Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Fütterung für Winterpucksack?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 28.08.2006, 10:20
Benutzerbild von *sternchen*MAMA
*sternchen*MAMA *sternchen*MAMA ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.07.2006
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Fütterung für Winterpucksack?

Hallo, Ich werde für meine Kleinen auch Winterschlafsäcke nähen. Ich nehme "Polarbär" (100% co) zum Füttern. Ich setz Dir mal den Link von Michas Stoffecke. Der Stoff ist echt der Wahnsinn.

http://www.michas-stoffecke.de/index...th/502_584_772
__________________
Susi und zwei kleine Strolche ......

http://my.lilypie.com/lGmOp1/.png http://my.lilypie.com/i31kp1/.png
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 28.08.2006, 10:26
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.967
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Fütterung für Winterpucksack?

Hallo,

wieso hast du bei Molton Angst vor dem Auskühlen? Dieser Stoff ist weich und ganz dicht gewebt, und es gibt ihn in verschiedenen Stärken. Ich hätte eher Angst, dass das zu warm wird, nicht zu kalt. Und er ist idR aus Baumwolle, also Naturfaser.

Ansonsten käme auch noch Baumwollflanell in Frage. Die Westfalenstoffe haben da eine ganz hervorragende Qualität.
(Bekommst du auch in vielen anderen Online-Shops.)

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 28.08.2006, 11:30
Benutzerbild von dickespaulinchen
dickespaulinchen dickespaulinchen ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.05.2006
Ort: Landau in der Pfalz
Beiträge: 14.872
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Fütterung für Winterpucksack?

Also ich würde ja eher wenns zu kalt wird einfach noch ne Decke drum wickeln...
Der Pucksack soll ja eigentlich ein Ersatz für den Strampler sein und keine "Ausfahrwärmebekleidung". Und es strampelt sich ja besser, wenn er nicht zu dick oder steif ist.
Ich würde vielleicht gestrickten Wollstoff für aussen nehmen und mit Baumwolle füttern.
Vielleicht kann mal noch ne Winterbaby erfahrene Mutter was dazu sagen, mein Sohn ist nämlich im Juli geboren...

Alles Gute
Katharina
__________________
Jetzt erst mal nen Kaffee!

dickespaulinchen-näh-blog
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 29.08.2006, 10:01
Sangura Sangura ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.08.2006
Beiträge: 9
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Fütterung für Winterpucksack?

Danke für eure vielen Tipps. Schön, dass man hier als Frischling auf zwei Gebieten (Nähen und Babys) so viele Anregungen bekommt.
Ich denke, ich werde es dann erst mal doch mit nem dicken Molton innen drin versuchen und für außen nen Sweat-Stoff oder sowas nehmen. Dürfte dann ja ausreichend wärmen und gleichzeitig atmungsaktiv sein, so dass die Kleine nicht überhitzt. Naja, man schaut ja am Anfang nachts ohnehin öfters nach, da sieht man das ja. Und außerdem wurden mir auch mind. 3 gestrickte Babydecken versprochen. Bei zu starker Kälte kann man die ja noch drüber tun. Da erstickt ja niemand drin, außerdem strampeln die ja am Anfang noch nicht so extrem.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 29.08.2006, 10:13
Benutzerbild von Lehrling
Lehrling Lehrling ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: OWL
Beiträge: 19.542
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Fütterung für Winterpucksack?

Strampeln tun die Babys in dem Pucksack, wenn der weit genug ist, ist ihnen die Außenwandung ziemlich egal ( ob sehr weich oder steif). Festhalten und tragen macht sich etwas schlechter, wenn der Stoff steif ist.

liebe Grüße
Lehrling
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:31 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08197 seconds with 12 queries