Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Muss eine Naht die mit Zwillingsnadel genäht wird noch versäubert werden?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 12.09.2006, 09:57
Morgaine81 Morgaine81 ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.08.2006
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
Muss eine Naht die mit Zwillingsnadel genäht wird noch versäubert werden?

Huhu Ihr !

Meine Frage steht ja oben...habe nur eine recht einfach Nähmaschiene ohne viel Schnickschnack und versäubere die Nähte meist mit einem Zickzackstich.
Jetzt habe ich mir für die Säume eine Zwillingsnadel besorgt...und jetzt frag ich mich ob ich mir da die Arbeit machen muss...

Liebe Grüße Kim
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 12.09.2006, 10:07
Benutzerbild von salbers
salbers salbers ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.06.2006
Ort: Sterley
Beiträge: 14.868
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Muss eine Naht die mit Zwillingsnadel genäht wird noch versäubert werden?

Hallo Kim!

Keine Ahnung ob ich es richtig verstanden habe aber die Säume lege ich immer so um, das ich den Stoff nicht versäubern muss sondern das quasi das offene Ende des Stoffes in den Saum eingeschlagen ist. Und dann Feststeppen. Kann man das verstehen?

Ich habe bisher mit der Zwillingsnadel nur Gerad Stiche gemacht. Gehen da überhaupt andere?

Kleiner Hilfsversuch

Gruß Svenja
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.09.2006, 10:08
Benutzerbild von Katje
Katje Katje ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.08.2006
Ort: fast Ostfriesland
Beiträge: 75
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Muss eine Naht die mit Zwillingsnadel genäht wird noch versäubert werden?

Hallo Kim,
wenn ich Säume mit der Zwillingsnadel mache, dann schneide ich das Überstehende einfach ab. Aber gaaanz vorsichtig, damit ich nicht in den Stoff schneide!
__________________
Liebe Grüße,
^^Katje^^ :schneider:
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 12.09.2006, 10:09
Benutzerbild von Elastikgirl
Elastikgirl Elastikgirl ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.05.2005
Ort: bei den Unglaublichen
Beiträge: 583
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Muss eine Naht die mit Zwillingsnadel genäht wird noch versäubert werden?

Guten Morgen,

nein, muss sie nicht. Wenn die Zwillingsnadel in der Maschine ist, macht sie das alles in einem Arbeitsgang! Du musst auf jeden Fall darauf achten, dass Du den einfachen Steppstich eingestellt hast und keinen Zickzack.

Ein Abschluss mit der Zwillingsnadel sieht bei Fleece- oder Jerseystoffen immer gut und professionell aus und ist bei geübter Handhabung neben dem einfach gesteppten Saum schnell erledigt. Liebe Grüße Bärbel
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 12.09.2006, 11:32
Benutzerbild von Nähwichtel
Nähwichtel
Gesperrt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.02.2006
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 1.180
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Muss eine Naht die mit Zwillingsnadel genäht wird noch versäubert werden?

Muß man nicht, weil das Stoffende, das ausfransen könnte, zwischen den beiden Steppsstichreihen liegt, auf der Rückseite ist da Zick-Zack drüber, weil der Unterfaden einmal von der rechten, einmal von der linken Nadel geholt wird. Wenn fransender Stoff übersteht, könnte der bis zur Zwillingsnaht fransen, aber nicht weiter. Kann man dann abschneiden oder vorher abschneiden.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:09 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06472 seconds with 12 queries