Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Patchwork und Quilting


Patchwork und Quilting
In diesem Forumsbereich werden Projekte aus dem Bereich Patchwork besprochen. Die Patchworkstoff - Tauschringe (SWAPs) findet man im TAUSCHRING Forumsbereich.


Cord als Quiltrückseite?

Patchwork und Quilting


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 01.10.2006, 22:45
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Cord als Quiltrückseite?

ich nehme als Rückseite nur noch Fleece!Es ist gut zu quilten,wunderbar leicht und gaaaanz kuschelig.
LG,Gudrun
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 02.10.2006, 07:23
Benutzerbild von lenalotte
lenalotte lenalotte ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.03.2002
Ort: auf der Erbse
Beiträge: 14.868
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Cord als Quiltrückseite?

Zitat:
Zitat von ninifee
ich nehme als Rückseite nur noch Fleece!Es ist gut zu quilten,wunderbar leicht und gaaaanz kuschelig.
LG,Gudrun
Habt Ihr dann zusätzlich noch ein Vlies dazwischen oder sind das dann nur diese zwei Lagen: Quilttop und Fleece?
__________________
Kunst ist der Zweck der Kunst, wie Liebe der Zweck der Liebe ist.
- Heinrich Heine -


Besucht meine Kostüm-Seite!
Meine Näh- und KostümGalerie: http://i4.photobucket.com/albums/y10.../LJ/Button.gif
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 02.10.2006, 08:06
Benutzerbild von Fruehling
Fruehling Fruehling ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Ort: Maintal
Beiträge: 15.162
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Cord als Quiltrückseite?

In meinem Fall nur Fleece.
Bei den "Quiltsternen" habe ich das jetzt auch öfter so gelesen, Fleecerückseite anstatt Vlies und Rückseite. Ob man es mag, ist Geschmackssache, warm genug dürfte es sein.
Gruß von Karin
__________________
Früher hieß ich "Kellerkind"
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 02.10.2006, 10:08
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.235
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Cord als Quiltrückseite?

Oh, guten Morgen,
wie schön, so viele Beiträge

Aaalso:
ok, Kellerkind-Karin, wird gemacht, aber dauert noch, weil ich noch nichtmal angefangen habe, nur wg Stoffmarkt die Idee hatte!
Die Idee mit den "gebogenen Linien" find ich klasse, weil ich mir das auch schwierig vorstelle, wenn eine gerade Linie mit Cordstreifen konkurriert (hallo Lillyfee-Henriette). Ich probiers und zeigs (was die Kamera hergibt )

@ Katharina-KayC:
Molton find ich auch schön weich, deshalb gut, aber ist es auch in farbig zu haben? Ich hasse Färben
Dann würde ich vielleicht Flanellbettwäsche nehmen, aber da muss man auch Glück haben mit den Mustern und Farben.
Übrigens, das ist ja dein erster Beitrag: Herzlich willkommen hier im Forum!

@ Angie:
Danke für deine Erfahrung!
Worauf hast du die Stichlänge denn eingestellt? Ich hab jetzt meistens 3 genommen. Denke, dafür ist das Valdani-Garn gut, das ist meist recht dick.

@ Silke-Nähengel:
Danke fürs Mut Machen
Sehr verschlungene Muster sind bei mir nicht zu befürchten ...

Was mich beruhigt, ist dass keine von Euch angesprochen hat, dass Cord vielleicht schneller verschleißt. Ich erinnere mich noch dunkel an glatte Stellen in den Hosen meiner Jugend...
Aber schließlich wird eine Decke ja auch nicht permanent gescheuert
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 02.10.2006, 10:14
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.235
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Cord als Quiltrückseite?

Ach, noch zum Fleece, @ Gudrun und die andern:
Das hab ich mich noch nicht getraut (soo viel hab ich ja auch noch nicht gepatcht),
klingt aber auch seeehr reizvoll

Kann man das ganz normal heften, quilten und binden?

Und wie sieht das nach ein paar Wäschen aus?

Nehmt Ihr da bestimmten Fleece für oder den "normalen" Lambskin zB?

Und dann mit ohne Vlies? Das wär ja mal eine günstige Variante, wo ich doch über die Stoffpreise bzw. ihre Auswirkung auf mein Portemonnaie recht frustriert bin...
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:51 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,31567 seconds with 12 queries