Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Rubensfrauen


Rubensfrauen

Rubens liebte die "runden Frauen".
Sie sind hier nähtechnisch unter sich.
Material, Schnitte, Designs - all das wird hier spezifisch diskutiert.


Hosenschnitt für kräftige Oberschenkel

Rubensfrauen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 10.09.2006, 22:23
Benutzerbild von meisje
meisje meisje ist offline
Patchworkstoffe und Zubehör Händlerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.05.2005
Ort: im Südwesten
Beiträge: 536
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Hosenschnitt für kräftige Oberschenkel

Zitat:
Zitat von barbarissima
Das ist eine Frage der Körpergröße. Für kleine Frauen sind weite Hosenbeine möglicherweise nicht geeignet, aber ab normalgroß sind Marlenehosen m.e. kein Problem. Und es kommt darauf an, was man obendrüber trägt. Eine Marlenehose mit Blazer oder Twinset, das gibt eine total chice Optik
Ich bin normalgroß- habe genau den deutschen Durchschnitt- bin also 168 cm groß!

Ich fühle mich mit Marlenehosen "kastig--- so breit wie hoch". Twinset würde ich auch nie tragen (aber das ist mein persönlicher Geschmack!)

Blazer ist eher mein Fall - aber dann auch (trotz oder gerade wegen Rubens) leicht antailliert- sonst ist es auch wieder kastig.
Ich trage übrigens Größe 50. (naja- hier bin ich dann wohl für mein Gewicht die berühmten 50 cm zu kurz geraten.... )

Bei der letzten Farb-und Stilberatung (wurde von meinem Arbeitgeber bezahlt) habe ich von der Beraterin ein Lob für meinen sehr gut zu mir passenden und mich kleidenden Stil bekommen.
Ich denke, dann kanns so verkehrt nicht sein?
__________________
Der Vorteil der Klugheit ist, dass man sich dumm stellen kann.
Umgekehrt ist das schon wesentlich schwieriger....
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 11.09.2006, 10:11
Benutzerbild von Laule
Laule Laule ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.08.2006
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Hosenschnitt für kräftige Oberschenkel

Moin,

vielen Dank für eure Antworten. Werde mal die Ottobre woman ausprobieren.

Ihr habt Recht, meine Oberschenkel sehen sehr kräftig aus, weil ich normalerweise - also vor der Schwangerschaft *seufz* - Größe 40 hatte und Hosen in Größe 42/44 nehmen musste, damit ich meine Stelzen drin verstauen konnte. Mittlerweile sind ein paar Nummer dazugekommen

LG
Claudia
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 11.09.2006, 10:22
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Hosenschnitt für kräftige Oberschenkel

ich empfehle Golden-Pattern. Bei mir hat der Jeansschnitt die beste Paßform. Vorher habe ich bestimmt schon an die 15 Schnitte ausprobiert, an meine Maße angepaßt usw. Das Resultat war immer sehr deprimierend. Mit GP bin ich zufrieden.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 11.09.2006, 14:59
Benutzerbild von krabbe
krabbe krabbe ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.11.2004
Ort: Baden-Baden
Beiträge: 14.869
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Hosenschnitt für kräftige Oberschenkel

Zitat:
Zitat von Laule
ob ich bei Golden Pattern oder Co. einen Schnitt speziell für mich bestelle. Hat dies schon eine von euch gemacht - eure Erfahrungen?
Hallo,
beim Jeansschnitt von Golden Pattern kann man die Oberschenkelweite angeben. Allerdiings habe ich die Hose bis jetzt noch nie genäht, weil ich zu faul zum kleben bin, aber die Bluse, und die paßte wie A... auf Eimer.

Viele liebe Grüße

Petra
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 11.09.2006, 17:03
Benutzerbild von Nilaya
Nilaya Nilaya ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.09.2006
Ort: Würzburg
Beiträge: 15
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Hosenschnitt für kräftige Oberschenkel

Hallo, kann mir jemand sagen, wass dieser "Ottobre"-Schnitt ist?

Ich bin 1.65m groß, meine Oberschenkel sind an der stärksten Stelle auch so 69cm dick.. Taille ist 72cm und obenrum hab ich Konfektionsgröße 38..
Bei Hosen mittlerweile schon teilweise 42

Bräuchte also etwas, was kaschiert...Denn so wie das bei engeren Hosen momentan aussieht, ist es einfach bäh..
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:28 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09078 seconds with 13 queries