Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Jersey mit Zwillingsnadel und Aussetzer

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 04.10.2006, 17:24
phelix phelix ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.01.2006
Beiträge: 5
Downloads: 0
Uploads: 0
Frage Jersey mit Zwillingsnadel und Aussetzer

Hallo,

muss dringend bis zum Wochenende ein Shirt kürzen.
mittelschwerer Baumwoll-Jersey, 2 mm Zwillings-Nadel

Nach Auffinden der passenden Garnfarbe (2 Rollen + Spule) habe ich losgelegt und alles schien zu klappen, bis ich genauer hinsah und feststellen mußte, dass ca. 1/3 der Stiche unten nicht gefasst hatten.
Habe die Spannungseinstellungen gegenüber Normalbetrieb nicht verändert.

In der Anleitung meiner Quelle-Maschine steht allerdings, dass bei Zwillingsnadelbetrieb nur mit Bauwollgarn genäht werden soll - besitzte aber fast nur Kunstfaser in allen erdenklichen Farben und bin damit (besonders beim Waschen) bisher immer gut gefahren.

Wer kann mir helfen/ hat Tipps??

Gruß
phelix
__________________
Gruß Phelix
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 04.10.2006, 17:29
Benutzerbild von naehmaschinenmann
naehmaschinenmann
Gesperrt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2005
Ort: Amberg
Beiträge: 483
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Jersey mit Zwillingsnadel und Aussetzer

Hallo Phelix,
welche Nadelstärke verwendest Du? Sollte eine Stärke zwischen 75 und 90 sein. Lockere mal die Oberfadenspannung um 1 - 2 Zahlen. Am Garn sollte es normal nicht liegen.
Gruß Lothar
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 04.10.2006, 18:46
Benutzerbild von peterle
peterle peterle ist offline
Administrationskasper
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.12.2001
Ort: Aachen
Beiträge: 17.036
Downloads: 18
Uploads: 19
AW: Jersey mit Zwillingsnadel und Aussetzer

Zitat:
Zitat von phelix
In der Anleitung meiner Quelle-Maschine steht allerdings, dass bei Zwillingsnadelbetrieb nur mit Bauwollgarn genäht werden soll - besitzte aber fast nur Kunstfaser in allen erdenklichen Farben und bin damit (besonders beim Waschen) bisher immer gut gefahren.
Zum einen ist es Banane, ob Du Baumwolle oder Polyester verwendest. Die nähen zwar anders, aber generell nur Baumwolle, ist so, wie nur nähen, wenn Du auf dem dicken linken Zeh balancierst. Polyester ist meist unproblematischer zu verwenden. Die Garne sind sehr unterschiedlich, auch wenn sie aus dem selben Rohstoff sind. Polyester näht also nicht immer wie Polyester oder Polyester. Von Baumwolle ganzu zus schweigen.

Du kannst die Garnrollen gegeneinander ablaufen lassen und langsam nähen. Das dürfte die Stichsicherheit erhöhen. Ansonsten kannst Du noch etwas Seidenpapier dazwischen legen oder aber auch deine Maschine überprüfen lassen.
__________________
grüße
peterle

„Du musst nicht über Meere reisen. Du musst nicht in den Himmel hinaufsteigen. Du musst nicht die Alpen überqueren. Der Weg, der dir gewiesen ist, ist nicht weit:
Du musst Gott nur bis zu dir selbst entgegengehen.“
Bernhard von Clairvaux
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 05.10.2006, 11:00
Cyber_Chrisch Cyber_Chrisch ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 832
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Jersey mit Zwillingsnadel und Aussetzer

Hast Du eine normale oder eine Stretch Zwillingsnadel verwendet?

Wenn ich mit meiner Maschine Jersey mit der normalen ZWnadel nähen möchte gibt es viele Fehlstiche. Bei Benutzung der Strechnadeln funktioniert es dann einwandfrei.
__________________
Viele Grüsse aus Frankreich,

Christina


http://www.cosgan.net/images/midi/haushalt/g020.gif
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:32 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09159 seconds with 12 queries