Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Hüte und Accessoires


Hüte und Accessoires
Auch das kann man selber nähen.


Hat jemand schon mal ne Spieluhr genäht?

Hüte und Accessoires


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 15.09.2006, 18:13
Benutzerbild von Glückskind
Glückskind Glückskind ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.03.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 14.869
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Hat jemand schon mal ne Spieluhr genäht?

Hihi... da fällt mir ein... ich hab noch ein Spieluhrufo rumliegen... Vielleicht nehm ich das hier jetzt mal als "Zeichen", dass es an der Zeit ist, das UFO fertig zu machen... Es besteht z.Zt. noch aus 2 blauen Kreisen, einer mit einem sternchenbedruckten Organza benäht und der andere mit einem passenden Stern mit Silbergarn von mir mit der Hand aufgestickt... (öh - Satzbau... Naja, Ihr versteht schon).

Sagt mal, wie macht Ihr das mit dem Zugband? Wenn das in der Füllwatte liegt, zieht es die nicht ständig mit 'raus? Oder habt Ihr alle ein Säckchen drinnen, in dem das Spielwerk liegt?

Rita, das ist ja super mit den waschbaren Spielwerken! Meins stammt allerdings aus dem Nachlass der Großmutter meines ersten Freundes... da hab ich es vor... äh... x Jahren schon in weiser Voraussicht mitgenommen. Und ob es die WaMa übersteht, möchte ich lieber nicht probieren.
Und der Titel "Lalabär"... dem ist nichts hinzuzufügen. Kinder sind das Größte !

Liebe Grüße
Juliane
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 15.09.2006, 21:14
Benutzerbild von dede
dede dede ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2005
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 14.871
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Hat jemand schon mal ne Spieluhr genäht?

Hallo,

ich habe zwar noch keine Speiluhr genäht, möchte aber auf jeden Fall die Variante mit dem rausnehmbaren Spielwerk empfehlen. Nachdem der Sohn meiner Freundin seinen "Bubu" täglich überall mit dabei hatte, hat sie ihn dann irgendwann doch in die Waschmaschine gesteckt. Trotz dem er von einer bekannten und teueren Marke war, hat´s die Spieluhr nicht überlebt - jetzt hat der Besitzer zwei Sileuhren: Bubu zum Schmusen und eine andere für die Musik

Gruß von
Sonja
__________________
Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann. (Francis Picabia)

Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 15.09.2006, 21:14
Benutzerbild von ennertblume
ennertblume ennertblume ist offline
Patchworkkursanbieterin und PRYM Vorführerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 14.996
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Hat jemand schon mal ne Spieluhr genäht?

Als diese spieluhrgefüllten Schmuseteilchen aufkamen hab ich die auch mal reihenweise gearbeitet. Irgendwann sagte mir dann eine Kinderkrankenschwester, dass die Dinger für das Gehör der kleinen Würmles doch nicht ganz so gut seien. Vermutlich wegen der doch recht hohen Frequenzen und der Lautstärke.
Mach dich doch mal an kundiger Stelle (Kinderarzt) schlau, ob das stimmt. Nicht, dass sich da ein Tinnitus oder schlimmeres entwickelt. Die Babys sind ja eh schon genug Geräuschen ausgesetzt, deren sie sich nicht erwehren können.
__________________
Herzliche Grüße von Christa

Wenn unterm Strich nicht viel bleibt, dann trägt man es am Arm, wie eine Uhr, aber es ist viel mehr.
Borislav Sajtinac
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 15.09.2006, 21:37
Benutzerbild von dede
dede dede ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2005
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 14.871
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Hat jemand schon mal ne Spieluhr genäht?

Zitat:
Lautstärke
die Teile kann man gut dimmen, indem man die Löcher, aus denen der Ton rauskommt, mit Tesa abklebt. Ansonsten mit viiiiiiiiel Füllwatte arbeiten.

Gruß Sonja
__________________
Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann. (Francis Picabia)

Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 15.09.2006, 21:52
Benutzerbild von baerino
baerino baerino ist offline
Handgearbeitete Bären auf Wunsch
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2004
Ort: südl. von Augsburg
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Hat jemand schon mal ne Spieluhr genäht?

Zitat:
Zitat von dede
Hallo,

ich habe zwar noch keine Speiluhr genäht, möchte aber auf jeden Fall die Variante mit dem rausnehmbaren Spielwerk empfehlen. Nachdem der Sohn meiner Freundin seinen "Bubu" täglich überall mit dabei hatte, hat sie ihn dann irgendwann doch in die Waschmaschine gesteckt. Trotz dem er von einer bekannten und teueren Marke war, hat´s die Spieluhr nicht überlebt - jetzt hat der Besitzer zwei Sileuhren: Bubu zum Schmusen und eine andere für die Musik

Gruß von
Sonja

entschuldigung... da hab ich mich mal wieder schlecht ausgedrückt ich meinte mit hochwertiger Spieluhr ein hochwertiges Spielwerk.

ich verwende z.b. ausschließlich Spielwerke der firam sankyo und diese sind wie gesagt waschbar. aber ich kann verstehen wenn man auf nunmal sicher geht und sie lieber rausnimmt nur ist das halt bei der Bärenkopfversion nicht möglich ohne den armen kerl zu enthaupten.

übrigens die von meinen großen sohn (9Jahre) würde immer noch funktionieren aber "große" Männer brauchen das ja nicht mehr.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:19 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09042 seconds with 12 queries