Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Hilfe - Anfänger spult sich den Wolf!

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 29.08.2006, 23:36
Benutzerbild von Sunny1966
Sunny1966 Sunny1966 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.08.2006
Ort: Mönchengladbach
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
Böse Hilfe - Anfänger spult sich den Wolf!

Kannst mir jemand mir nen Tipp geben warum ich es nicht schaffe auch nur eine einzige Spule Unterfaden ohne Gekrissel zu spulen?

Hab mich sooo an die Anleitung der Maschine gehalten und…. Hab jetzt schon so gut wie kein weißes Garn mehr weil das 1000 mal nicht geklappt hat. Das Schätzchen spult erst oben voll, der Faden läuft dann runter und spult im unteren Teil und irgendwann ist auf einmal das Chaos da.
Kann mir wer helfen wo da was falsch läuft?

LG
Sunny
__________________
LG
Sunny
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 29.08.2006, 23:42
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.586
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Hilfe - Anfänger spult sich den Wolf!

Hallo,

welche Maschine hast du denn? Dann fällt das helfen leichter

Wird der Faden unter leichter Spannung auf die Spule geführt? Er muss straff anliegen, damit er sich gleichmässig aufrollen kann. (natürlich nicht so straff, dass er reißt)

Und der Faden muss gleichmäßig aus einer Richtung kommen, also nicht wild in der Gegend hin- und her flattern können, dann klappts auch nicht.

Für beides gibt es bei den meisten Maschinen irgendwelche Haken, Durchzüge etc. Da müsste man wissen, wo genau du den Faden lang laufen lässt. Hast du Abbildungen in der Anleitung, mit denen du vergleichen kannst?

Viele Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 29.08.2006, 23:46
Benutzerbild von dede
dede dede ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2005
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 14.871
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Hilfe - Anfänger spult sich den Wolf!

Hallo Sunny,

hast Du mal versucht, leicht manuell nachzuhelfen? Also während des Spulvorgangs den Faden kurz vor der Spule mittels eines Kugelschreibers immer hoch und runter zu führen, so dass der Faden gleichmässig in allen Höhen der Spule verteilt wird.

Einen Tipp für den schon aufgespulten Faden: Du kannst einen Faden auch "umspulen", d.h. statt von Garnrolle auf Spule nimmst Du einfach von alter Spule auf neue Spule.

Aber: Nicht verzweifeln, aller Anfang ist schwer...

Aufmunternde Grüße von
Sonja
__________________
Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann. (Francis Picabia)

Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 29.08.2006, 23:50
Benutzerbild von Sunny1966
Sunny1966 Sunny1966 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.08.2006
Ort: Mönchengladbach
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Hilfe - Anfänger spult sich den Wolf!

Danke Euch schonmal *seufz* also ich hab eine Brother Innovis CS 8070 - eigentlich tut die Gute alles alleine außer Kaffeekochen *schimpf* - bin mir sehr sicher die Fadenführung richtig gemacht zu haben! x mal nachgelesen.

In der Anleitung steht man soll 'volle Lotte' spulen (Schieberegler). Soll ich es einmal langsamer versuchen?
__________________
LG
Sunny
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 30.08.2006, 10:39
Benutzerbild von Gabimaus
Gabimaus Gabimaus ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.06.2003
Ort: Bergisches Land
Beiträge: 114
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Hilfe - Anfänger spult sich den Wolf!

Hallo Sunny,

ist die Spule auf dem Stift eingerastet? Wenn ja, versuch mal, den Faden hinter der Nähgarnrolle, aber vor der ersten Einfädelung leicht zu "halten". Also durch die Finger laufen zu lassen. Ich finde die schräge Lage des Nähgarnes auch eher hinderlich. Und darauf achten, daß der Deckel nach hinten leicht "einrastet". Wenn man den zu weit vorne hat, spult es nicht richtig.
__________________
Liebe Grüße von Gabi
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:53 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,43061 seconds with 12 queries