Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Nähmaschinenunterfadenspulen

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 30.09.2006, 12:48
Klaus777 Klaus777 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.09.2006
Beiträge: 4
Downloads: 0
Uploads: 0
Ausrufezeichen Nähmaschinenunterfadenspulen

Guten Morgen. Ich bin hier "ein ganz Neuer". Nachdem ich nun in den Ruhestand trat, möchte ich ein wenig mit einer kürzlich ersteigerten "Pfaff 260 Automatic" ein experimentieren. (Von B, wie Bezugsstoff, bis Z, wie Zelt)
Aber: Natürlich "von nix null Ahnung". Habe auch schon mal ein wenig gespielt und einen Bettbezug passend gemacht. Einen Polsterbezug repariert usw. Geht langsam und ist "ausbaufähig"..
Nun stieß ich aber auf ein "Problemchen": DIE UNTERFADENSPULEN.
Ich wollte mir ein paar dazukaufen. Aaaber, welche passt nun für "meine Pfaff"?
Bitte, wer ist bereit, mir da mal ein wenig auf die Sprünge zu helfen??? (Vielleicht auch mit einem Hinweis auf einen bekannten Artikel o.ä.)
Ich lese von "Zentralspulen" und "CB-Spulen, passend für Spulenkapseln mit Finger", "Spulen mit u. ohne Kerben" usw. usw.
Dann gibt's wohl auch noch versch. Dicken: ca. 9 mm (Hab' ich im Moment).
Es lag aber auch eine Spule mit der Dicke ca. 12 mm bei. Kann "man(n)" die auch bei meiner Maschine einsetzen??
So, viele Fragen. (Und ich weiß noch nicht mal, ob ich die jetzt hier richtig anbrachte und diese Ruprik richtig ist)
Ich würde mich auf einige Tipps und Hinweise sehr freuen.
Bis später? Viele Grüße Klaus777
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 30.09.2006, 13:08
Benutzerbild von melikon
melikon melikon ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2004
Ort: Schwäbisch Hall
Beiträge: 211
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Nähmaschinenunterfadenspulen

huihui...

da kann ich dir leider bei den ganzen Zahlen garnicht weiterhelfen, obwohl ich selbst auf einer Pfaff nähe...

Hast du einen Nähmaschinenhändler in erreichbarer Nähe? Oder ein größeres Kaufhaus mit Näh-/Stoffecke? Die können dir sicherlich weiterhelfen, wenn du einfach die Spulenkapsel mitnimmst!
Ansonsten noch viel Glück und Spaß mit dem Nähen und hier im Forum!

Liebe Grüßle
__________________
Mel
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 30.09.2006, 13:24
Benutzerbild von Ernamaus
Ernamaus Ernamaus ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.05.2003
Ort: Hoyerswerda
Beiträge: 1.831
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Nähmaschinenunterfadenspulen

Soweit ich weiß gibt es für Pfaff nur eine GRöße, die allerdings in Metall und Plastik. Durchmesser 22mm, Dicke 8mm.(Hab nur mit Lineal gemessen)
Nimm einfach eine zum Einkaufen mit. Jeder Händler sollte dir da helfen können.

LG Katrin
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 30.09.2006, 13:25
Benutzerbild von Ernamaus
Ernamaus Ernamaus ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.05.2003
Ort: Hoyerswerda
Beiträge: 1.831
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Nähmaschinenunterfadenspulen

Ach ja, herzlich willkommen

LG Katrin
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 30.09.2006, 15:48
Benutzerbild von Karo
Karo Karo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.10.2001
Ort: Kreis Göppingen
Beiträge: 15.471
Downloads: 47
Uploads: 0
AW: Nähmaschinenunterfadenspulen

Hallo Klaus,

willkommen hier bei den Hobbyschneider/innen!

Ich habe eine Uralt-Pfaff und eine neuere, für beide passen die gleichen Spulen.

Zitat:
Und ich weiß noch nicht mal, ob ich die jetzt hier richtig anbrachte und diese Ruprik richtig ist
ist eigentlich in der falschen Abteilung , für die einzelnen Maschinenfabrikate gibt es jeweils gesonderte Unterforen. Als Neuling muss man sich hier erst einmal zurechtfinden, viel Spaß dabei!
__________________
viele Grüße Karo

...wenn no älle so wäret, wie i sei sodd.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:29 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,29857 seconds with 12 queries