Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Kaminkragen - wie wird der geschnitten?

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 05.09.2006, 20:23
Benutzerbild von NaehSuse
NaehSuse NaehSuse ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.06.2002
Ort: München
Beiträge: 390
Downloads: 4
Uploads: 3
Kaminkragen - wie wird der geschnitten?

Hallo,

ich möchte das Ottobre Woman T-shirt aus einem dünnen, leicht flauschigem Strickstoff nähen und den Ausschnitt in einen Kaminkragen in dieser Art (siehe Foto) umwandeln.

Hat jemand so einen Kragen schon mal genäht? Er ist m. E. an das Vorderteil bzw. Hinterteil angeschnitten. Gerade hochziehen am Ausschnitt wird nicht klappen, weil dann ja der Kopf nicht durchpasst, denke ich. Also muss der Ausschnitt nach oben wohl V-förmig auseinenderlaufen? Oder muss ich sogar den Ausschnitt aufspreizen?

Ich finde auch kein fertiges Schnittmuster (z.B. in einer Burda), wo ich mir das abschauen könnte.

Habt Ihr vielleicht Tipps für mich???
LG Suse
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg kaminkragen.jpg (13,4 KB, 434x aufgerufen)
__________________
... Leben und leben lassen ...
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 05.09.2006, 20:54
Benutzerbild von Sina
Sina Sina ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.09.2005
Beiträge: 15.002
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Kaminkragen - wie wird der geschnitten?

Ich weiss zwar nicht genau wie das genäht wird, aber suche doch mal unter "Kelchkragen". Das dürfte das gleiche sein. Wenn du mal auf diese Schnittzeichnung von Burda schaust, siehst du dass dort Abnäher nach oben gemacht wurden. Ich kann mir vorstellen dass diese vorn und hinten sein müssen, so ähnlich wie bei der Jacke in Burda 8/06.
__________________
Liebe Grüße
Sina
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 06.09.2006, 06:47
Benutzerbild von mamaheinrich
mamaheinrich mamaheinrich ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.11.2004
Ort: Insel / Schneverdingen
Beiträge: 14.913
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Kaminkragen - wie wird der geschnitten?

Guten Morgen!!

durch Zufall habe ich gestern abend beim Durchblättern von Schnittzeitschriften zum ersten Mal in meinem Leben etwas von einem Kaminausschnitt gehört....

Ich scanne Dir das Schnittmuster nachher mal ein, brauchst Du auch die technische Zeichnung des Modells?

JEtzt muß ich erstmal Frühstück machen, sonst schreit die Meute hier....
__________________
Bin wieder hier... nach ewigen Zeiten!!!!
Dafür aber mit neuem Elan!!!!

Ich swape jetzt auch.... neue Grundgarderobe mit uwyh und Recycling

Mein neuer Blog: Kreatives aus Insel
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 06.09.2006, 13:16
linde linde ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.01.2005
Beiträge: 14.941
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Kaminkragen - wie wird der geschnitten?

Hallo,
ich weiß nicht, was ein Kaminkragen ist. Aber das Foto erinnert mich an www.onion.dk, zu kaufen u.a. bei www.tipp-tapp-stoffe.de. Da gibts auch einen Pullover mit angeschnittenem Kragen, einfach etwas halsfern nach oben gezogen. Ich hab ihn aus Fleece genäht - einfach klasse!
Da ich so begeistert war, hab ich ihn "frei Schn..." auch für meine Tochter gemacht: vorhandenen Pulloverschnitt genommen und in ca. 1/3 Schulterbreite Entfernung vom Hals ca. 5 cm einen Kragen angebaut. Auch pattern company hat ein Shirt mit angeschnittenem Rollkragen (also länger und ziemlich halsnah), der lediglich angeschnitten wurde, also ohne Abnäher o.ä.
LG linde
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 06.09.2006, 15:57
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.573
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Kaminkragen - wie wird der geschnitten?

Linde,

ist dein Fleece denn elastisch? Ich denke, dass sich diese Kragenart nur mit elastischem Material umsetzen lässt, zumindest, wenn der Kragen halsnah sein soll. Bei nicht-elastischem Material müsste der Halsausschnitt vermutlich weiter sein. Oder?

@Suse, wenn der Kragen nur im oberen Bereich v-förmig weiter wird, würde das ja auch nichts nutzen. Die Engstelle direkt am Halsausschnitt bliebe ja trotzdem. Darum denke ich, es geht nur mit elastischem Material.

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:27 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07255 seconds with 13 queries