Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Frage zu Jackenkragen

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 08.10.2006, 15:27
Minga Minga ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 15.045
Downloads: 37
Uploads: 1
Frage zu Jackenkragen

Eine Frage an die versierten Schneiderinnen:

Ich habe hier einen locker gewebten , noppigen Wollstoff, der zu einer Jacke ähnlich Burda 3/05 Nr.122 werden soll.
B3 05Nr122.jpg
Unterkragen und Besatz will ich aus passendem festerem Unistoff machen.
Nun passt beim gewählten Modell der Kragensteg exakt in die Rundung des Kragens.
B3 05.jpg
Könnte ich dann beide als EIN Teil zuschneiden und nur die Linie steppen?
Ich habe Angst, dass die Naht zu knubblig wird.

Bisher hatte ich bei Trenchcoats bzw. deren Kragen immer eine Differenz in den Rundungen, so dass ZWEI Kragenteile sinnvoll erschienen.

Oder sollte ich für den Wollstoff einen ganz anderen Kragen wählen?
Ich drücke mich hier schon die ganze Zeit vorm Zuschneiden! Ich schneide nämlich gerne in einem Rutsch, vor allem bei so stark fransendem Stoff.

LG
Inge
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 08.10.2006, 15:29
Benutzerbild von Darcy
Darcy Darcy ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.03.2002
Beiträge: 4.162
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Frage zu Jackenkragen

Hallo Inge!
Wenn das Teil genau reinpaßt, kannst du die Teile auch zusammenkleben und als ein Teil zuschneiden.
Im Prinzip wird der Steg eh nur abgetrennt, damit der Kragen besser fällt.
Aber bei dickem Stoff kannst du es auch weglassen.
Grüße,
Darcy
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 08.10.2006, 15:31
Minga Minga ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 15.045
Downloads: 37
Uploads: 1
AW: Frage zu Jackenkragen

Danke Darcy, das hatte ich gehofft!
LG
Inge
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 08.10.2006, 15:34
Benutzerbild von Darcy
Darcy Darcy ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.03.2002
Beiträge: 4.162
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Frage zu Jackenkragen

Wenn der Stoff jetzt wirklich extrem franselt, würde ich alles versäubern, auch wenn du die Jacke füttern willst.
Dann kannst du sicher sein, dass nicht irgendwann eine Naht ausfranselt, weil die Fäden rausgeschoben wurden.
Grüße,
Darcy
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 08.10.2006, 15:56
Minga Minga ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 15.045
Downloads: 37
Uploads: 1
AW: Frage zu Jackenkragen

Ja, die Overlock ist schon bereit!
Ich schneide sowieso erstmal mit breiter Nahtzugabe und versäubere die Teile einzeln.
Ob Füttern oder nicht, wird erst zum Schluss entschieden. Der Stoff sieht auch von links sehr schön aus.
Hängt auch davon ab, wie moppelig ich drin aussehe.
Und ob es kratzt!
Gedacht ist die Jacke weniger als Kostümjacke, denn als gepflegte "Strickjacke", eventuell ohne Taillenabnäher.

LG
Inge
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:56 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09369 seconds with 13 queries