Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Schnitt übertragen auf Fleece

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 08.01.2005, 13:40
Thisbe Thisbe ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2004
Ort: Bremen
Beiträge: 53
Downloads: 0
Uploads: 0
Schnitt übertragen auf Fleece

Ich wollte Kleinigkeiten aus Fleece nähen (meine Erstlingswerke) und bin gleich auf ein großes Problem gestoßen. Wie bekomme ich den Schnitt auf den Stoff?

Ich habe ihn ausgeschnitten und wollte ihn mit einem speziellen Stift (Prym)übertragen, nichts zu sehen. Malerkreide brachte auch nicht den Erfolg. Auch Feststecken mit Nadeln ist nicht so einfach, der Stoff ist so dick (ich denke, dass es daran liegt), dass er riesige Welle ergibt und auch das Muster sich verschiebt.

Hat jemand eine Empfehlung, wie man es anders machen könnte? Oder klappt das bei euch immer einfach so?

Liebe Grüße, Martina
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 08.01.2005, 13:55
Benutzerbild von Jean
Jean Jean ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Ort: Wien
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schnitt übertragen auf Fleece

Hallo Martina,

am Besten den Schnitt mit präziser Nahtzugabe (zB 1.5 cm) zeichnen, den Schnitt mit Klebeband aufkleben oder mit Gewichten fixieren und entlang der Schnittkante ausschneiden. Wichtige Punkte in der Nahtzugabe mit kleinen Knipsen markieren. Spitzen von Abnähern mir Stecknadeln markieren.

Zum Nähen dann einfach die Stoffkante entlang der entspechenden Markierung auf der Stichplatte führen. Damit nähst du wieder präzise auf der Nahtlinie ohne sie markiert zu haben und du mußt auf den Stoff nichts aufzeichnen. Schneller geht es auch.

Bei glatten normalen Stoffen kann man die Umrisse inklusive Nahtzugabe auch mit Kugelschreiber oder Filzstift abzeichnen, da alle Linien ohnehin weggeschnitten werden.

Jean

Geändert von Jean (08.01.2005 um 13:59 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 08.01.2005, 14:09
Benutzerbild von tantecarin
tantecarin tantecarin ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2004
Ort: Umland Dresden
Beiträge: 218
Downloads: 18
Uploads: 0
AW: Schnitt übertragen auf Fleece

Hallo Martina,

für Stoffe wie Boucle, Fleece etc, wo der Trickmaker nicht funktioniert, habe ich einen Marker, der mit Kreidepulver (farbig) arbeitet. Dieser Marker ist so gross wie ein Lippenstift. Unten befindet sich eine Öffnung mit einem winzig kleinen Zahnrädchen, das das Kreidepulver gleichmäßig als schöne Linie verteilt, wenn man über den Stoff fährt.
Gefunden habe ich den bei Zubehör für Quilter und Patcher.
Weiss aber nicht, wie die genaue Bezeichnung ist.
Aber grundsätzlich schneide ich diese Stoffe alle mit einem Rollschneider mit exakter Nahtzugabenbreite zu, dann kann ich mir diese Markier- Arbeit schenken.

Liebe Grüße Heike
__________________
Liebe Grüße Heike
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 08.01.2005, 15:21
dickmadam dickmadam ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.08.2001
Ort: BW, Remstal
Beiträge: 14.866
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schnitt übertragen auf Fleece

Ich mache Schnitte generell mit NZ raus (1,5 cm ist mir eindeutig zuviel, das schneidet die OV alles wieder ab), da hab ich das Problem dann nicht.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 08.01.2005, 15:45
Piadora Piadora ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.06.2004
Beiträge: 648
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schnitt übertragen auf Fleece

Bei mir klappts nach wie vor mit Seife zum markieren
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:15 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07520 seconds with 12 queries