Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Gefüttertes Mittelalter-kleid

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 17.09.2006, 14:56
Benutzerbild von Holger1980
Holger1980 Holger1980 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.04.2006
Ort: Mannheim
Beiträge: 4
Downloads: 0
Uploads: 0
Unglücklich Gefüttertes Mittelalter-kleid

Hy Leute,

Ich hab mal ne Frage
OFFtopic: bin noch anfänger wenn auch nicht mehr blutig
wens interesiert mein erstlingswerk ist unter
http://www.holger1980.de/orangegruen.html zu bestaunen und mein 2tes werk war der schnit "Burda 8309 Version A" Bilder volgen evtl.
Aber nun zurück zu meine Problem bei "Fummel Nr3" *g*

Ich habe mir aus dem Programm "GoldenPatt" Hemd01 und http://www.marquise.de/de/1400/howto/sfrau12jh.gif

einen Schnit für ein Mittelalter kleid zusammen gebastelt.
mein Problem ist das der Oberstoff leicht Transparente stellen hat und ich es deshalb füttern muss, nun weis ich aber nicht wie ich das am besten mach das es was wird.
Habe auch vor hinten einen Reisverschlus einzunehen ansich kein problem aber dann kommt wieder das fütter ins Spiel.
Am liebsten währe es mir wenn ich so viele nähte wie möglich zwischen ober und fütterstoff verschwinden lassen könnte .
Könnt ihr mir nen Tip geben wie ich das hin bekommen?

Danke Holger
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 17.09.2006, 17:55
Benutzerbild von conny
conny conny ist offline
Nähkurse
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.11.2004
Ort: Albstadt
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Gefüttertes Mittelalter-kleid

Hallo Holger,

ich schneide das Futterkleid ohne Ärmel zu und nähe es zusammen. Im Bereich des hinteren RV stelle ich keine Nahtzugabe an und nähe diese Kante vorab an den Reißverschluß (Nahtzugabe o,8mm am Futter und 2mm am RV Band, das gibt zusammen 1cm und bewirkt, dass sich der RV genau in der hinteren Mitte befindet (aufgepasst der Rv muss links auf rechts liegen, da ja später der Schieber nach außen schauen soll und nicht zum Körper, unten am RV stürze ich ihn entweder eckig ein oder lasse die weggeschnittene Nahtzugabe auslaufen und höre 3 cm davor auf zu steppen - ich weiß das ist etwas schwierig zu erklären und zu verstehen), anschließend wird der RV in den Oberstoff eingenäht - bei nahtfeinem RV - und dann der Ausschnitt verstürzt - bei einem normalen RV genau andersherum. Nach dem Annähen der Ärmel kannst Du das Futterarmloch ans Oberstoffarmloch nähen und dann sind alle Nähte verschwunden, nur unten ist das Kleid noch offen.
Ich hoffe ich konnte dir etwas helfen.
Viele Grüße von Conny
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 17.09.2006, 18:07
Benutzerbild von Holger1980
Holger1980 Holger1980 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.04.2006
Ort: Mannheim
Beiträge: 4
Downloads: 0
Uploads: 0
Daumen hoch AW: Gefüttertes Mittelalter-kleid

Danke Conny,
das hat mich wieder einen Schritt weiter gebacht.
Mal schaun wie es wird. am 21.10 ist der Ausführtermin
Und evtl. muss ich noch den Passenden Knappe dazu machen wenn noch stoff über ist
was aber kein prob dahstellt denke ich.
Ich klaub ich mach mich dann mal an den Zuschnitt.
CU
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:56 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07479 seconds with 12 queries