppe irgendwas basteln, um die Oberweite um ein paar Zentimeter zu vergrössern, ohne das Teil damit unbrauchbar zu machen - oder kann ich die 3 cm Mehrweite an der Hüfte der größeren Puppe ignorieren? Gefällt mir persönlich gar nicht, dann wäre es ja wieder nicht "meine" Figur.

Ich müsste mich zwischen "Diana A" und Diana B" entscheiden


Vielen Dank schon mal vorab für eure Tipps
Inge

Achja, hier die Puppe
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.01.2005, 11:59
hilda hilda ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.01.2004
Ort: Max&Moritz-Dorf
Beiträge: 637
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schneiderpuppe - welche Größe?

Hallo Inge,

ich kann Dir nur den Rat geben, die Puppen vor Ort anzusehen. Wenn Du die Möglichkeit hast, dann geh mit einem sehr gut und eng sitzenden Kleid zum Händler und zieh es den Puppen über. Wenn Du einen netten Händler hast, erlaubt er es Dir, die Maße an den Puppen nach deiner Größe zu verändern. Das halte ich allerdings schon für einen großen Glücksfall. Vielleicht kennst Du auch jemanden, der so eine Puppe hat und Du kannst es dort ausprobieren.

Ich spreche leider aus Erfahrung! Ich habe mir auch eine Schneiderpuppe gekauft mit tausend Einstellmöglichkeiten. Da ich aber wie Du auch nicht den Normmaßen entspreche (schmale Hüften, breite Taille, breite Schultern), kann ich mit ihr nicht sehr viel anfangen. Man kann z.B. nicht die Brusthöhe einstellen, das Verhältnis Taille zu Hüfte läßt sich nciht zufriedenstellend einrichten, Schultern und Halsöffnung sind auch ein Problem.

Da diese Puppen nicht eben billig sind, würde ich es mir doch überlegen, auf eine echte Maßpuppe zu sparen.
__________________
liebe Grüße
Marion
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 10.01.2005, 12:13
Schnuggel Schnuggel ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Ort: Westcoast/Canada
Beiträge: 302
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schneiderpuppe - welche Größe?

Auf die Idee mit dem Probieren bin ich noch gar nicht gekommen!

Ich denke doch, die Mädels dort im Stoffladen werden mir das erlauben, denn die freuen sich immer, wenn ich mit "Selbstgemachtem" ins Geschäft komme, andere Leute sprechen mich darauf an und kaufen dann auch den selben Stoff und auch gleich den Schnitt dazu. Angeblich bin ich die beste Werbung für ihre Stoffe wenn ich dort rumlaufe

Daß die Schultern und die Brusthöhe ein Problem darstellen könnten, daran habe ich auch schon gedacht. Die kleine Puppe hat ziemlich spitze Brüste . Ich nicht

Es ist nervig Warum kann ich nicht auch die ideale Figur haben wie ihr alle anderen hier
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 10.01.2005, 12:55
Benutzerbild von verlockend
verlockend verlockend ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: im Schwäbischen
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schneiderpuppe - welche Größe?

jaja, die ideale figur... wenn ich mir die größen von schneiderpuppen anschaue (ich trage normalerweise 36/38), dann stimmt die angegebene größe nie mit meinen maßen überein. also eine schneiderpuppe in 36 wäre um einiges schlanker als ich nach den angaben für die puppen müsste ich ja größe 40 haben! (oder so)
weil ich die passende figur noch nicht gefunden habe, hab ich mir auch noch keine gekauft. echt ärgerlich!
__________________
33 Jahre, 1 Mann, 2 Kinder, 1 Beruf, 1 Haus(halt), 1 Harfe und 3 Nähmaschinen.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 10.01.2005, 13:32
Benutzerbild von SilkeP.
SilkeP. SilkeP. ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.11.2004
Ort: Berlin
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schneiderpuppe - welche Größe?

Zitat:
Zitat von hilda
Da diese Puppen nicht eben billig sind, würde ich es mir doch überlegen, auf eine echte Maßpuppe zu sparen.
Ist das eine Puppe die dann genau nach deinen Maßen angefertigt wird? Hm, da darf frau dann aber kein Kilo zu- oder abnehmen ?

Ich würde eher zu einer Drahtpuppe raten, die man anziehen, zurechtbiegen und weider ausziehen kann - damit kann man jede Figur-Eigenheit nachformen.

Gruß, SilkeP.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:01 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08197 seconds with 12 queries