Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Patchwork und Quilting


Patchwork und Quilting
In diesem Forumsbereich werden Projekte aus dem Bereich Patchwork besprochen. Die Patchworkstoff - Tauschringe (SWAPs) findet man im TAUSCHRING Forumsbereich.


Wie teuer wäre ein Quilt?

Patchwork und Quilting


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 05.01.2005, 21:17
Benutzerbild von Heimke
Heimke Heimke ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.03.2003
Ort: Bergisch Gladbach
Beiträge: 889
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Wie teuer wäre ein Quilt?

Hallo Anja,
ein Quadratmeterpreis von ca. 150,-- Euro ist realistisch, inklusive Material, denn Du wirst bei denen, die Auftragsarbeiten machen, keinen finden, der mit mitgebrachtem Material arbeitet. Ausser, Du willst, als Andenken, Stoff von getragener Kleidung mit einarbeiten lassen. Hier Adressen von Leuten, die Aufträge annehmen: Deliah Behringer , Gila Bunth und ich glaube (bin mir aber nicht sicher), Andrea Bothe auch.

Gruß
Heimke
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 06.01.2005, 00:35
Benutzerbild von Krümmel
Krümmel Krümmel ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: NRW
Beiträge: 14.873
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Wie teuer wäre ein Quilt?

Hallo,

vielen Dank euch allen für die Antwort.
Eine Reste-Verwerter-Decke sollte es nicht werden (in die Sachen soll ja vielleicht noch mal jemand rein ), es sollte schon eine Decke aus Patchworkstoffen sein. (Bei deren Kauf ich mich sicherlich an die Patchworkerin gewandt hätte, es gäbe nur einige Stoffe die ich gerne darin verarbeitet hätte : Debbie Mumm u.a.)
Ich habe auch mal eine Decke genäht, mit einem wundervollen "Blue Jeans Teddy" Motiv auf der Vorderseite, die Rückseite waren simple Stoffflicken...

Vielleicht habt ihr Recht, ich sollte mir mal ein Patchwork-Anfänger-Buch leisten und vielleicht mal loslegen.
Allerdings habe ich so viele Hobbys. Und es steht zu befürchten das der Kauf von Patchwork-Stoffen so süchtig macht wie:
- Kinderstoffe
- Wolle
- Stickvorlagen ,
- Bücher
- Schnittmuster kaufen.

Ach, ihr wißt sicher was ich meine

Also, mal sehen. Vorläufig stricke ich eine Decke für ihr Bett, aus dem tollen Buch das mir das Christkind brachte:

http://www.amazon.de/exec/obidos/ASI...926729-8684502

Toll!!!!!!!!!

Noch mal danke für eure Hilfe.
Aber soooo viel Geld kann ich mir nicht leisten, da wäre selber arbeiten wohl billiger...

Liebe Grüße

Anja
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 06.01.2005, 09:30
Benutzerbild von Knudel
Knudel Knudel ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: Malters / LU, Schweiz
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 2
AW: Wie teuer wäre ein Quilt?

<Also, mal sehen. Vorläufig stricke ich eine Decke für ihr Bett, aus dem tollen <Buch das mir das Christkind brachte:

ja jetzt strickst su, und dann sag mal was du für diese decke haben möchtest.

150 bis 250 euro für einen qm sind nicht viel.

man muss andere auch leben lassen.
rechne mal aus wenn du für 1 stunde arbeit 10 euro bekommst am fliesband z.b., musst du nur 15 stunden arbeiten. wie schon hier steht braucht mal sehr lange bis eine decke je nach muster fertig ist. material, verschleiss der maschine und und und.......
meine letzte krabbeldecke die ich genäht habe....ca. 30 stunden, ohne material, ca. 120 x 140 m gross würde dann .... teuer sein.

es gibt nur eins.. selber machen oder den wert schätzen das sich jemand hinsetzt und für dich näht.
meine längste arbeit was ein lone star wandbehäng 1 x 1 m freihand applikationen und sehr viel maschinen gequiltet( eingearbeitete perlen, sterne und muschel.... das material hat " nur " 190 Franken gekostet aber ich habe 2 monate jeden tag ca. 6 stunden daran gesessen.
wenn den jemand kaufen möchte.... kann er den für 1000 franken haben
freundschaftspreis


nur mal so am rande gesagt ist nicht böse gemeint
__________________
Bärbel

wer sucht den hier nach Fehlern
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 06.01.2005, 09:34
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Wie teuer wäre ein Quilt?

Mein erster Quilt war eine Decke von 1,60 mal 2,50 der reine materialwert lag
bei 350 DM. Insgesamt waren es fast 1000 Einzelteile, Quadrate und Dreiecke. Gefertigt aus dem Muster Ohio-Star.
In der Alten Galerie war sie drin auch meine anderen Decken, da hier das Muster einfach war lag der Materialpreis bei ca. 150 DM.
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 06.01.2005, 10:05
Benutzerbild von mzw
mzw mzw ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: 31855
Beiträge: 17.484
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wie teuer wäre ein Quilt?

also , trotz aller Bedenken - Mut zum Selberprobieen!! Es macht Spaß und die Kinder sind soooo stolz , wenn ihre Mama so etwas Tolles selbst machen kann...viel Spaß dabei
herzliche Grüße
Peggy
__________________
gerne im Gespräch
classic patchwork addict
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:38 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12312 seconds with 13 queries