Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Stuhlkissenbezug mit Schnürbändern?

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 04.10.2006, 09:25
Benutzerbild von JackyO
JackyO JackyO ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.08.2006
Ort: Schwabenländle
Beiträge: 473
Downloads: 16
Uploads: 0
Stuhlkissenbezug mit Schnürbändern?

Hallöchen,

bei mir wird es Zeit, die Stuhlkissenbezüge in der Küche zu erneuern.

Wir haben Holzstühle auf denen die Sitzkissen an den Stäben der Stuhllehne gebunden sind.

Natürlich sind mitlerweile alle Schnüre ausgerissen und der Schaumstoff schaut vor

ich wollte von den Kissen eine Schablone fertigen - je Kissen zwei Stoffteile zuschneiden- und dann diese an 3 Zeiten zusammen nähen

Ist dies wirklich eine gute Idee??

die 4. Seite wollte/müßte ich ja dann von Hand nähen!?????

Und das Wichtigste:: wie bringe ich die Schnüre/Bänder haltbar an den Kissenbezug?????????

Über unterstützende Tips wäre ich mehr als dankbar
__________________
Liebe Grüße

JO Herzkissen für Stuttgart
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 04.10.2006, 09:34
Benutzerbild von australiakatze
australiakatze australiakatze ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.05.2005
Ort: Landkreis Karlsruhe
Beiträge: 14.888
Downloads: 31
Uploads: 0
AW: Stuhlkissenbezug mit Schnürbändern?

Hallo Jo,
Du legst die beiden Kissenteile rechts auf rechts und die Schnüre dazwischen. D.h. die langen Teile der Schnüre in die Kissenmitte und die kurzen Teile schauen nach außen.
Dann nähst Du rundum und läßt eine ca. 15-20 cm lange Öffnung. Durch diese kannst Du die Kissen wenden, den Schaumstoff rein stecken und dann von Hand zunähen.
Ich hoffe, daß ich mich veständlich ausgedrückt habe.
Ich wünsche Dir gutes Gelingen.
__________________
Liebe Grüsse
Margot
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 04.10.2006, 09:38
Benutzerbild von Naeheli
Naeheli Naeheli ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Ort: Köln
Beiträge: 14.881
Downloads: 29
Uploads: 0
Daumen hoch AW: Stuhlkissenbezug mit Schnürbändern?

Hallo JackyO,

das Kissen kannst du so nähen:

die beiden Flächen plus Höhe des Kissens plus Saumzugabe in einem Stück zuschneiden,
Stoffteil zur Hälfte falten,
eine seitliche und die hintere Naht schließen und dort die Bänder zwischenfassen,
zweite seitliche Nacht schließen, aber Wendemöglichkeit offen lassen,
Ecken quer abnähen in der passenden Höhe des Kissens,
Wendeöffnung per Hand schließen.

Viel Erfolg und herzliche Grüße

Elisabeth
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 04.10.2006, 09:41
Benutzerbild von JackyO
JackyO JackyO ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.08.2006
Ort: Schwabenländle
Beiträge: 473
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Stuhlkissenbezug mit Schnürbändern?

Hallöchen,

noch habe ich dies NICHT ganz verstanden

Zitat:
Zitat von australiakatze
Hallo Jo,
Du legst die beiden Kissenteile rechts auf rechts und die Schnüre dazwischen. D.h. die langen Teile der Schnüre in die Kissenmitte und die kurzen Teile schauen nach außen.
werden die beiden Schnürre NUR auf dem Weg nach draußen (in der Naht) festgenäht???

wenn ich da nocheinmal nachfrage.
__________________
Liebe Grüße

JO Herzkissen für Stuttgart
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 04.10.2006, 09:46
babee babee ist offline
Bietet Patchworkarbeiten an
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.10.2002
Beiträge: 365
Downloads: 0
Uploads: 0
Lächeln AW: Stuhlkissenbezug mit Schnürbändern?

Hallo,
wenn du elastische Kordeln zum Binden nimmst, reißen sie nicht ganz so leicht ab!
Und das Zunähen von Hand kannst du vermeiden durch ein Klettband als Verschluß über eine Seite.
Gruß Babee
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:05 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08264 seconds with 12 queries