Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmustersuche Damen


Schnittmustersuche Damen
...


Mein erstes Shirt mit dem Garment Designer

Schnittmustersuche Damen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #71  
Alt 08.10.2006, 11:23
Benutzerbild von Ulla
Ulla Ulla ist offline
Organisations- und Redaktionsteam
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.08.2002
Ort: Würselen bei AACHEN
Beiträge: 15.969
Blog-Einträge: 2
Downloads: 8
Uploads: 2
AW: Mein erstes Shirt mit dem Garment Designer

Hallo Mutzenmandel, Ich antworte mal für Ursel, die ist heute in Mannheim auf dem Stoffmarkt anzutreffen.
Du kannst ja deine Fragen auch im nichtöffentlichen Teil stellen. Die werden sicher gerne alle beantwortet, und so wird da mit der Zeit auch eine interessante InfoQuelle für Kaufinteressierte entstehen. Im Nichtöffentlichen Teil geht es doch teilweise um sehr spezielle Probleme auch zu individuelle Schnitt- und Figurtechnischen Fragen. Es sind teilweise auch Maße und Bilder der Anwender zu sehen, die nicht für die Öffentlichkeit gedacht sind.
__________________
Lieben Gruß ULLA
Mit Zitat antworten
  #72  
Alt 08.10.2006, 22:19
Benutzerbild von Swetlana
Swetlana Swetlana ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.11.2004
Ort: Dorsten
Beiträge: 89
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Mein erstes Shirt mit dem Garment Designer

Zitat:
Zitat von Gutemine
Ich hab demnach auch keine weiteren Kosten mehr, oder? (Ich vergleich
das nun mit Lekala, wo es doch den Key gibt usw.)
Grüßle
Gutemine
Hallo Gutemine,
Bei Lekala gibt´s sehr viele Produkte, und Sie müssen sich erst mit
Produkte auseinander setzen, bevor Sie die mit andere Hersteller
vergleichen... 1. Schnittmuster CD - einmal bezahlen ewig benutzen,
ohne zusätzlich kosten...
2. CAD Leko - Schnittmuster CD - einmal bezahlen ewig benutzen, ohne
zusätzlich kosten..., auch bei neuen Versionen, oder neuen Updates....
3. Key-Code - es ist KEIN PROGRAMM... Es ist ein Spreicher... ALLE Programme bekommt man kostenlos dazu...
4. Schnittmuster- kostenlos
5. Modell-Konstruktion, sogenannte Algorithmen, kosten Geld,
aber ... Sie müssen erst mal wissen wofür Sie die brauchen, und ob Sie
die überhaupt brauchen..... bei ca.1000 Konstruktionen....
Zur Ihre Frage über weitere Kosten:
Zitat:
Zitat von Muschka
Es ist alles mit drin. ...
Nähanleitungen sind keine dabei. Da werden wir von Homeatelier aber
nach und nach auch vorkonstruierte Schnitte mit ausführlichen
Anleitungen anbieten, zu einem niedrigen Preis. Dateien können nämlich
sehr einfach per E-Mail verschickt werden. Somit fallen keine
Portokosten an.
Aber im Homeatelierforum kannst Du auch Hilfe zum Nähen bekommen. Da
sind schon ein paar ganz, ganz nette Hobbyschneiderinnen drin, die
gerne helfen. Auch hier im HS-Forum wird einem ja immer geholfen. Da
wird ja kein Unterschied gemacht, welchen Schnitt man verwendet. LG
Ursel

Zitat:
Zitat von Muschka
@Brigitte54
Der wesentliche Unterschied zu Lekala-CAD-Leko ist, dass es wesentlcih bedienerfreundlicher ist. Willst Du zum Beispiel die Armkugel niedriger machen, dann wähle im Drop-Down Menü "Set in Lower Cap". Oder Du klickst in den Ärmel rein und änderst die Kurven durch "Klick und Schieb". Dabei bist Du im Gegensatz zu CAD-Leko immer im selben Fenster. Du musst nicht umständlich in mehrere Fenster wechseln.
Und das Wort Algorythmen, brauchst Du gar nicht erst kennenzulernen.
Du siehst immer, was Du machst, und wie Dein Schnittteil auf den Körper passt.
Wenn CAD-Leko DOS ist, dann ist GARMENT DESIGNER Windows. (Es gibt das Programm aber auch nin MAC ;-) ).

