Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Abnähertheorie...

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 18.11.2006, 17:02
Benutzerbild von Darcy
Darcy Darcy ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.03.2002
Beiträge: 4.162
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Abnähertheorie...

Die Reihenfolge ist folgende:

1. Die Linie bestimmen, wo der Abnäher hin soll.
Also, bei einer Passe z.B. an der Hose die Höhe bestimmen ( das ist frei wählbar.. man orientiere sich einfach an einer gekauften Hose oder macht es nach persönlichem Geschmack ).
Ebenso den Endpunkt der Passe bestimmen, eine Linie ziehen.

2. Den Abnäher auf diese Linie kürzen, wenn die Spitze über sie hinausragt ( oder verlängern...).
Bei sehr breiten Abnähern kann man sie auch auf zwei kleinere Abnäher aufteilen.

3. Entlang der Passenlinie durchschneiden.

4. Die Abnäher zudrehen, d.h. einen Schenkel durchschneiden und dann auf den anderen kleben. Dadurch bekommt die Passe automatisch unten zwei "Knicke", die man später abrundet.
Fertig ist die Passe.

Beim Verlegen des Abnähers in den Ärmel, Seitennaht oder sonstwohin (VM geht auch), zeichnet man wieder den Punkt ein, wo der Abnäher hin soll und zwar die MITTE des Abnähers. So, wie er später fertig genäht aussieht. Von dort aus zeichnet man eine Linie zum Abnäherendpunkt. Entlang dieser Linie einschneiden, ebenso den Abnäher bis zum Endpunkt einschneiden ( wenn der Schnitt dabei auseinanderfällt, wieder zusammenkleben.. ), die Abnäherschenkel aufeinanderkleben, dadurch springt der Abnäher an der neuen Position wieder auf.

Grüße,
Darcy
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 18.11.2006, 19:30
Benutzerbild von Nähwichtel
Nähwichtel
Gesperrt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.02.2006
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 1.180
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Abnähertheorie...

Zitat:
Zitat von Darcy
Die Reihenfolge ist folgende:

1. Die Linie bestimmen, wo der Abnäher hin soll.
Also, bei einer Passe z.B. an der Hose die Höhe bestimmen ( das ist frei wählbar.. man orientiere sich einfach an einer gekauften Hose oder macht es nach persönlichem Geschmack ).
Ebenso den Endpunkt der Passe bestimmen, eine Linie ziehen.
Was heißt Endpunkt der Passe? In der Höhe, in der Breite oder wie? Ich versteh das wirklich nicht.

2. Den Abnäher auf diese Linie kürzen, wenn die Spitze über sie hinausragt ( oder verlängern...).
Bei sehr breiten Abnähern kann man sie auch auf zwei kleinere Abnäher aufteilen.
Das werde ich wahrscheinlich verstehen, wenn ich Punkt 1) verstehe.

3. Entlang der Passenlinie durchschneiden.
Ist wahrscheinlich die untere Begrenzungslinie der Passe gemeint?
Grüße,
Darcy
Hoffentlich bist Du noch online, Darcy. Tut mir leid, daß ich so auf dem Schlauch stehe.Aber wenn man das noch nie gemacht hat, ist die Beschreibung schwer zu verstehen.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 18.11.2006, 19:40
Benutzerbild von Darcy
Darcy Darcy ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.03.2002
Beiträge: 4.162
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Abnähertheorie...

Die Passe geht doch von Punkt A nach Punkt B. Einfach eine Linie. Mehr nicht.
Diese Linie bestimmt die Breite der Passe.
Grüße,
Darcy
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 18.11.2006, 20:28
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Abnähertheorie...

Ihr versteht das besser, wenn Ihr Euch die Anleitungen der Helfeelfe und stofftante ausdruckt und praktisch an eurem Schnittteil Punkt für Punkt durchgeht. Besser als die beiden das erklärt haben, kann man's kaum machen.
Versucht das an den Schnittteilen, da wird das wirklich leichter verständlich.

Nähfloh, von der Funktion eines Abnähers, nämlich Form in ein plattes Teil zu bringen, mal abgesehen, kann man mit Abnähern und gestreiften Stoffen z.B. wunderbar spielen. Da kommen die tollsten Effekte raus.

Grüße
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 18.11.2006, 21:06
Benutzerbild von Nähwichtel
Nähwichtel
Gesperrt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.02.2006
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 1.180
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Abnähertheorie...

Wer ist Heelfelfe? Meinst Du dieAnleitung von Stofftante in diesem Thread? Ich kenne das halt nur so, daß ´das HOSENteil oben gebogen ist bei einer Passe. Darcy schreibt jetzt, daß die untere Seite der Passe gebogen sein soll. oder beides? Gibts da nicht irgendwo einen Link für so was.

Ich hab auch schon bei albsig geschaut, da findeich aber nichts. Also der Link, der ganz am anfang im Thread steht mit diesen Animationen.

Da gab es ja auch mal eine Pocket-Jeans.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:08 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08369 seconds with 12 queries