Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Was genau ist eine Burdafigur???

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 29.08.2006, 08:19
gin-gid gin-gid ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.05.2006
Ort: Tokyo
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
Was genau ist eine Burdafigur???

Hallo Ihr Lieben,

Eine Frage, die ich schon die ganze Zeit mit mir rumtrage und die hier immer mal wieder in Foren oder der Gallerie angesprochen wird (zuletzt bei Sushis Streifen-Bluse) ist diese:
Was ist eine Burda-Figur??? (sorry - ist das eine bloede Frage??? )
bzw - wo sind da die Besonderheiten? Kann mir schon vorstellen, dass zB bei Knipp 100cm Hueftumfang anders in der Breite/Tiefe ausfallen als bei Burda etc... (soweit ich weiss wird die Flaechenverteilung in dieser Elipse ja nicht vermessen - *gruebel* sondern wohl ehr vorausgesetzt - aeh, zimlich unklare Ausdrucksweise... Ihr versteht? ) - ich nehme an, dass die eben unterschiedliche Schneiderpuppen / Grundmasse verwenden.
Also: wie finde ich (ohne von jedem Anbieter 1000 Schnitte auszuprobieren... ) raus was fuer eine Figur ich habe, bzw nach welchen Zeitschriften ich am besten ohne viele Anpassungen naehen kann?

Was sind eure Erfahrungen - zB: um bei obigem Beispiel zu bleiben, mit breiter Huefte aber flacherem Hintern ist xyz gut etc.

koennt ihr mir weiterhelfen?

PS: hab keinen wirklich erklaerenden Thread gefunden, falls das gibt bitte stosst mich freundlich drauf, o.k.?

Lieben gruss,
gin-gid
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 29.08.2006, 08:46
Benutzerbild von KiddiesMama
KiddiesMama KiddiesMama ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.06.2005
Ort: Rostock
Beiträge: 15.206
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Was genau ist eine Burdafigur???

Hallo,

vielleicht hilft es Dir ja etwas, wenn ich Dir schreibe, dass ich es mir gaaanz einfach mache: Ich habe die Gr. 44 und egal welche Schnitte von welcher Firman: ich nähe die 44 ohne irgendwelche maßgeblichen Verrenkungen und bi´sher hatte ich damit nie Pech.
(Und das bei dickem Hintern, Oberschenkeln und "Schwangerschaftsbauch".)

Liebe Grüße
Ines
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 29.08.2006, 08:48
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Was genau ist eine Burdafigur???

Ohne probieren und austesten wirst Du nicht auskommen.
Jeder Schnittmuster Anbieter hat seine eigene Modellfigur nach der die Schnitte erstellt werden. Das ist wie in der Konfektion, wo genauso jeder Produzent seine Modelle hat und nach denen arbeitet.
Gruß
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 29.08.2006, 09:00
Benutzerbild von tini
tini tini ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2002
Ort: Dänischenhagen
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Was genau ist eine Burdafigur???

Falls Du nicht nur Säcke ähm passformunsensible Schnitte nutzen willst, gibt es ein paar Möglichkeiten.
Vogue, Butterick, Mccalls & Simplicity bieten ihren sogenannten "Standardblock" zum Kauf an. Sie empfehlen den aus Gingham ( deutsches Wort? naja, ein gewebter Karostoff) zu nähen und dann zu ändern. Dieser Standardblock hat keine Bequemlichkeitszugaben. Die Änderungen, die du dann an diesem Schnitt vornimmst, sind dann die, die Du in jedem Block für Dich vornehmen müsstest.

Du nimmst Dir von Deinen Lieblingsstücken die für Dich angenehme Bequemlichkeitszugabe ab und misst die Schnittmusterstücke aus

Du kaufst Dir das Fit for real people Buch und guckst, ob Du mit der Anprobe von Papierschnittmustern klar kommst.

NESSEL NESSEL NESSEL.... meine mittlerweile favorisierte Lösung


Patternreview. Schaue, ob Dein gewünschtes Schnittmuster schon mal genäht wurde und vergleiche Deine Figur mit der der Reviewerin. Manchmal kann man schon viel hieraus ableiten.


Irgendwann hat man dann eine ungefähre Ahnung, was die Größen anbelangt Ich z.B: weiß, dass ich zumeist mit Größe 12 in Oberteilen bei Vogue hinkomme
__________________
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 29.08.2006, 09:02
Benutzerbild von nähfee
nähfee nähfee ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: Zwischen Pforzheim und Karlsruhe
Beiträge: 14.868
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Was genau ist eine Burdafigur???

Da bist du ja echt zu beneiden Ines.

Aber zurück zur eigentlichen Frage, was eine Burdafigur ausmacht, das habe ich mich auch schon oft gefragt, ich habe nämlich keine.
Ich kann dir momentan auch keinen besseren Tipp geben als verschiedene Hersteller zu testen und immer wieder ausmessen.
Einen passenden Schnitt zu finden finde ich meist schwieriger als das Nähen.

Ich wünsche dir jedenfalls viel Erfolg bei der Suche und das du schnell fündig wirst.
__________________
Gruß
Isabelle
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:14 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08730 seconds with 12 queries