Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


An die SWAPerinnen unter euch...

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 14.09.2006, 18:55
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.903
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: An die SWAPerinnen unter euch...

Ich unterschreibe voll bei yasmin - die ganzen Tests in Büchern und Websites haben mich selbst auch komplett in die Irre geführt. Erst die persönliche Einzelberatung brachte Licht ins Dunkel, und einen kompletten Farbwechsel für mich. Fühle mich seitdem wieder sauwohl und genieße _jeden_ Blick in den Spiegel!

Wenn du die Möglichkeit hast, spare lieber auf eine Einzelberatung bei einer qualifizierten Beraterin; langfristig bewahrt einen das vor so viel Fehlkäufen, dass es sich auch recht bald wieder rechnet

Dort gibt es meistens auch Stilberatungen im Angebot; oder guck dir mal die Bücher zu diesem Thema an, da gibt es ja auch einiges (das beste wie meistens nur auf englisch...). Jeder verfolgt zwar ein leicht anderes Konzept, aber gewisse Grundprinzipien sind doch übergreifend vertreten.

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 14.09.2006, 19:11
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 16.226
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: An die SWAPerinnen unter euch...

Zur ZEit scheint das auch wieder ein Trend zu sein - aber ein brauchbarer. Ich bin ein ganz typischer Frühling - mit Sofort-Reaktion - Wie setth amnchmal in Büchern: und er wechselte die Gesichtsfarbe - genausio war es bei mir. Nachzulesen ist das hier:
http://hobbyschneiderin24.net/portal...ad.php?t=41275

Ich war bei einer echten Farb- und Typberaterin - die auch Manager/innen coacht u.ä. Aber vor ein paar Tagen habe ich gesehen, dass jetzt ein Frisör bei uns das ebenfalls anbietet - eine tolle Kombination, denn Haarfarbe war bei meiner Beratung auch ein Thema - meine immer mehr ergrauenden Haare sind nämlich wenig vorteilhaft. Nur weiß ich nicht, wie gut sie Ausbildung ist.

Ich habe blaue AUgen - und jeder sagte immer: Blau steht dir soooo gut, das unterstreicht Deine Augenfarbe! Nee, tut es nicht, es macht mich alt!!!! BEi einem Online-Test käme bei blauen Augen bestimmt nie Frühling raus ..

LG Rita
Die eigentlich immer SWAPt, denn wenn man farblich in den Typfarben bleibt, passt fastz jedes Teil zu jedem .
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 15.09.2006, 07:20
Benutzerbild von Ulrike1969
Ulrike1969 Ulrike1969 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2001
Ort: Nürnberg
Beiträge: 15.696
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: An die SWAPerinnen unter euch...

Ich habe nie eine persönliche Farbberatung genossen, auch wenn ich einen VHS Kurs dazu schon mal besucht habe. Da war jedoch keine Zeit für eine Beratung jedes einzelnen sondern es wurde nur bei einer Teilnehmerin beraten. Und sie hat dann leider gar nichts aus dieser Erkenntnis gemacht (sie läuft als extrem graue Maus herum und das tut sie immer noch.....)
Zumindest konnte man die Farbtücher testen und dabei bestätigte sich für mich dass mir warme Farben stehen (auch beim Haar). Keinesfalls kalte bzw. gelbstichige Farben. Was wohl Typ Frühling oder Herbst bedeutet.
Auf Frühling hatten wir schon früher mal getippt, aber der paßt nicht bei allen Farben - ebenso paßt der Herbst nicht bei allen Farben. Vielleicht bin ich ein Mischtyp, sowas gibts ja auch.
Sehr hilfreich war auch die Feststellung bei Fotos von mir was gut oder schlecht aussieht, also immer mal wieder fotografieren lassen und dann anschauen - wirkt durchaus Wunder!
Jedenfalls kenne ich "meine" Farben sehr gut und kaufe fast ausschließlich danach (Fehlkäufe wegen schlechtem Licht im Laden sind immer mal möglich)
Meine Mutter ist übrigens ein ganz typischer Sommer, wir sehen uns wirklich ähnlich aber vom Farbtyp sind wir einfach eine ganz andere Kategorie.
Gruß
Ulrike
__________________
Meine Galerie
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 15.09.2006, 07:33
Benutzerbild von maja1905
maja1905 maja1905 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.05.2006
Ort: zwischen Bremen und Verden
Beiträge: 14.953
Blog-Einträge: 6
Downloads: 37
Uploads: 0
AW: An die SWAPerinnen unter euch...

Guten Morgen,

Ich habe mir diesen Sommer eine Farbberatung zum Burzeltag schenken lassen.

Dadurch wurde ich in meiner Farbauswahl bestätigt.

Ich bin ein Sommer/Winter Typ. Von beidem etwas. dadurch wird die Farbauswahl etwas größer.
__________________
Viele Grüße von maja
Stolze Oma vom Mausekind und dem kleinen Zauberkind

Mein Tag hat 24 Stunden und wenn das nicht reicht, nehme ich die Nacht dazu
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 15.09.2006, 08:42
Benutzerbild von auguste5
auguste5 auguste5 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.08.2006
Beiträge: 14.869
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: An die SWAPerinnen unter euch...

Hallo und guten Morgen,

mein Tipp in Sachen Farbberatung:

Knaurs Kleine Farb-und Stilberatung

Dieses kleine Taschenbuch verrät, wie Du auch allein Deinen Typ herausfinden
kannst oder mit einer Freundin etc.. Hier spielt nicht nur Teint, Haar- u. Augenfarbe eine Rolle, es wird mit Farben getestet, farbigen Karton aus dem Bastelladen. Auch mit Gold und Silber kann man zumindest herausfinden ist man der "warme" oder "kalte" Farbtyp. Mir hat es jedenfalls sehr geholfen und die Umwelt gibt mir recht in meiner Farbauswahl.

LG Manuela
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:44 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08568 seconds with 12 queries