Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Die Afrika-Hose - ein gewagtes Experiment!

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #51  
Alt 04.10.2006, 11:33
Benutzerbild von kawi
kawi kawi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.12.2004
Ort: Ostfriesland
Beiträge: 14.872
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Die Afrika-Hose - ein gewagtes Experiment!

Wowww!
Da möchte ich am Liebsten auch gleich anfangen!
__________________
Liebe Grüße!
Karina


Message - Hobbyschneiderin + Galerie
Mit Zitat antworten
  #52  
Alt 04.10.2006, 12:10
Benutzerbild von Nadelkätzchen
Nadelkätzchen Nadelkätzchen ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.03.2005
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 14.869
Downloads: 6
Uploads: 0
Reden AW: Die Afrika-Hose - ein gewagtes Experiment!

Wow Katja, ich kann mich den anderen nur anschliessen.
Einfach nur Klasse das T-Shirt.
Ich bin schon auf die Hose gespannt.
(habe gerade Regina von deinem WIP erzählt, die ist jetzt auch total neugierig, aber sie muß warten bis 16,00Uhr, solange muß sie noch arbeiten)
LG Anja
Mit Zitat antworten
  #53  
Alt 04.10.2006, 12:18
Benutzerbild von UTEnsilien
UTEnsilien UTEnsilien ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.10.2003
Ort: zuhause
Beiträge: 3.797
Blog-Einträge: 8
Downloads: 10
Uploads: 17
AW: Die Afrika-Hose - ein gewagtes Experiment!

Zitat:
Zitat von Nadelkätzchen
Wow Katja, ich kann mich den anderen nur anschliessen.
Einfach nur Klasse das T-Shirt.
LG Anja

.....ich auch! Ich bin ganz "Hin und Weg", damit kannst Du in Serie gehen!
__________________
Grüße
Ute

http://www.mainzelahr.de/smile/tiere/671.gif

besucht mich mal auf meinem Bloghttp://diesunddasvonutensilien.blogspot.de/
Mit Zitat antworten
  #54  
Alt 04.10.2006, 13:27
Benutzerbild von noz!
noz! noz! ist offline
Dawanda Anbieterin Noz!
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.03.2005
Ort: im Sachsenländle
Beiträge: 15.002
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Die Afrika-Hose - ein gewagtes Experiment!

Och,muss ja nicht immer alles Türkis sein ... denn DAS ist nun gar nicht meine Farbe

Nein, gereinigt hab ich das Model noch nicht weiter, zumindest nicht mit ner harten Bürste, sondern nur mit Wasser und Spülmittel. Das Schrubben mit ner Bürste würde bei dem weichen Holz sicher nicht ganz unbeachtliche Spuren hinterlassen. Aber ich werde den Stempel noch mit einem Leinölgemisch aus dem Naturfarbenladen behandeln ... war ich bis jetzt nur zu faul *g* ... aber das macht bis jetzt gar nix, weil höchstens die Schnittkanten in Mitleidenschaft gezogen werden und die stören mich ja nicht weiter. Die oberfläche an sich ist feingeschliffen und verkraftet allererste Testreihen auch unproblematisch ohne Grundierung

Zum Thema Linde (ich kenne mich ja nicht wirklich detailliert aus mit Hölzern ) hab bei wikipedia mal geschaut und die sagen Folgendes:

"Das Holz der Linden ist gekennzeichnet durch seine Weichheit und seine geringe Dauerhaftigkeit gegenüber Witterungseinflüssen. Daher wird es bevorzugt im Innenbereich als gutes Schnitzholz eingesetzt. Seine Hauptverwendung hat es seit jeher bei der Bildhauerei und Holzschnitzerei gefunden, wie z.B. für Altäre und Heiligenfiguren in der Sakralkunst oder bei der Maskenschnitzerei im alemannischen Bereich."

Ich denke einfach, dass es ähnlich wie Fichte zu weich ist und man ganz schnell ein paar Schnitzer drinnen hat, die man nicht haben will - mir ist der Dremel als ich fast fertig war auch quer rüber geschrammt, was sich nur bedingt beheben ließ
Aber Linde lässt sich eben sehr gut schnitzen und wenn man es hinterher ordentlich ölt, dürfte es kein Problem sein .... nur reinigen mit schweren Geschütz dürfte eine Problematik für sich werden. Aber wenn man das Model gleich nach der Benutzung reinigt, dann hat man ja keine Rückstände weiter ...

Noch Fragen???
__________________

ich bin hier, um SEHR laut zu leben!


da blogg mich doch ein noz!
Mit Zitat antworten
  #55  
Alt 04.10.2006, 13:37
Benutzerbild von Schwiegertiger
Schwiegertiger Schwiegertiger ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.01.2006
Ort: Kürten
Beiträge: 14.867
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Die Afrika-Hose - ein gewagtes Experiment!

Grade erst gesehen, was NoZi da so fabriziert. Bin total begeistert. Nur gut, dass mein Chef in Urlaub ist, ich werde den WIP bestimmt öfter mal auf seinen Fortgang kontrollieren.

Das Shirt ist schon spitzenmäßig. Kannst Du glatt als Designerteil verkaufen. Und die Hose dazu wird bestimmt der Oberhammer. Also bitte bitte trennen gehen und weitermachen.
__________________
LG Rosi
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:06 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08766 seconds with 12 queries