Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Hosenänderung

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 20.09.2006, 11:07
Benutzerbild von Ponbaby
Ponbaby Ponbaby ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.12.2005
Beiträge: 16
Downloads: 0
Uploads: 0
Hosenänderung

Hallo, habe mir eine elastische Hose gekauft--leider 1 Nummer zu groß, sie mußte es sein!!!!
Habe sie mir abgenäht- und sitzt gut! Beim Tragen habe ich festgestellt, das sie langsam rutscht und bin ständig am hochziehen.
Hat jemand Erfahrung? Wie kann ich diese Problem abstellen? Es nervt!!!
Bitte gebt mir eure Tipps und Erfahrungen, ich möchte sie weiter tragen, zumal ich den Saum mühsam mit Strass beklebt habe.
Danke
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 20.09.2006, 12:15
ma-san ma-san ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.10.2003
Ort: Bonn
Beiträge: 2.619
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Hosenänderung

Etwas gestrafftes Gummiband innen am Bundansatz annähen? Sieht dann ausgezogen äh, komisch aus, zieht sich aber im angezogenen Zustand auf Form.
Nur sone Idee
ma-san
__________________
Nicht aufgeben! es kommt immer anders, wenn man denkt.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 20.09.2006, 12:21
Benutzerbild von Benedicta
Benedicta Benedicta ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.07.2005
Ort: Erlangen
Beiträge: 2.918
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Hosenänderung

Hast du eine ausgprägte Taille?
Bei mir war das das Problem bei den Kauf-Hosen - die gingen nicht hoch genug und waren in der Taille nicht weit genug abgenäht.
Bei einer genähten Hose hab ich oben einfach einen Bund drangenäht und ein Gummiband eingezogen (das ist quasi Ma-sans Vorschlag), dadurch sitzt sie viel besser.
Bei der nächsten hab ich dann einfach die Taillenabnäher krass verstärkt. dadurch krieg ich die Hose zwar selbst mit offenem Reißverschluss nur grade so über die Hüfte, dafür sitzt sie aber absolut gut

Grüße,
Benedicta
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 20.09.2006, 14:08
linde linde ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.01.2005
Beiträge: 14.942
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Hosenänderung

Hallo,
ich sehe es wie Benedicta, es geht mir auch so. Allerdings hab ich keine sehr ausgeprägte Taille , aber ein Hohlkreuz. Außerdem haben (manche) Stretchstoffe die unangenehme Eigenschaft, sich beim Tragen zu weiten. Abhilfe könnte hier ein Trocknerdurchgang schaffen, bleibende Schäden aber nicht ausgeschlossen!
LG linde
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 20.09.2006, 14:38
Benutzerbild von RoteZora
RoteZora RoteZora ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.10.2005
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 35
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Hosenänderung

Ich habe dasselbe Problem mit einer gekauften Stretchjeans. Die sitzt an den Oberschenkeln eng, und an der Taille weniger eng, geht dort auch nicht hoch genug.
Ich habe mir bei der Jeans damit beholfen, dass ich sie nur noch mit Gürtel anziehe. Kommt bei deiner Hose wahrscheinlich nicht in Frage, sonst wärst du bestimmt schon selber auf die Idee gekommen, oder?
Aber die Idee mit dem Taillengummi müßte einen ähnlichen Effekt haben, denke ich.

In den Trockner würde ich die Hose nicht stecken. Hab ich mit meinen Stretchjeans ein paarmal gemacht, und jedesmal sahen sie so aus, als wenn sie das auf dauer nicht mögen würden. Bleibende Schäden haben sie zum Glück von den paar malen nicht davongetragen, aber die Trageeigenschaft hat sich auch nicht verändert.

LG
Anne
__________________
Der Nahttrenner ist mein allerbester Freund,
Hui - wenn ich alles wieder auftrenne, wie der sich freut...

Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:16 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08257 seconds with 12 queries