Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmustersuche Kinder


Schnittmustersuche Kinder
...


Jersey-Mützenschnitt gesucht

Schnittmustersuche Kinder


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 28.08.2006, 11:57
Benutzerbild von Tamani
Tamani Tamani ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.03.2006
Ort: Oberpfalz
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
Jersey-Mützenschnitt gesucht

Hallo, wir hatten immer so schöne Mützen von Sterntaler, so in der Art:



Nun gibts die aber bei uns nirgends in größeren Größen (52/54), schongarnicht in Mädchenfarben. Gerade für den Herbst find ich die aber super. Jerseyreste liegen zu Hauff hier rum. Ich hab mir die Mütze schon angesehen. Es ist ein Schlauch und oben 6x ein Dreieck rausgeschnitte und zusammengenäht. Das krieg ich selber so nicht hin. Vielleicht gibts ja irgendwo sowas?

DANKESCHÖN!
__________________
Liebe Grüße,

Tamani

_________________
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 28.08.2006, 12:15
Benutzerbild von harke76
harke76 harke76 ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.04.2006
Ort: auf dem Land
Beiträge: 111
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Jersey-Mützenschnitt gesucht

Hi,
wenn du einfach ein Vorder- und Rückenteil der Mütze nimmst (müsste sich doch genug dehnen) und dann einfach den Umschlag rannähst? So ähnlich habe ich für die Puppen auch schon Mützen genäht.

Oder was meinen die anderen? Muss man die Abnäher reinmachen zwecks Passform?
__________________


Seid`nicht so fleißig!
Gruß Kerstin :schneider:
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 28.08.2006, 14:46
Benutzerbild von Tamani
Tamani Tamani ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.03.2006
Ort: Oberpfalz
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Jersey-Mützenschnitt gesucht

Huhu, so eine Mütze hatten wir mal gekauft (glaub H&M) und die paßte überhaupt nicht, oben viel zu viel Stoff und am "Saum" ist sie immer hochgerutscht... Obs an dem Schnitt lag weiß ich nicht, aber ich hoffe das es irgendwo nen Schnitt gibt. Hab mal auf Ottobre getippt, aber online und in meinen Heften leider nix gefunden.
__________________
Liebe Grüße,

Tamani

_________________
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 28.08.2006, 16:24
karline1962 karline1962 ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.07.2006
Beiträge: 41
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Jersey-Mützenschnitt gesucht

Hallo Tamani,
wenn Du so eine Mütze hast, kannst Du nich von einem Dreieck die Form mit Papier abnehmen und dann das Papier in der Mitte von unten bis kurz vor die Spizte aufschneiden, etwas auseinanderziehen (vielleicht 1cm), mit Papier unterkleben, dann hättest Du die Mütze schon mal 6cm größer im Umfang. Die Dreiecke mußt Du dann noch nach unten gerade verlängern und dieses Teil nimmst Du als Schnitt. Wenn Du den Stoff dann 6-fach übereinanderlegst wie eine Ziehharmonika, müßte es doch eigentlich gehen. Oder, wenn das zu dick wird, das Schnittteil dreifach nebeneinander auf doppelt gelegten Stoff zeichnen.
Ich hoffe, dass ich mich einigermaßen verständlich ausgedrückt habe, wenn nicht, melde dich nochmal bei mir.

LG Heike
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 28.08.2006, 16:36
Benutzerbild von Teddytante
Teddytante Teddytante ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2003
Ort: Bonn
Beiträge: 531
Downloads: 13
Uploads: 0
AW: Jersey-Mützenschnitt gesucht

Bei der Mützenform fällt mir die "Bügeleisen-Mütze ", Post #3, ein. Nur dass da die Nähte halt nicht nur oben sind, sondern bis zum unteren Mützenrand verlaufen. Ansonsten findest du im selben Thread im letzten Post auch noch ein tolle (allerdings englische) Anleitung für Fleece-Mützen. Die müsste doch auch mit Jersey funzen.
__________________
Liebe Grüße

Silke



Wir müssen von Zeit zu Zeit eine Rast einlegen und warten, bis unsere Seelen uns wieder eingeholt haben (Indianische Weisheit)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:30 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06632 seconds with 12 queries