Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Jeansstoff Fadenlauf

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 01.06.2005, 13:12
Benutzerbild von yasmin
yasmin yasmin ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: lkr. erding
Beiträge: 2.982
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Jeansstoff Fadenlauf

hallo,

ich hol das hier nochmal hoch, es geht ja um jeans/köper und fadenlauf.

ich habe hier einen feinköper/twill in dunkelrot und eine denkblockade

wie finde ich bei dem zeug den fadenlauf?
scheinbar ist der stoff auch leicht verzogen, denn ein im stoffbruch zugeschnittenes teil ist komplett schief und ich muss neu zuschneiden - und diesmal würde ich es gern richtig und gerade machen.

habt ihr tips? durch die "schräge" webart tu ich mich recht schwer, den fadenlauf zu bestimmen, und der orientierungsversuch an den webkanten ist ja bereits fehlgeschlagen

danke und grüsse,
yasmin
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 01.06.2005, 13:23
Benutzerbild von Rike
Rike Rike ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.11.2003
Beiträge: 1.900
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Jeansstoff Fadenlauf

der Fadenlauf bei Köper verläuft IMMER PARAELL zur Webkante. Wenn der Stoff beim waschen verzogen wurde, muss er *ausgerichtet* werden. Das heißt, eine Webkante genau mit der Tischkante plan legen und dann so rüberschlagen das die Bruchkante auch Schnurgerade liegt. Dabei kann es vorkommen, das die obenliegende Webkante schräg liegt, aber NUR so ist es machbar ohne das sich die ganze Geschichte dreht und wendet wie ne Schlange. AM besten wenn der Stoff dann richtig liegt, mit Stecknadeln fixieren, damit nicht wieder alles verruscht. Dann kann man den Schnitt auflegen und auch zuschneiden.

LG Inge
__________________
LEBEN UND LEBEN LASSEN
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:41 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,05422 seconds with 12 queries