Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Patchwork und Quilting


Patchwork und Quilting
In diesem Forumsbereich werden Projekte aus dem Bereich Patchwork besprochen. Die Patchworkstoff - Tauschringe (SWAPs) findet man im TAUSCHRING Forumsbereich.


Einsteigerfragen

Patchwork und Quilting


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 26.09.2006, 08:09
Benutzerbild von JackyO
JackyO JackyO ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.08.2006
Ort: Schwabenländle
Beiträge: 473
Downloads: 16
Uploads: 0
Einsteigerfragen

Hallöchen,

wie Ihr vielleicht schon gelesen habt, möchte ich gerne einmal "patchworken" nun habe ich gelesen, dass es eine Technik gibt (für Einsteiger), die das sehr genaue Arbeiten NOCH NICHT erforderlich macht.

Crazy Patchwork , aber OHNE Vlies sondern mit Stoffresten auf einem Trägerstoff. (die Vlies-Technik möchte ich später auch mal versuchen, mir fehlt da aber noch das Vlies)

Aber irgendwie verstehe ich dies noch NICHT. Wie werde die Stoffreste auf den Trägerstoff genäht???

Ebenso klappt es bei mir NICHT zwei Stoffteile von Anfang bis Ende zusammenzunähen. Der Anfang ist immer so nähfußlang offen.
Ist das richtig so??? Wenn ich nur den 1/2 Fuß auf die Stoffteile setze verkruschtelt mir das ganze Teil.

Über eine kleine Hilfestellung wäre ich sehr dankbar.
__________________
Liebe Grüße

JO Herzkissen für Stuttgart
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 26.09.2006, 09:14
Antares Antares ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.01.2006
Ort: 38... zwischen Eule und Löwe
Beiträge: 407
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Einsteigerfragen

Zitat:
Zitat von JackyO
...Ebenso klappt es bei mir NICHT zwei Stoffteile von Anfang bis Ende zusammenzunähen. Der Anfang ist immer so nähfußlang offen.
Ist das richtig so??? Wenn ich nur den 1/2 Fuß auf die Stoffteile setze verkruschtelt mir das ganze Teil.

Über eine kleine Hilfestellung wäre ich sehr dankbar.
Das könnte so behoben werden:
Nimm einen kleinen Stofffetzen und nähe erstmal darauf, dann nähst du ein paar stiche in der Luft und erst dann legst Du die beiden Teile an, dann dürfte der Stoff nicht mehr nach untern gezogen werden.
Es könnte vielleicht auch mit Papier klappen, dann kannst du dir das in der luft nähen sparen und das Papier kannst du leicht wieder rausreißen.
Zitat:
Aber irgendwie verstehe ich dies noch NICHT. Wie werde die Stoffreste auf den Trägerstoff genäht???
Das erste Teil linke Stoffseite nach unten auf den Trägerstoff legen, zweites Teil an
einer Kante rechts auf rechts anlegen und an der Kante mit Nahtzugabenbreite
drübersteppen.Teil zwei umklappen, so das die linke Seite auf dem Trägerstoff liegt.
Und weiter gehts mit dem dritten Teil.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 26.09.2006, 09:54
Benutzerbild von JackyO
JackyO JackyO ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.08.2006
Ort: Schwabenländle
Beiträge: 473
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Einsteigerfragen

Moin Antares,

HERZLICHEN DANK für die schnelle Antwort.

Zitat:
Zitat von Antares
Nimm einen kleinen Stofffetzen und nähe erstmal darauf, dann nähst du ein paar stiche in der Luft und erst dann legst Du die beiden Teile an, dann dürfte der Stoff nicht mehr nach untern gezogen werden.
KLASSE, das habe ich verstanden und das werde ich heute abend gleich ausprobieren DANKE

Zitat:
Zitat von Antares
Das erste Teil linke Stoffseite nach unten auf den Trägerstoff legen, zweites Teil an
einer Kante rechts auf rechts anlegen und an der Kante mit Nahtzugabenbreite
drübersteppen.Teil zwei umklappen, so das die linke Seite auf dem Trägerstoff liegt.
Und weiter gehts mit dem dritten Teil.
O.K., dies habe ich auch fast verstanden.
ABER: wird NICHT jedes Teil an den Trägerstoff genäht?
Muss ich dann mit den einzelnen Stoffteilen wie oben verfahren???

Sorry, dass ich nocheinmal nachfragen muß.

Würde mich auch hier wieder über eine Antwort sehr freuen.
__________________
Liebe Grüße

JO Herzkissen für Stuttgart
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 26.09.2006, 10:09
Antares Antares ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.01.2006
Ort: 38... zwischen Eule und Löwe
Beiträge: 407
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Einsteigerfragen

Zitat:
Zitat von JackyO
...wird NICHT jedes Teil an den Trägerstoff genäht?
Muss ich dann mit den einzelnen Stoffteilen wie oben verfahren???

Sorry, dass ich nocheinmal nachfragen muß.

Würde mich auch hier wieder über eine Antwort sehr freuen.
Doch: Du steppst dabei natürlich über Trägerstoff, 1. Teil und 2. Teil, und dann weiter über Trägerstoff, 2. Teil und 3. Teil, usw.

Alles klar?
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 26.09.2006, 10:45
Benutzerbild von JackyO
JackyO JackyO ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.08.2006
Ort: Schwabenländle
Beiträge: 473
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Einsteigerfragen

JIPPY, JIPPY Ich habe es verstanden

Also, wenn ich starte werde ich mal ein paar Bilder machen und reinstellen; ich denke das könnte bestimmt noch jemanden anders interessieren.


DANKE DANKE DANKE
__________________
Liebe Grüße

JO Herzkissen für Stuttgart
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:16 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08525 seconds with 13 queries