Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Formbund-Leier, Leier

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 09.10.2006, 17:15
Benutzerbild von oesti
oesti oesti ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.10.2002
Ort: Essen
Beiträge: 1.436
Downloads: 0
Uploads: 0
Formbund-Leier, Leier

Hallo,
ich weiß nicht, was ich da anders machen könnte. Aber erstmal von vorne.
Also, die Hose hat einen Formbund, den ich auch mit Einlage bebügelt hatte.
Nun, beim Absteppen der oberen Kante muß ich den Stoff schieben und auch ziehen, da ich teilweise über 6 Lagen steppen muß.
Die Hose paßte vorbei (nach den üblichen Änderungen) endlich gut, und nu das. Sie leiert jetzt an der Kante und paßt dadurch nicht mehr, sie liegt nicht mehr so schön an.
Was kann ich denn nun machen? In die Waschmaschine schmeissen und hoffen der Stoff zieht sich wieder zusammen?
Die Naht habe ich wieder aufgemacht.
Die Hose ist übrigens fertig, bis auf diese Naht. Alles dran!

Wißt Ihr Rat?

Viele Grüße
Ingrid
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.10.2006, 19:54
Eklis Eklis ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.11.2002
Ort: Essen
Beiträge: 14.879
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Formbund-Leier, Leier

Hallo Ingrid,
ich würde die Hose erstmal waschen, vielleicht "schrumpft" der Bund dann ja wieder ein bißchen.
Sollte der Bund dann immer noch so schlabbrig sein, wirst du wohl nicht umhin kommen an den Formbundnähten zu trennen und ein bißchen schräger zu schneiden, so dass der Bund wieder anliegt.
Vielleicht musst du auch beim Absteppen nicht so sehr ziehen und schieben, wenn du den Abstand zu Kante ein wenig vergrößerst.
Okay- das ist jetzt wirklich keine sehr fachmännische Beschreibung- ich hoffe sie hilft dir trotzdem.
Viel Erfolg wünscht dir Silke
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.10.2006, 21:26
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.586
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Formbund-Leier, Leier

Hallo,

vermutlich verläuft die obere Stoffkante, weil es ein Formbund ist, im schrägen Fadenlauf? Dann hast du praktisch einen elastischen Stoff vor dir, der auch dementsprechende Behandlung verlangt.

Zuerstmal, hast du mindestens eine Lage vom Bund mit Einlage verstärkt? Die würde ja ein Ausdehnen idR auch verhindern.

Die Stichlänge ist auch wichtig; die sollte nicht zu klein sein. Für Absteppungen nehme ich mindestens Stichlänge 3, oft auch noch mehr; je länger, desto professioneller sieht´s auch aus, finde ich

Dann könnte man den Nähfußdruck reduzieren, falls deine Maschine das kann? (aber vermutlich nicht, oder?)

Vor dem Nähen könnte man noch mit Wondertape arbeiten; das ist ein schmaler Streifen doppelseitiges Klebeband speziell für Stoff; das würde man dann zwischen zwei Lagen Stoff, genau auf die Nahtlinie, kleben; das Band verhindert dann, genau wie Einlage, das Ausdehnen. Das Zeug ist wasserlöslich, und löst sich nach der ersten heißen Wäsche auf.
Bringt für jetzt natürlich nichts mehr, aber vielleicht für´s nächste Mal merken

Dann gibt es als weiteres "Universalheilmittel" noch wasserlösliches Stickvlies, z.B. von Vlieseline das Soluvlies oder Soluweb, oder noch eines von Sulky mit dem Namen Solvy. Daraus schneidest du schmale Streifen, legst die direkt über und unter den Stoff - respektive unter den Nähfuß und über den Transporteur -, und diese Streifen verhindern dann auch ein Ausdehnen. Diese Vliese lassen sich unter warmem Wasser am Wasserhahn leicht auswaschen. Damit helfe ich mir auch gerne

Das wären so alle Mittel und Techniken, die mir auf Anhieb einfallen.

Liebe Grüße, und viel Erfolg
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 10.10.2006, 14:57
Benutzerbild von oesti
oesti oesti ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.10.2002
Ort: Essen
Beiträge: 1.436
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Formbund-Leier, Leier

Danke Euch beiden!

Also, die Einlage habe ich auf den gesamten Bund gebügelt auch auf die NZG. Warum sich das trotzdem so gedehnt hat, schon komisch.
Ich werde die Hose erstmal waschen und dann mal schauen.

Viele Grüße
Ingrid

Könnte aber mal nachsehen, wie die Stichlänge war...
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 11.10.2006, 11:34
ma-san ma-san ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.10.2003
Ort: Bonn
Beiträge: 2.612
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Formbund-Leier, Leier

Äh, ja, nee, alles klar.
Aber
was bitte meinst du mit Nadeltransport genau? Nähen ohne Fuß, ein Extramaschinchen oder was? Irgendwie fehlt mir da ne Erklärung zur Erhellung.
Erbitten weitere Instruktionen
LG
ma-san
__________________
Nicht aufgeben! es kommt immer anders, wenn man denkt.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:12 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,48362 seconds with 12 queries