Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Patchwork und Quilting


Patchwork und Quilting
In diesem Forumsbereich werden Projekte aus dem Bereich Patchwork besprochen. Die Patchworkstoff - Tauschringe (SWAPs) findet man im TAUSCHRING Forumsbereich.


Idee für Anfänger-Geschenk zur Geburt

Patchwork und Quilting


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 23.08.2006, 19:49
Benutzerbild von mirre1
mirre1 mirre1 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.09.2005
Ort: im Bergischen Land bei Köln
Beiträge: 14.867
Downloads: 0
Uploads: 0
Idee für Anfänger-Geschenk zur Geburt

Hallo ihr Lieben,

habt Ihr vielleicht eine Idee für mich ??

In ca 6 Wochen bekommt eine seeeehr gute Bekannte ein Enkelchen.

Da ich das Patchen für mich entdeckt habe würde ich gerne etwas in der Richtung schenken.

Aber was ????

Es dürfte nicht zu schwer sein,nicht super zeitaufwändig( habe seit 5 Tagen EQ5 und deshalb kaum Zeit )

Natürlich darf es auch nicht zu armselig sein

Könnt Ihr mir helfen?
__________________
-------------------------------------------------
Liebe Grüße von Sabine,

die zu ihren Schreibfehlern steht weils ja nicht mehr zu ändern ist


http://b1.lilypie.com/DD22p2/.png
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 24.08.2006, 08:08
Benutzerbild von mirre1
mirre1 mirre1 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.09.2005
Ort: im Bergischen Land bei Köln
Beiträge: 14.867
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Idee für Anfänger-Geschenk zur Geburt

Hallo Thibia,

der ist herzallerliebst.

Wo gibts denn das Schnittmuster. ,ich hab im Netz nix gefunden ?

Da muß ich ja gleich 2 Teile schenken .

Die Decke + was gepatchtes

Die Decke dürfte ja in einem Abend genäht sein.
Und ich kann schonmal eine auf Vorrat nähen für Jungs und Mädels.
Dann bin ich beim nächsten Mal vorbereitet .

Patchen möchte ich trotzdem noch.
Aber was kann ich machen?
__________________
-------------------------------------------------
Liebe Grüße von Sabine,

die zu ihren Schreibfehlern steht weils ja nicht mehr zu ändern ist


http://b1.lilypie.com/DD22p2/.png
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 24.08.2006, 11:30
Ruth Lang Ruth Lang ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.08.2005
Ort: Freising
Beiträge: 69
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Idee für Anfänger-Geschenk zur Geburt

Schau mal unter [URL="http://www.keepsakequilting.com/"] hier gibt es unter "Pattern" sehr viele Vorlagen, die sich als Babydecken eignen würden: Sowohl die verwendeten Farben/-muster, wie auch die oft einfachen aber wirkungsvollen Patchworkmuster.

Grüße
Ruth
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 24.08.2006, 12:04
Benutzerbild von Fruehling
Fruehling Fruehling ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Ort: Maintal
Beiträge: 15.151
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Idee für Anfänger-Geschenk zur Geburt

Lätzchen, Ärmellätzchen, Babyschürzen (gehe mal auf die Suchfunktion) werden auch immer gerne genommen.
Vielleicht kannst Du ja ein Lätzchen mit einem kleinen gepatchten Block verzieren, ein Log cabin oder ein Stern?
Gruß von karin aus dem Keller
__________________
Früher hieß ich "Kellerkind"
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 24.08.2006, 17:59
Piezi Piezi ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.03.2006
Beiträge: 15.002
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Idee für Anfänger-Geschenk zur Geburt

Also ich mache gern Krabbeldecken zum Verschenken, die sind (bei mir) an einem Abend fertig. Man kann die Quadrate ja etwas größer machen, dann ist man schneller auch mit einer etwas größeren Decke fertig ...
Bei der letzten habe ich dann noch Blümchen appliziert, das ist auch nicht schwer, sieht gut aus und - ich gestehe - man kann damit auch mal ne Stelle kaschieren, wo die Quadrate nicht so lupenrein zusammentreffen!
Ich persönlich nehme gern knalligere Farben, und auch größere Muster (kombiniert mit einfarbigen Quadraten und kleineren Mustern), also nicht immer nur hellblau oder rosa Karos und dünne Streifen... die Rückseite aus weichem Flanell, dann ist die Decke wirklich was zum Kuscheln und macht sich auch mal im Kinderwagen als leichte Zudecke gut. Oder später bei Autofahrten usw. ... so hat man lange was davon!

Die Mama hat sich sehr gefreut!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:56 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08178 seconds with 12 queries