Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Kann man Industrie-Maschinennadeln anpassen?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 29.09.2006, 16:18
Pagliazzo Pagliazzo ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.07.2005
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
Kann man Industrie-Maschinennadeln anpassen?

Ich hoffe, ich bin hier mit dieser Frage richtig gelandet.

Ich habe eine normale Pfaff Haushaltsnähmaschine, die auch normale
Flachkolbennadeln verwendet. Ich nähe mit ihr gelegentlich Leder,
und manchmal muß ich auch besonders dickes Garn nähen.
Das dickste, was ich an Ledernadeln gefunden habe ist Nadelstärke 120.

Jetzt habe ich gesehen, daß es im Bereich der "Industrie-Nähmaschinennadeln"
bei Nadelstärke 120 erst richtig losgeht. Ich sehe da Stärke 140, Stärke 160, usw.
Das sind dann schön dicke Nadeln mit breiter Spitze und großem Öhr, und
ich bekomme immer ganz leuchtende Augen.
Frage: besteht der Unterschied zwischen Haushalts. und Industrienadeln
nur im Flachkolben / Rundkolben?
Oder ist auch die Länge unterschiedlich?

Könnte man theoretisch eine Industrienadel mit Rundkolben oben so
abschleifen, daß der Kolben flach wird und in die Aufnahme der
Haushalts-Pfaff paßt? Oder ist der Kolbendurchmesser komplett anders,
so daß auch planschleifen nichts bringt?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 29.09.2006, 16:57
Benutzerbild von ULME
ULME ULME ist offline
Forumsbaum und Händlerin Verstorben am 09.06.2007
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.12.2001
Ort: Langen, Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 4.522
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Kann man Industrie-Maschinennadeln anpassen?

Hallo,

na, lange nichts von Dir gelesen...

Dein Lieblingsthema aber hat sich nicht verändert - höchstens der Ansatz zur Problemlösung .

Ich bin nun kein Experte für Industriemaschinennadeln, aber ich habe in Erinenrung, dass sie länger sind.

Das sollte doch rauszukriegen sein, auch der Kolbendurchmesser.

Alelrdings: ob das Deiner Maschine guttut, das Experimentieren udn seine Folgen?

Ich bin da ja ein Angsthase...

Viele Grüße,

Ulrike
...die nachher mal auf Infojagd geht.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 29.09.2006, 17:12
Ramidami Ramidami ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Beiträge: 332
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Kann man Industrie-Maschinennadeln anpassen?

Hallo
Ich habe gerade meine Industriestickmaschinennadel mit Rundkolben verglichen mit Haushaltstickmaschinennadel.
Die gleiche Stärke ist die Industrie um ca 1mm kürzer das Öhr ist aber auf gleicher Höhe.
Der Durchmesser des Flachkolben ist bei der Industrie um einiges geringer.

liebe Grüsse
Silvia
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 29.09.2006, 17:14
Ramidami Ramidami ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Beiträge: 332
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Kann man Industrie-Maschinennadeln anpassen?

Also die Industrienadel hat natürlich Rundkolben, aber der ist eben einige geringer im Durchmesser.

liebe Grüsse
Silvia
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 29.09.2006, 17:29
Benutzerbild von Muschka
Muschka Muschka ist offline
Näherei für Sportbekleidung
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.04.2006
Ort: Saarland
Beiträge: 14.868
Downloads: 27
Uploads: 2
AW: Kann man Industrie-Maschinennadeln anpassen?

Also in der "Industrie" gibt es leider für jede Maschine, bzw. Maschinentyp andere Nadeln, da ist nichts austauschbar (oder nur in sehr wenigen Fällen).

Sie haben alle verschiede Kolbendicke, Längen. Gesamtlängen, Öhr, Spitze, usw.

Es wäre schön, wenn es nur DIE INDUSTRIENADEL gäbe.


LG Ursel
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:41 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06823 seconds with 12 queries