Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Zuma Hosenbundproblem

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 31.08.2006, 12:13
Benutzerbild von elenayasmin
elenayasmin elenayasmin ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.04.2006
Ort: Niedersachsen, bei Hildesheim
Beiträge: 14.868
Downloads: 18
Uploads: 0
AW: Zuma Hosenbundproblem

Hi Laura,

ich hab die Zuma auch schon mehrfach genäht. Als Wickelhose finde ich sie aber nicht so praktisch. Das wollte ich erst bei der letzten Version machen, hab es aber dann gelassen, weil für die Mäuse unpraktisch, wenn sie aufs Klo müssen und sie rutscht dann auch sehr leicht, da ist ja noch nicht wirklich viel Hüfte, die die Hose dann hält.

Das ist wirklich schwierig soviele Stofflagen in den Bund zu bekommen, kannst Du sie nicht etwas zurückschneiden, damit es nicht so knubbelt? Die "Zungen" oben kannst Du ja auch schlecht zurückschneiden, wenn die Hose von beiden Seiten tragbar sein soll *auchratlosbin*.

Ansonsten sieht sie aber schon wunderschön aus, eine Wendezuma steht für den Winter bei mir auch noch auf der Liste.

LG
Ana
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 31.08.2006, 12:15
Benutzerbild von Natalie
Natalie Natalie ist offline
PC Hilfe für einen Internet Stoff Shop
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.07.2004
Ort: Langenfeld
Beiträge: 14.867
Downloads: 7
Uploads: 1
AW: Zuma Hosenbundproblem

....mit der Ovi als sichtbare Naht auf der einen Seite in einem passenden Ton oder in Kontrastfarbe ginge das auch!!! Solche Nähte können auch bei dieser Hose und dem jetzigen (bereits vorhandenen) Schmuck passen!!!!
LG, Natalie
__________________
Ei sischa dat.... dat lüppt....
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 31.08.2006, 12:28
Benutzerbild von Stellaluna
Stellaluna Stellaluna ist offline
Dawanda Anbieterin Stitches by Stellaluna
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Hannover
Beiträge: 14.869
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Zuma Hosenbundproblem

@ana ... mit dem aufs Klo gehen haben wir noch keine Probleme, die kleine Dickmadame wird nächste Woche erst zwei und macht so gar keine Anstalten aufs Klo zu gehen (was ich auch völlig okay finde) ... die Hose ist in 92 ca. genäht. Und die Hüfte is zwar nicht da, aber eben der dicke Windelpopo, der sonst ne Menge hält :-)

Mit zurückschneiden ist da nirgends was ...

@natalie ... offene Nähte, ja das wäre noch was ... weil das Problem ist wirklich das Einschlagen vom Bund und dann sauber absteppen ... weil so dick ... dann hätte ich ja mindestens zwei Lagen von dem störrischen Velvet weniger ...

Ohje ... ich glaub ich leg sie doch noch ein paar Tage auf die seite, bevor ich sie mir verhunze
__________________
Liebe Grüsse *winkewinke* Laura

http://quietscht.de/stitches/blog/1164791430.jpg
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 31.08.2006, 12:35
Diba Diba ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.03.2006
Ort: Deutschland
Beiträge: 14.867
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Zuma Hosenbundproblem

Warum verpasst du der Zuma nicht einfach eine Mini-Passe?
Du kannst dann den Velvet dafür nehmen. Einfach einen 10-12 cm breiten Streifen Velvet rechts auf rechts auf die Zuma nähen, dann NZ nach oben und von rechts auf der Passe übersteppen.
Nun hast du deine vielen Stofflagen versorgt und arbeitest ein normales Bündchen (ich würde wg. Halt 4 Tunnelzüge fürs Gummi arbeiten!) aus dem restlichen Streifen!! Für diese Minipasse reichen schon 1 - 2 cm...

LG
Diba
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 31.08.2006, 12:37
Benutzerbild von griselda
griselda griselda ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2005
Ort: Ostalb, Schwaben
Beiträge: 339
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Zuma Hosenbundproblem

Huhu

Laura, deine Teile werden immer schöner! Das ist eine wunderbare Stoffkombi.....

Ich würde den gemusterten Stoff als Bund nehmen, er ist ja relativ dünn und wenn du einen Gummi einziehst, sollte das Knubbelproblem auch in den Griff zu bekommen sein. Ich steppe eingezogene Gummis immer in der Bundmitte mit ganz langem Stich ab, dann liegt der Bund flacher.
Optisch kommt der gemusterte Abschluss sicher auch gut, da greifst du ja die Rüschen nochmal auf.

Trotzdem sind das immer noch mächtig viele Lagen. Irgendjemand hat mal empfohlen, bei dicken Jeansnähten die starken Nahtübergänge mit dem Hammer quasi flachzuklopfen.
Vielleicht hilft das auch bei dir bei den ganz dicken Stellen. Hau das gute Teil aber nicht zu sehr, es ist doch gar zu schön.....

Grüße von Griselda
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:43 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08499 seconds with 13 queries