Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Ist das schwer?

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 26.09.2006, 14:14
dasAundO dasAundO ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.09.2006
Ort: Bonn
Beiträge: 3
Downloads: 0
Uploads: 0
Ist das schwer?

Hallo alle!

Ihr könnt mir bestimmt helfen: Ich habe bei Burda online dieses Wickelkleid gefunden und mich gleich verliebt, leider steht da nicht, wie leicht oder schwer es ist. Was meint ihr, ist das für eine Nähanfängerin machbar oder ist es sehr fortgeschritten?
Wieviel Stoff braucht man wohl etwa?
Und hat eine von euch schonmal einen Schnitt von Burda runtergeladen? Ist das nur der Schnitt selber, oder auch die Anleitung? Ist die Bezahlung und die Runterladerei unkompliziert?

Dankeschön und liebe Grüße,
Andrea
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 26.09.2006, 14:49
karline1962 karline1962 ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.07.2006
Beiträge: 41
Downloads: 0
Uploads: 0
Daumen hoch AW: Ist das schwer?

Hallo Andrea,
zu den Schnitten kann ich nichts sagen, ich habe bis jetzt immer die Burda-Fertigschnitte gekauft, aber wenn Du noch nie ein Kleidungsstück genäht hast ist das Wickelkleid wohl eher nichts. Die Anleitung ist ja auch in Englisch, aber es soll ja Leute geben, die beherrschen das, als sei es ihre Muttersprache. Da ich eher zu der ungebildeten Fraktion gehöre, würde ich mich da schwer tun. Falls Du es trotzdem versuchen willst, mach doch erstmal ein Probemodell aus günstigem Stoff, der dem Originalstoff ähnelt.

Falls Du es wagen solltest wünsche ich Dir viel Erfolg

LG Heike
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 26.09.2006, 14:53
Benutzerbild von dickespaulinchen
dickespaulinchen dickespaulinchen ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.05.2006
Ort: Landau in der Pfalz
Beiträge: 14.872
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ist das schwer?

Hallo!
Ich habe nur mal den kostenlosen Rock runtergeladen, das war nicht schwer, genäht habe ich ihn noch nicht.
Also zum Bezahlen musst Du bei Click&Buy angemeldet sein, aber das kann man ja schnell machen, ich glaub man braucht ne Kreditkarte, oder so. Geht alles online, also ganz schnell gemacht.

Das Kleid ist aus Jersey, ich weiss nicht ob Du das gesehen hast. Jersey ist nicht ganz sooo problemlos zu verarbeiten wie gewebter Stoff, aber der Scnitt ist dadurch einfacher und es sitzt natürlich auch besser, weil es ja dehnbar ist.
Hast Du eine Näma mit "Overlockstichen" oder anderen Elastikstichen?
Ansonsten einfach mit Zickzack zusammen nähen.
Und die Säume mit Zwillingsnadel (im Fachgeschäft nochmal erklären lassen, geht mit jeder NäMa!)
Schwer ist der Schnitt nicht, trau Dich ruhig ran!!!!!

Und wenn Fragen auftauchen, einfach im Forum posten oder in der Suche stöbern!
Achtung: Burda sitzt für manche nicht so ganz ideal. Im Zeifelsfall noch mal fragen, oder in der Suche nach "Burdafigur" den Thread suchen und lesen.

Gruss, Katharina
__________________
Jetzt erst mal nen Kaffee!

dickespaulinchen-näh-blog
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 26.09.2006, 15:07
dasAundO dasAundO ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.09.2006
Ort: Bonn
Beiträge: 3
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ist das schwer?

Dankeschön schonmal ihr beiden!

Es wäre nicht mein erstes Stück, ich habe bis jetzt zwei Hosen (einfache, mit Gummizug bzw. Kordenl oben) und zwei Shirts genäht, davon eines aus Jersey. Also Jersey wäre nicht das Problem, und 'ne Zwillingsnadel hab' ich auch *grins*
Englisch ist auch ok, wobei: Sicher, dass die Anleitung nicht doch in Deutsch ist? Ich glaube es gibt beides.

Ich glaube, ich werde es einfach mal wagen!

LG, Andrea
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 26.09.2006, 15:24
Benutzerbild von nessie
nessie nessie ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.06.2005
Ort: Schottland
Beiträge: 240
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ist das schwer?

Hallo

Wenn Du auf die Englische Anleitung klickst, dann steht doch dort die Stoffmenge oder täusche ich mich?

LG
nessie
__________________
Es gibt viel zu tun...nix wie weg

rock's blog
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:13 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08200 seconds with 12 queries