Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Shirt Ottobre Woman

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 20.08.2006, 18:24
Daniela Daniela ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.08.2001
Beiträge: 255
Downloads: 0
Uploads: 0
Shirt Ottobre Woman

Ich möchte mir das Shirt aus der ottobre woman nähen, mit rundem Halsausschnitt. Nicht wahr, ich verstehe die Anleitung richtig: Der Halsabschluss wir eingefasst wie man mit einem Schrägband einfasst? Ich habe wohl doch nicht ganz so elastischen Stoff, jedenfalls scheint das angegebene Halsbündchen zu kurz zu sein. Manchmal möchte ich jemandem von euch beim Nähen über die Schultern schauen können .... Schade, dass ich nicht Bekleidungsgestalterin/Damenschneiderin gelernt habe. So komme ich immer wieder an Grenzen mit meinen Nähkenntnissen.
__________________
Liebe Grüsse
Daniela
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 20.08.2006, 18:38
Benutzerbild von annilu
annilu annilu ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.01.2005
Ort: auf der Ostalb
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Shirt Ottobre Woman

Ist gar nicht schade - sonst bräuchtest Du unseren Rat ja nicht und was würden wir hier dann den ganzen lieben langen Tag tun, wenn alle alles wüssten?

Das Shirt aus der Ottobre bekommt eine Art Bündchen an den Halsausschnitt.
Das funktioniert allerdings nur mit elastischem Stoff. Es sei denn, Du machst den Ausschnitt von Haus aus etwas weiter, so dass sich der Ausschnitt beim Anziehen nicht so sehr dehnen muß.
Wenn Du das Shirt an den Schultern zusammengenäht hast, (und an den Seiten noch nicht) läßt sich der Halsausschnitt am besten arbeiten - finde ich.
Du legst Das Shirt dann längs auf die Mitte. Also sowohl Vorder- als auch Rückenteil längs falten. Dann hast Du den Halsausschnitt auch genau auf der Hälfte liegen. Nun schneidest Du einen Streifen zu, 6cm auf wat-weiß-ich naja, 50cm (da bleibt dann letztlich aber etwas übrig.)
Diesen Streifen legst Du dann auf die Hälfte, (bleibt 6cm x 25cm).
Nun hältst Du diesen (doppelten) Streifen rechts auf rechts an die hintere Mitte des Ausschnitts. Stück für Stück mißt Du nun mit dem Streifen am Halsausschnitt entland und dehnst den Streifen dabei aber immer ein bisschen. Wenn Du vor angelangt bist, schneidest Du den Streifen ab.
An der schmalen Seite den Streifen zusammennähen. Dann diesen Ring in der Breite auf die Hälfte legen. Mit der Naht des Rings an der hinteren Mitte des Ausschnitts beginnend dieses Bündchen nun rechts auf rechts an den Halsausschnitt stecken. Zur Hilfe kannst Du vorher noch die Hälfte des Rings mit einer Nadel oder einem kleinen Schnitt markieren - die kommt dann an die vordere Mitte Deines Ausschnitts. Dann mit der Ovi drannähen und fertig ist Dein Ausschnitt.
Wenn Du keine Ovi hast, gibt's hier im Forum irgendwo ein WIP, wie man einen T-Shirt Ausschnitt auch mit einer normalen NähMa gut hinkriegt. Ich werde noch auf die Suche gehen - gerade hab ich diesen WIP leider nicht parat.

LG
Heike
__________________
Ich glaub es selbst kaum: NOCH ein Blog!!! http://www.annilus.blogspot.com/
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 20.08.2006, 22:06
spring spring ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.05.2005
Beiträge: 17.483
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Shirt Ottobre Woman

Ja, den Bund muss man etwas dehnen beim annähen, sonst steht der Ausschnitt später so komisch ab, bzw. wellt sich.
Ich hab keine Ovi und nähe einfach rechts auf rechte einen schmalen, doppeltgenommenen Streifen Stoff drauf, umklappen und nochmal schmal absteppen. Dafür muss man nur die Nahtzugabe einrechnen, mit dem Band eingefasst braucht man ja keine.
Einfach mal ein paar T-shirts im Schrank auf Verarbeitung untersuchen.
Diesen Streifen umbügeln, damits aussieht wie Schrägstreifen und so dauert mir zu lange, bzw. Jersey mit Elastan wollen machmal so gar nicht umgebügelt werden.
Allgemein finde ich, das der Schnitt besonders gut aus Jersey mit Elastananteil genäht sitzt. Ansonsten ist das mein absoluter Lieblingsschnitt, musste mir dieses Jahr kein T-Shirt kaufen, hab mir alle nach dem Schnitt genäht. Hab dabei aber auch so einige Kniffe schon aus dem Forum abgeschaut.
Viel Erfolg!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 20.08.2006, 22:56
Benutzerbild von Antje_jaruschewski
Antje_jaruschewski Antje_jaruschewski ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.03.2006
Ort: Oldenburg i. O.
Beiträge: 733
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Shirt Ottobre Woman

Hallo,
geht auch ohne Ovi, nach einigen Hinweisen hier was das Dehnen angeht hab ich es mit meiner Tchibo-Maschine und einer Zwillingsnadel auch hinbekommen. Allerdings auch elastischer Jersey, aber mit anderem Stoff geht der Schnitt wohl eh nicht zu verarbeiten, oder?

Gruß, Antje
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:14 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10983 seconds with 12 queries