Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Die Leiden des Farbtyps "Winter"

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 27.08.2006, 14:47
flotte lotte flotte lotte ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2005
Beiträge: 157
Downloads: 0
Uploads: 0
Die Leiden des Farbtyps "Winter"

Hallo!
Es wird ja zu Zeit ganz viel geSWAPt hier im Forum. Da hab ich doch einmal alle meine Stoffe, die in Schränken und Kisten gut gelagert waren, hervorgeholt und geschaut, was man wie für so eine Basisgarderobe brauchen könnte (Dabei hat mich erst einmal der Schlag getroffen, wieviel Stoff ich überhaupt habe!!!!).

Da ich vom Farbtyp her Winter bin, stehen mir alle kräftigen und leuchtenden Farben sehr gut (pink, knallblau oder blasse Eisfarben etc.).
Und als Neutralfarben hab ich in meiner Farbskala weiß, schwarz und grau. Und genau das sind meine Leiden. Weiß steht mir leider gar nicht (da blasser Schneewittchentyp), fällt daher als Blusenfarbe weg. Dann bleiben grau und schwarz!!!!! Schwarz und Grau - das soll mir als Neutralfarben übrig bleiben!!?? Was nehmt ihr anderen "Winterfrauen" als neutrale Grundfarbe? Ich kann doch nicht in Himbeerrosa und Himmelblau herumlaufen und grau und schwarz sind halt wirklich nicht so toll.

Liebe Grüße
Eure Flotte Lotte
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 27.08.2006, 15:08
Benutzerbild von nehemya
nehemya nehemya ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Die Leiden des Farbtyps "Winter"

Wenn ich ausnahmsweise nicht schwarz rumlaufe....
Dann kommt z.b. blaustichiges Alt-Rosa,Kirschrot,Violet,Aubergine in Frage.

Weiße Blusen mag ich gerne,aber mit Krawatten oder/und Weste.
Ich unterstreiche meine noble Blässe gerne.
Marke Schnitzel ist für mich kein Schöhnheitsideal.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 27.08.2006, 15:11
Benutzerbild von Eileena
Eileena Eileena ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 17.483
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Die Leiden des Farbtyps "Winter"

also ich soll ja eigentlich auch "Winter" sein, laut Farbberatung, somit habe ich einen entsprechenden Farbpass.

Also als Grundfarben würde ich nehmen:
-dunkel - mittel Blau
- dann ist hier noch ein sehr dunkles Grün
- dann dunkel Lila oder Aubergine genannt
auf meinen Farbpass ist noch ein dunkles Blutrot, könnte man auch als Basisfarbe nehmen.

Somit doch mehr als nur 3 Farben

LG Brit
__________________
Ein großer Mensch ist, wer sein Kinderherz nicht verliert
http://meine-naehstube.blogspot.de/
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 27.08.2006, 15:40
kassandrax kassandrax ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.03.2005
Ort: OWL
Beiträge: 4.468
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Die Leiden des Farbtyps "Winter"

Na grade der Wintertyp hat doch tolle "neutralere" Farben.
Wie wäre es mit dunkelblau wenn du grau/weiß/schwarz nicht magst?
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 27.08.2006, 15:56
flotte lotte flotte lotte ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2005
Beiträge: 157
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Die Leiden des Farbtyps "Winter"

hallo kassandrax!

Wahrscheinlich ist nicht jeder Wintertyp gleich - weiß und dunkelblau machen mich total käsig-bleich und ich fühle mich auch nicht wohl drinnen. Dunkles Grün und Rot oder Aubergine passen schon - aber wenn ich etwas neutrales helles haben will, bleibt eigentlich nur noch Grau. Eine andere Winterdame hat mir einmal gesagt, dass sie noch Beige mitdazunimmt, obwohl es nicht ihre Farbe ist, damit sie mehr Neutralfarben zum kombinieren hat.

flotte lotte
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:07 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08221 seconds with 12 queries