Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


SWAP von Antje (Frühling/Herbst)

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 29.09.2006, 13:41
Benutzerbild von MissRobinson
MissRobinson MissRobinson ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.11.2004
Beiträge: 15.124
Blog-Einträge: 8
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: SWAP von Antje (Frühling/Herbst)

Hallo,

super Teile. Gefallen mir wirklich gut.
Die Paßform der 5-Pocket Hose würde mich mal interessieren, habe mir den Schnitt jetzt auch bei Pattern Company bestellt.

Grüße Kristin
__________________
LG
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 29.09.2006, 14:46
Benutzerbild von Morzel
Morzel Morzel ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.05.2006
Ort: Hamburg-Altona
Beiträge: 14.865
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: SWAP von Antje (Frühling/Herbst)

Das mit dem so diszipliniert an den Plan halten- also ich hab ja jetzt auch einen roten Rock genäht, nach eigenem Schnitt/Stoff, der nicht vorgesehen war. Egal! Und aus dem Rest der blauen Bluse mache ich noch eine andere Bluse, auch nicht vorgesehen. Egal! Hauptsache, am Ende hast Du verschiedenste Teile, die Du miteinander kombinieren kannst. Ich denke, die Disziplinierung liegt eher in der Stoffauswahl... so geht´s mir zumindest.
Viel Spaß mit der 5 Pocket Hose, bin gespannt!

Bis dahin
Morzel
__________________
Blog.
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 29.09.2006, 15:12
lemmi lemmi ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Beiträge: 29
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: SWAP von Antje (Frühling/Herbst)

Hallo Antje,

mir geht es genau wie Dir. Seit mich das SWAP- Fieber gepackt hat tüftel ich mehr an meiner Garderobe als je zuvor.Ich entdecke tausend neue (alte) Schnitte, die ich gerne mit einbauen würde.Dann gefallen mir plötzlich meine Farben nicht mehr oder der vorhandene Stoff reicht nicht für den Plan usw.usw....
Aber das Gute an der Sache ist, und so ist es ja auch gedacht, dass man nicht planlos drauf los näht, sondern darauf achtet, dass die Sachen auch zusammenpassen.Ich habe jetzt schon 4 Teile genäht und jedes passt zum anderen. Das hatte ich noch nie!
Und ich werde, falls mir ein Stöffchen über den Weg läuft, das zu meinem Swap passt, auch zum x-ten mal meinen Plan umwerfen.
In diesem Sinne
Keep on sewing
Petra
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 29.09.2006, 15:18
lemmi lemmi ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Beiträge: 29
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: SWAP von Antje (Frühling/Herbst)

Ach ja, hab ich vergessen:
Teure Stoffe = erprobte Schnitte!
Damit ersparst Du Dir viel Frust.
Gruß Petra
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 30.09.2006, 17:54
Benutzerbild von annilu
annilu annilu ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.01.2005
Ort: auf der Ostalb
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: SWAP von Antje (Frühling/Herbst)

Sehr schöne Stoffauswahl - gefällt mir absolut. Vor allem der bunte Jersey, aus dem Du das kurzärmlige Basis Shirt aus der Ottobre genäht hast - traumhaft!

Der "Basisshirt aus der Ottobre, oder?"-Schnitt ist wohl eher ein Schnitt aus der August Burda, wenn ich mich nicht irre?! Ein Shirt mit Raglan-Ärmeln und angesetztem Schalkragen, dessen lange Enden auf/unter der Brust überkreuzt und auf dem Rücken gebunden werden. Ein sehr schöner Schnitt und leicht zu nähen. Überleg Dir aber, ob Du wirklich einen Knoten auf dem Rücken haben willst und das bequem findest....

Bin auf Deine weiteren Teile schon gespannt!

LG
Heike
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:07 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06769 seconds with 13 queries