Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Seid ihr auch im Nähwahn?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 29.08.2006, 16:44
clemens augustin clemens augustin ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.07.2005
Beiträge: 15.301
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Seid ihr auch im Nähwahn?

Hallo,
Total interessiert lese ich mich durch diesen Thread.
Vielen Dank Sonnenschein,daß Du das mal zum Thema gemacht hast.
Ich denke auch ,es liegt mehr Sinn
in der Qualität statt in der Quantität.
Wobei man da vorsichtig sein muß denn es gibt viele Hobbyschneiderinnen
die zügig und schnell sind, und Topqualtität zu Tage bringen.
Ich gehöre da auch eher zu den Langsamnähern und bestimme mein Tempo selbst.
Ich weiß genau,wenn das Kleidungsstück ,was ich nähe ,dann nicht sitzt,
werde ich es nicht anziehen.
Also lasse ich mir bei jedem Schritt die notwendige Zeit und trenne auch mal.
viele Grüße
clemens augustin
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 29.08.2006, 17:07
Benutzerbild von bine07
bine07 bine07 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.07.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 220
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Seid ihr auch im Nähwahn?

Nähwahn, das kann ich auch gut nachvollziehen. Und gleichzeitig habe ich aber auch die Liebe zum Detail. Manchmal hält sich das gegenseitg in Balance, manchmal bringt es sich gegenseitig aus der Balance. Da ich ja was das Maschinennähen betrifft, noch Anfängerin bin, ist ein Großteil vielleicht weniger Nähwahn als Experimentierfreude und auch sowas wie: endlich kann ich meine eigenen Ideen umsetzen. Nach jedem fertigen Stück sitze ich vor meinen Stoffen und kann mich kaum entscheiden, was als Nächstes dran ist - weil alles so schön sind, daß ich am liebsten alle gleichzeitig vernähen möchte. Ich habe mich auch gerade am Sonntag dabei ertappt, wie da so Gedanken kamen wie: "jetzt liegt mein Schnitt so bei 2 Tage pro Teil, könnte ich nicht versuchen, jeden Tag eins zu nähen? Wenn ich das Forum lese, manche nähen 2 Teile am Tag..." Es fiel mir sofort auf, denn das fühlte sich doch nach Stress an. Und ich konnte mir selbst sagen, Mädel, spinnst du, das ist doch kein Wettlauf hier, da steht auch keiner, der dich hetzt. Klamotten haste genug im Schrank, also von "brauchen" kann auch keine Rede sein. Das soll Spaß machen. Das Lustvolle ist ja vor allem der schöpferische Prozeß, von Idee über Schnitt entwerfen, über das Nähen, die Details dazu, das Ausprobieren von Neuem und das Lernen, ja, schon das Anfassen des Stoffes. Und das Meditative beim Nähen. das hat mich wieder auf den Boden gebracht.
Ich muß allerdings sagen, dazu bekenne ich mich, daß ich mir mit Sicherheit vorläufig keine Kleidung mehr kaufen werde. Mein Schrank ist eh voll, und ich bin einfach total begeistert, daß ich nicht mehr, wie sonst, wochenlang nach etwas Bestimmtem suchen muß, das mir vorschwebt aber nirgends zu finden ist. Endlich kann ich ja selber nähen, was ich an Ideen habe. Und das ist immer ein Einzelstück. Ob das anhält, weiß ich nicht. Momentan ist es jedenfalls so. Ich habe zwar das Glück, daß mir fast immer alles super paßt, was ich fertig kaufe, aber darum geht es weniger. Es ist wohl eher das Kreative, das ich dann auch noch benutzen kann (nicht nur anschauen, wie z.B. ein Bild). Die Freude, zu erleben, wie aus einem Stück Stoff ein einmaliges Kleidungsstück wird. Die liebevollen kleinen Details.
Seit ich mich da also ertappt und gestoppt hab, bevor es in Stress ausartet, bin ich jetzt auf 3 Tage pro Teil runter, wobei schon 1 Tag allein nur für die Schnittkonstruktion, zeichnen, probieren, korrigieren und schließlich Zuschneiden draufgeht.
Aber es stimmt, und das hab ich ja schon vorher gesagt: das Forum ist schuld Soviele Tips, soviele Dinge zum Lernen, soviele hier, die so tolle sachen machen können - da muß man ja von "auch will" angesteckt werden

