Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmustersuche Damen


Schnittmustersuche Damen
...


ich suche alles ;) (inspiration, schnitt, material, ...)

Schnittmustersuche Damen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 05.01.2005, 23:39
Benutzerbild von yasmin
yasmin yasmin ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: lkr. erding
Beiträge: 2.982
Downloads: 1
Uploads: 0
ich suche alles ;) (inspiration, schnitt, material, ...)

hallo,

ich habe es getan und mich für einen nähkurs ab mitte februar angemeldet (bei der vhs, andere kurse gibt es hier in der gegend nicht - und ich bin wirklich gespannt auf die anderen teilnehmer... :-).

tja, aber nun stehe ich da und weiss nicht, was ich dort nähen könnte oder sollte oder wollte.

ich würde schon gerne etwas anspruchsvolleres nähen, an das ich mich sonst nicht so einfach herantrauen würde.

die bekanntesten schnittmuster-seiten bin ich schon durchgegangen, z.b. burdamode, schnittmuster.net, ich habe auch bei den dänischen schnitten geschaut, aber es möchte mich nichts so richtig anspringen bzw. bei den meisten sachen traue ich mir die anfertigung auch ohne kurs zu.
die schwierigkeitsgrade "sehr einfach" oder "einfach" fallen eigentlich schon weg.

also was tun?
ich kann mich nicht entscheiden, so gehts schon mal los :-)
eine jeans? so richtig mit allem drum und dran und taschen und hüftig und reißverschluss und so?
einen blazer, mit revers, tailliert, gefüttert?
eine bluse, mit abnähern und kragen und manschetten?

was würdet ihr nähen, wenn ihr zwar ein bisschen näherfahrung hättet, euch an bestimmte sachen aber noch nicht rangetraut habt, wie z.b. passgenaue abnäher oder ein jackenrevers?

achja, da wäre noch ein problem: ich bin eher klein mit 1,65m und sehr sehr dünn (hosengr. 32, jeans-gr. 25 oder 26), d.h. es ist mit schnitten in der richtung sowieso nicht gut bestellt und ich müsste alles ändern.
bei oberteilen passt gr. 36 wegen meiner verhältnismässig breiten schultern.

habt ihr ideen oder gute links für schnittmuster in kleinen größen?
ich bevorzuge körpernahe kleidung mit durchaus modernen, aber nicht *zu* flippigen/abgedrehten schnitten.

danke für input :-)
__________________
grüße,
yasmin

jetzt spinnt sie komplett!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 06.01.2005, 00:05
Minga Minga ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 17.492
Downloads: 37
Uploads: 1
AW: ich suche alles ;) (inspiration, schnitt, material, ...)

Zitat:
Zitat von yasmin
hallo,


achja, da wäre noch ein problem: ich bin eher klein mit 1,65m und sehr sehr dünn (hosengr. 32, jeans-gr. 25 oder 26), d.h. es ist mit schnitten in der richtung sowieso nicht gut bestellt und ich müsste alles ändern.
bei oberteilen passt gr. 36 wegen meiner verhältnismässig breiten schultern.
Hallo Yasmin,
wenn du dir schon so viel zutraust, dann suche doch ein Kleidungsstück aus, das bei Konfektion am wenigsten passt!
Lass dir einen schönen Grundschnitt machen.

Gruß
Inge
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 06.01.2005, 00:27
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 17.814
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: ich suche alles ;) (inspiration, schnitt, material, ...)

Gut in der Länge zu ändern sind viele Schnitte von Vogue und Butterick, weil sie die Änderungslinien eingezeichnet haben ("Misses petit" heißt das Stichwort bei den Schnitten).

Ansonsten würde ich mir auch etwas suchen, woran du dich entweder bislang noch nicht hingetraut hast (Blazer oder gleich ein Hosenanzug) oder das, was du so am dringendsten brauchst. (z.B. Hosen, so wie du es schilderst.) Oder auch Stoffe, mit denen du Schwierigkeiten hattest.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Auch im Kleinformat: Der Stoff macht das Kleid
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 06.01.2005, 08:18
Benutzerbild von Nadelschnegge
Nadelschnegge Nadelschnegge ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.11.2004
Ort: 35625 - mitten in Hessen
Beiträge: 14.869
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: ich suche alles ;) (inspiration, schnitt, material, ...)

Da es in deiner Hosengröße sicher kaum Schnitte gibt (ist ja in Hosengr. 34 schon ziemlich schwierig - eigene Erfahrung), würde ich da in der Richtung nach etwas suchen. Lass dir von der Kursleiterin helfen, einen Schnitt so abzuändern, dass er speziell auf dich passt! Das habe ich letztes Jahr im Nähkurs auch gemacht und mir die Hose dann einige Male zuhause alleine nachgenäht.
Und wenn dann die Zeit noch reicht, vielleicht 'ne tolle Jacke (Blazer o.ä.) dazu?

Bzgl. Material: das was dir gefällt!!!

Liebe Grüße

Antje
__________________
Viele liebe Grüße
Antje

Die Liebe ist der Stoff, den die Natur gewebt und die Phantasie bestickt hat.
Voltaire

Blog Galerie Fundgrube
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 06.01.2005, 16:18
Benutzerbild von yasmin
yasmin yasmin ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: lkr. erding
Beiträge: 2.982
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: ich suche alles ;) (inspiration, schnitt, material, ...)

hallo,

danke für eure tips - ihr habt recht, warum bin ich eigentlich nicht selbst drauf gekommen?
natürlich ist ein passender hosenschnitt das wichtigste für mich!

das führt mich gleich zur nächsten frage:
ich trage am liebsten jeans oder hosen mit jeansschnitt, gerne auch hüftig und mit leicht ausgestelltem bein.
könnt ihr mir schnitte in kleinen größen empfehlen? ausser golden pattern?
falls es hilft: ich habe taillenumfang 65cm und hüfte/po an der weitesten stelle 80cm.

mit golden pattern habe ich schon experimentiert, bin aber noch nicht wirklich überzeugt. irgendwie hab ich ein problem mit den einstellbaren vorgaben (weit, eng, etc.)

danke und grüsse,
yasmin
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:07 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12045 seconds with 12 queries