Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Fleece wellt sich!

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 01.09.2006, 09:41
Benutzerbild von harke76
harke76 harke76 ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.04.2006
Ort: auf dem Land
Beiträge: 111
Downloads: 0
Uploads: 0
Fleece wellt sich!

Hallo,
habe gestern mein erstes Teil mit der OVI genäht. Eine Sweatjacke aus Fleece. Habe mit der OVI alles gesäubert und zusammengenäht.
Die Kapuze habe ich eingesäumt und mit der Näma dann umgenäht. Mit Stretchstich, wunderbar.
Das gleich am Saum unten. Wollte mir die Zeit für den Stretchstich sparen (hockt man ewig) und hatte zickzack eingestellt. Hat sich total gewellt, obwohl Stretchnadel drin war (ist die vielleicht nicht richtig?)
Jetzt hab ich mit der OVI nochmal drübergesäumt und mit Stretchstich an der Näma genäht. Es ist besser als mit dem Zickzack, aber wellt sich etwas.
Für ein Mädchen würde es mir ja grad noch gefallen, aber so nicht wirklich.
Wer von Euch weiß Abhilfe oder dann fürs nächste Mal!?

Danke
__________________


Seid`nicht so fleißig!
Gruß Kerstin :schneider:
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 01.09.2006, 09:49
naelieschen naelieschen ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.08.2005
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Fleece wellt sich!

Der Fleece ist ja leicht dehnbar. Hast du den Nähfußdruck ein bißchen gelockert?Das bringt bei mir immer schon eine Menge. Übrigens säume ich Fleece meistens einfach mit geradstich, da man ihn ja nicht hauteng tragen kann Wenn alles nicht hilft vielleicht einen Streifen auswaschbares Vlies zwischenlegen.
__________________
Liebe Grüße

Liese
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 01.09.2006, 10:09
Benutzerbild von RoteZora
RoteZora RoteZora ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.10.2005
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 35
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Fleece wellt sich!

hier stehen auch noch ein paar Tricks, um zu verhindern, dass sich der Fleece dehnt:
http://hobbyschneiderin24.net/portal...ad.php?t=41844

LG
Anne
__________________
Der Nahttrenner ist mein allerbester Freund,
Hui - wenn ich alles wieder auftrenne, wie der sich freut...

Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 01.09.2006, 13:51
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.586
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Fleece wellt sich!

Hallo auch-Kerstin

falls du an deiner Maschine den Nähfußdruck nicht lockern kannst, würde ich doch die etwas zeitraubenderen Stretch-Stiche empfehlen. Damit kann ich bei meiner Maschine bei vielen Stoffen das Wellen schlagen grösstenteils verhindern.

Nur die richtige Nadel hilft bei mir da leider nicht; das Wellen schlagen liegt ja daran, dass der Stoff sich ausdehnt, und das liegt ja nicht an der Nadel, sondern am Zug und Druck während des Nähens. Durch den Stretchstich und den dadurch ganz leicht ungleichmässigen Transport bei Vor und Zurück wird der Stoff wahrscheinlich ein bisschen eingehalten, vermute ich mal.

Und bei der Ovi verhinderst du das Wellen ja mit der Einstellung des Differentials - hast du diese Möglichkeit an deiner Ovi?

Ansonsten ist meine letzte Rettung immer, Streifen aus wasserlöslichem Vlies unter den Nähfuß auf die Nahtlinie zu legen.

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 01.09.2006, 13:57
Benutzerbild von Eileena
Eileena Eileena ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 15.422
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Fleece wellt sich!

zudem sollte Fleece immer mit einer möglichst großen Stichlänge genäht werden, so zwischen 4-5 mm.
__________________
Ein großer Mensch ist, wer sein Kinderherz nicht verliert
http://meine-naehstube.blogspot.de/
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:53 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06778 seconds with 12 queries