Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Kennt jemand "Mäusezähnchen-Borten" für Dirndlausschnitte?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 20.09.2006, 18:33
Dirndlnäherin Dirndlnäherin ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.09.2006
Beiträge: 4
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Kennt jemand "Mäusezähnchen-Borten" für Dirndlausschnitte?

Liebe Antares,

wenn es heute Abend nicht funktioniert, dann werde ich deinen Vorschlag mal ausprobieren. Danke für den netten Hinweis!
Herzlichst,
Dirndlnäherin
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 21.09.2006, 23:04
Benutzerbild von Soutage
Soutage Soutage ist offline
VHS Kursleiterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.12.2004
Ort: Nähe Linz/Oberösterreich
Beiträge: 14.870
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Kennt jemand "Mäusezähnchen-Borten" für Dirndlausschnitte?

Zitat:
Zitat von SusanneElisabeth
Hallo,

ich kenne das als "Froschgoscherl" oder "Froschmäulchen", die Mäusezähnchen, die ich kenne sind gestrickt.

Anzusehen bei:

http://www.dirndl-dress.com/de_dirndllexicon.php

Allerdings habe ich schon andere gesehen, die mir noch besser gefallen, da finde ich aber kein Bild. Die waren nicht so dreieckig.

Viel Spaß, schaut ja ziemlich fummelig aus. ;-)

Ciao, Susanne.

Also das auf dem Bild sind KEINE Froschgoscherl, das ist eine Herzerlrüsche. Da tut sich das Lexikon täuschen
eine Froschgoscherlborte schaut so aus
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Froschgoscherl.jpg (31,2 KB, 535x aufgerufen)
__________________
heute näh´ ich, morgen trenn´ ich, übermorgen schneide ich neu zu
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 21.09.2006, 23:10
Benutzerbild von Soutage
Soutage Soutage ist offline
VHS Kursleiterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.12.2004
Ort: Nähe Linz/Oberösterreich
Beiträge: 14.870
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Kennt jemand "Mäusezähnchen-Borten" für Dirndlausschnitte?

jetzt hab ich´s doch noch gefunden, in der Trachtenschneiderei gibt´s "genähte Mäusezähnchen" irgendwie hatte ich das noch ganz tief im Hirn vergraben - und jetzt ist es rausgehüpft

ich häng mal die Anleitung an, ich hoffe man kann es halbwegs erkennen
__________________
heute näh´ ich, morgen trenn´ ich, übermorgen schneide ich neu zu
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 21.09.2006, 23:15
Benutzerbild von Soutage
Soutage Soutage ist offline
VHS Kursleiterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.12.2004
Ort: Nähe Linz/Oberösterreich
Beiträge: 14.870
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Kennt jemand "Mäusezähnchen-Borten" für Dirndlausschnitte?

hat nicht funktioniert, also noch ein Versuch
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Scannen0001.jpg (28,1 KB, 547x aufgerufen)
__________________
heute näh´ ich, morgen trenn´ ich, übermorgen schneide ich neu zu
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 23.09.2006, 23:07
Antares Antares ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.01.2006
Ort: 38... zwischen Eule und Löwe
Beiträge: 407
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Kennt jemand "Mäusezähnchen-Borten" für Dirndlausschnitte?

Zitat:
Zitat von Antares
...Das ist eine Borte aus Samtband, die ich mir auch aus dem Schürzenstoff (Taft mit Blumen bestickt) vorstellen könnte. Ob das mit der Stickerei und den Fältchen machbar ist, müßte man eben ausprobieren.

Dirndl-Verzierung
...COLOR]
Diese Borte habe ich heute in der Oktober-Burda gesehen. Dort war sie mit einfarbigem Taft (pink) die eine Seite und grün geblümt die andere Seite vom Band. Das sah so ganz hübsch aus.

Ach so, sie haben es als xxx-goscherlborte bezeichnet.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:14 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08399 seconds with 13 queries