Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Gewebtes Etikett als "Frontaufnäher"?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 05.09.2006, 12:08
Benutzerbild von francis
francis francis ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.12.2005
Beiträge: 78
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Gewebtes Etikett als "Frontaufnäher"?

Ich danke Euch für die Denkanstösse.

@Sticki: Also die Kosten für 16 T-Shirts (inkl. Polo) beliefen sich nach meinen Recherchen auf ca. 190,- € weil man da, beim Druck, erst wieder für die Vorlage por Farbe extra bezahlen muss und so. Das würde sich so richtig erst bei grossen Auflagen lohnen.
Und 300 gewebte Etiketten in einer Grösse von 7x5cm haben da deutlich weniger gekostet. Okay, da habe ich auch noch kein T-Shirt dabei, aber dafür viel mehr Etiketten, um vielleicht auch noch andere Dinge (Werbegeschenke) damit zu schmücken (Handtücher oder so).

@Albertine: Die Etiketten sollen bei einer Messe zum Einsatz kommen, damit die Leute halt sehen, zu welcher Firma man gehört. Sozusagen als Art Aufnäher, wie beispielsweise oft Wappen gemacht werden oder wie sie die Polizei trägt. Aber diese "richtigen" Aufnäher sind mir zu fett, die tragen irgendwie so auf und sehen auf einem normalen Hemd oder T-Shirt sicher irgendwie fehl am Platz aus.

Vielleicht sollte ich es einfach mal riskieren, no risk no fun

Liebe Grüsse.
Francis
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 05.09.2006, 12:16
Benutzerbild von sticki
sticki sticki ist offline
Händlerin, Textilveredelung und Design
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.02.2005
Ort: Rlp
Beiträge: 15.819
Downloads: 4
Uploads: 5
AW: Gewebtes Etikett als "Frontaufnäher"?

Es ist halt alles relativ....

wenn du dir 300 mal den Stick kalkulieren lässt, gegenüber 16 mal...

genauso beim (Transfer)Druck... Allerdings sollte es da schon mehr als nur 'nen Bügeleisen geben (Keine Ahnung ob wir von der gleichen Textilveredelung reden )

Der Vorteil beim Webetikett ist natürlich, du hast die dann da und kannst nach Bedarf... wie du schon geschrieben hast.
__________________
Gruß

Alles was ich hier so schreibe ist nur meine ganz persönliche Meinung.

kostenlose Stickmuster
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 05.09.2006, 12:21
Benutzerbild von sticki
sticki sticki ist offline
Händlerin, Textilveredelung und Design
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.02.2005
Ort: Rlp
Beiträge: 15.819
Downloads: 4
Uploads: 5
AW: Gewebtes Etikett als "Frontaufnäher"?

Übrigens meine ich mit hochwertig eher sowas wie auf diesen Seiten hier:

http://www.berlinertextiletiketten.d...dukte.php?id=4
http://www.etiketten-tec.de/Etikette...etiketten.html
http://www.vt-etiketten.de/womit/web...?nav=womit&r=9
__________________
Gruß

Alles was ich hier so schreibe ist nur meine ganz persönliche Meinung.

kostenlose Stickmuster
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 05.09.2006, 12:24
Benutzerbild von francis
francis francis ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.12.2005
Beiträge: 78
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Gewebtes Etikett als "Frontaufnäher"?

Das habe ich mich auch gerade gefragt, ob wir von der gleichen Veredelung reden Du meinst wohl diese Transferfolien, mit denen man selbst drucken kann, oder? Ich meinte eine Firma, die Werbeartikel veredelt, die wollte soviel dafür haben. Aber Du hast recht, 300 mal ein T-Shirt bedrucken lassen würde, relativ gesehen, dann auch billiger. Die 300 Stück Etiketten waren Mindestabnahme für selbstgestaltete Etiketten bei Namensbaender.

Die Transferfolien zum selberdrucken wären vielleicht auch zu überlegen, da werd' ich mal recherchieren.

Was meinste eigentlich mit "...Allerdings sollte es da schon mehr als nur 'nen Bügeleisen geben..."

Danke und einen lieben Gruss.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 05.09.2006, 12:27
Benutzerbild von francis
francis francis ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.12.2005
Beiträge: 78
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Gewebtes Etikett als "Frontaufnäher"?

http://www.namensbaender.de/Showroom.php?0

Die sehen ja eigentlich auch recht chic aus, oder? Also ich meine hochwertig. Was denkst Du?
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:50 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10343 seconds with 12 queries