Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Was genau ist eine Burdafigur???

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 29.08.2006, 23:05
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 23.670
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Was genau ist eine Burdafigur???

Meine Mutter hat bei Oberteilen ziemlich eine Burdafigur... für sie habe ich schon öfter ohne Anprobieren Westen oder Jacken genäht (wegen Entfernung) und das geht gut. (Wenn auch nicht ganz ohne Änderungen.) Sie ist zwar nur 163 cm groß, aber der Oberkörper wohl lang genug. Dazu wenig Oberweite, aber breite Schultern, breites Kreuz, eher runde Oberarme und wenig Taillen-Hüftidifferenz. Jedenfalls konnte ich für sie bislang die Schnitte gut nehmen und die jeweils nötige Längenänderung am Saum bzw. Ärmelsaum vornehmen.

Daraus schließe ich: Burda ist eher für "Tönnchen", also rundum ziemlich gleich.

Ich komme dafür mit McCall (Vogue, Butterick) besonders gut klar. Die Hosen passen meinem breiten Po und den dicken Oberschenkeln gut (Taille enger machen ist ja nicht so schwierig) und auch die Schulter-Ärmelpartie ist einfach... ausgewogener. Zu meinem Körper. (Auch wenn ich z.B. die Schultern schmaler machen muß.)

Aber es gibt einfach so viele Faktoren.. man muß probieren und für sich ausprobieren, was richtig ist.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Socken für Obdachlose 2017/II
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 29.08.2006, 23:15
Benutzerbild von Wasserfrau
Wasserfrau Wasserfrau ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.09.2005
Beiträge: 117
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Was genau ist eine Burdafigur???

Zitat:
"Tönnchen", also rundum ziemlich gleich
: !!! Ich bin auch eine "Burdafigur",zur Zeit Nr 40.Ich würde lieber sagen:sportlich und ausgewogen.

LG Lena
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 29.08.2006, 23:59
Benutzerbild von Inselrose
Inselrose Inselrose ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.08.2006
Ort: mitten in der Nordsee
Beiträge: 14.869
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Was genau ist eine Burdafigur???

Ich bin auch kein Tönnchen ! ...tztztztz.....
__________________
LG Stephani
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 30.08.2006, 00:11
nähfloh nähfloh ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.02.2006
Beiträge: 406
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Was genau ist eine Burdafigur???

oh, wie spannend!

meine Idee wäre , dass jeder Schnittanbieter ein virtuelles Modell seiner Schnitte im Internet veröffentlicht - mitsamt den für dieses Modell zugrundegelegten Maßen.

so dass jeder potentielle Käufer vorneweg schon mal vergleichen kann, inwiefern sich sein eigener Körper mit dem Schnittmodell (inc. bequemlichkeitszugaben) deckt...

um dann genau den Schnitt zu wählen, bei dem man am wenigstens herumpriefelm muss!

dann würde man sich das leidige schnitthersteller-herumprobieren ersparen.
__________________
Liebe Grüße vom Nähfloh

"Wenn du nach der ersten Begegnung mit einer Frau ihr Kleid in Erinnerung behältst, heißt das, es war unpassend.
Wenn du die Frau in Erinnerung behältst, war es perfekt."
Coco Chanel
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 30.08.2006, 06:00
Benutzerbild von animaldream
animaldream animaldream ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.04.2006
Ort: Meerbusch (nahe Düsseldorf)
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Was genau ist eine Burdafigur???

In aller Kürze noch einmal:
wenn man einmal die Vintage-Modelle mit den heutigen Schnitten vergleicht, wird man merken, dass die "typische" Figur sich auch im Laufe der Zeit geändert hat. Wenn man dann noch weiter zurück geht, als ein Korsett ein absolutes "Must" war, kann man nachvollziehen, dass sich der Mensch in seinen Maßen global verändert hat und ebenso die Schnitte.
Ich habe z.B. die Erfahrung mit Patrones (Joven) gemacht, mit einem Sommertop. Das mussste ich dermaßen ändern und auf Maß bringen, damit ew perfekt sitzt, obwohl die angegebenen Maße eigentlich perfekt hätten passen müssen. Das Top ist also nur etwas geworden, weil ich vorher (sogar mehrere) Probemodelle genäht habe (der Stoff war mir zu teuer zum Verschneiden).
An dem Beispiel von Chanel, die in der Haute Couture für jede Kundin eine Schneiderpuppe anfertigen, sieht man, dass es nie einen perfekt sitzen Schnitt für zwei unterschiedliche Personen geben wird.
Ich kann mir sogar vorstellen, dass z.B. "die" Amerikanerinnen, "die" Französinnen oder "die" Spanierinnen ganz andere Durchschnittswerte haben, als deutsche Frauen (das ist absolut nicht abwertend gemeint!). Ich würde deshalb bei Burda einmal nachfragen, von welchen Standardmaßen sie ausgehen, obwohl dies ja in den Schnitten für die jeweiligen Größen angegeben und zu erkennen ist. Und dann würde ich einmal bei Vogue oder Butterick, o.a., anfragen. Da wäre ich gespannt, wie der Vergleich ausfällt.

LG
Angela
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:14 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,14740 seconds with 12 queries