Cad-Leko ist nicht für MAC-Systeme geschrieben - das stimmt... aber alles anderes.... hmmm...


viele Grüsse
Swetlana
Mit Zitat antworten
  #73  
Alt 09.10.2006, 11:16
Benutzerbild von Muschka
Muschka Muschka ist offline
Näherei für Sportbekleidung
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.04.2006
Ort: Saarland
Beiträge: 14.868
Downloads: 27
Uploads: 2
AW: Mein erstes Shirt mit dem Garment Designer

Hallo Swetlana,
gut, dass Du die verschiedenen Produktvarianten von Lekala hier näher erläuterst.


Zitat “Bei Lekala gibt́ s sehr viele Produkte, und Sie müssen sich erst mit Produkte auseinander setzen, bevor Sie die mit andere Hersteller
vergleichen... “

Es gibt ein Sprichwort: Man soll Äpfel nicht mit Birnen vergleichen. Deshalb habe ich nur Schnittmusterprogramme verglichen, im Falle von Lekala, nicht mit der Schnittmuster-CD, sondern mit dem Schnittmusterprogramm CAD-Leko.

Zitat “2. CAD Leko - Schnittmuster CD - .......”
Zitat von der Website: “Ein Programm mit dem man eigene Ideen verwirklichen kann. Ja..... denn man kann andere Werte in das Schnittmusterprogramm einfügen.., oder... man kann selber ein Programm schreiben...

An dieser Stelle bin ich selber verwirrt, Programm oder Schnittmuster-CD? Laut Erklärungen auf der Homepage ist CAD Leko ein Programm.


Zitat: ”Zitat von Muschka

....Der wesentliche Unterschied zu Lekala-CAD-Leko ist, dass es wesentlich bedienerfreundlicher ist. .................Dabei bist Du im Gegensatz zu CAD-Leko immer im selben Fenster. Du musst nicht umständlich in mehrere Fenster wechseln. Und das Wort Algorythmen, brauchst Du gar nicht erst kennenzulernen.....

“Zitat Swetlana: Cad-Leko ist nicht für MAC-Systeme geschrieben - das stimmt... aber alles anderes.... hmmm...”

Swetlana, das Schöne ist doch, dass die interessierten SchneiderInnen sich die Demo-Versionen ansehen können. Damit kann jede/r für sich selber ausprobieren, und sich seine Meinung bilden, ob er/sie das jeweilige Programm für unkompliziert oder umständlich halten und ob es stimmt, was ich beschrieben habe

Hier der Link zur CAD-Leko-Schule mit dem Video von Ulrike Pieta: http://www.cad-leko.de/aermelvarianten.html

Wie man es beim Schnittmusterprogramm Garment Designer macht, kann man am besten mit der Demo-Version ausprobieren.

Wer fertige Schnittmuster sucht, kann Schnittmusterzeitschriften, fertig ausgedruckte Schnittmuster oder Schnittmuster-CD’s kaufen.

Wer gerne selber konstruiert, oder sowieso meistens die Schnitte abändert, oder Maßschnitte braucht, der kann mit einem guten, leicht zu bedienenden Schnittmusterprogramm besser bedient sein.

LG
Ursel
Mit Zitat antworten
  #74  
Alt 09.10.2006, 11:27
Benutzerbild von Swetlana
Swetlana Swetlana ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.11.2004
Ort: Dorsten
Beiträge: 89
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Mein erstes Shirt mit dem Garment Designer

ich möchte mich für vertippten Fehler entschuldigen zur dem
Punkt 2... hier muss man lesen :

2. CAD Leko - einmal bezahlen ewig benutzen, ohne
zusätzlich kosten..., auch bei neuen Versionen, oder neuen Updates....
Mit Zitat antworten
  #75  
Alt 09.10.2006, 12:06
Benutzerbild von Swetlana
Swetlana Swetlana ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.11.2004
Ort: Dorsten
Beiträge: 89
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Mein erstes Shirt mit dem Garment Designer

Zitat:
Zitat von Muschka

Wer gerne selber konstruiert, oder sowieso meistens die Schnitte abändert, oder Maßschnitte braucht, der kann mit einem guten, leicht zu bedienenden Schnittmusterprogramm besser bedient sein.

LG
Ursel[/I]


Zitat:
Zitat von Muschka
Es gibt ein Sprichwort: Man soll Äpfel nicht mit Birnen vergleichen. Deshalb habe ich nur Schnittmusterprogramme verglichen, im Falle von Lekala, nicht mit der Schnittmuster-CD, sondern mit dem Schnittmusterprogramm CAD-Leko.[/I]

...oder Rollschue mit Limusine.....
;o))

Dieses Bild sagt für sich selbst:





LG
Swetlana
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:35 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07839 seconds with 12 queries