Liebe Grüße
Sabine
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 29.08.2006, 17:12
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Seid ihr auch im Nähwahn?

nur ganz kurz:

ich MUSS nicht nähen - weil ich z.B. meinen Lebensunterhalt damit verdienen muß oder andere Zwänge dahinter stehen

ich KANN nähen, weil es mir Freude macht - die Gründe warum es mir Spaß sind vielfältig.

Zwangsläufige Schlußfolgerung daraus: ich nehme mir alle Zeit der Welt, um irgendein Trum SO hinzukriegen, wie ich es will. Nicht, um es schnellstens hinter mich zu bringen (das versuche ich bei Schnupfen )
An einem neuen Maniküretui kann ich 'ne Woche lang rumpusseln, an einem neuen Kostüm aber ebenso. Und wenn's heute nicht fertig, na und? manana

Kerstin
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 29.08.2006, 17:23
flotte lotte flotte lotte ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2005
Beiträge: 157
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Seid ihr auch im Nähwahn?

Also ich nähe, weil ich oft das passende nicht finde und Selbstgenähtes einfach besser sitzt. Meist paßt Gr.38, da ich aber ziemlich groß bin (175), sind die Hosen, die Röcke und die Ärmellängen an den Jacken und Blusen meist zu kurz.
Früher habe ich mich oft gewundert, warum Gekauftes an mir irgendwie nicht richtig aussah und meinen Freundinnen perfekt gepaßt hat. Bis ich dann endlich einmal dahintergekommen bin, dass es mit meiner Größe und den Proportionen der Bekleidung zu tun hat.
Wenn ich etwas Schönes in guter Qualität und mit richtiger Länge finde, dann muß ich nicht unbedingt selber nähen, dann bin ich ganz dankbar, dass ich auch einmal etwas Passendes kaufen kann.
Ich habe auch festgestellt, dass mir neuerdings Konfektionskleidung häufiger paßt, als früher. Ich denke, die Hersteller haben einfach festgestellt, dass die Frauen durchschnittlich größer geworden sind. Was mir sehr zu gute kommt.
Aber meist ist es doch noch so, wenn ich mir etwas in bestimmter Form und Farbe in den Kopf gesetzt habe, da kann ich die ganze Stadt ablaufen und finde nichts, was paßt. Also ran an die Nähmaschine und selber machen.
Liebe Grüße
Flotte Lotte
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 29.08.2006, 17:33
Benutzerbild von Sew
Sew Sew ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.09.2002
Ort: Frankfurt/Main
Beiträge: 3.400
Blog-Einträge: 8
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Seid ihr auch im Nähwahn?

Bei mir hält sich das die Waage.
In der Regel habe ich ein Mammutprojekt laufen, das dann zeitfressende Techniken beinhaltet (so wie der selbstgenähte Streifenstoff, bedruckte Stoffe, handgenähte Säume). Da finde ich es nicht schlimm, wenn sich die Sache über ein halbes Jahr hinzieht; ich habe ja Zeit und ein Ziel vor Augen - in solchen Fällen ist letzteres der Weg dorthin.

Zwischendurch habe ich dann immer mal wieder einen Rappel und nähe im Geschwindigkeitsrausch an einem Wochenende 3 Dessous-Sets. Wenn ich ein Kleidungsstück für den Urlaub oder eine Geschäftsreise brauche, dann muß es auch mal flotter gehen. Das Erfolgserlebnis ist auch da, aber die spätere Beziehung zur "Schnellgeburt" ist meist nicht so innig wie bei einem Kleid, was mich über Monate in meinen Träumen begleitet hat.

Insofern habe ich eher einen Hang zum Slow-Sewing.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:00 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09467 seconds with 12 queries