Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Kapuzenbadetücher/Lätzchen mit aufgenähter Stickbordüre

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 18.08.2006, 15:17
Sangura Sangura ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.08.2006
Beiträge: 9
Downloads: 0
Uploads: 0
Kapuzenbadetücher/Lätzchen mit aufgenähter Stickbordüre

Hi,

ich habe vor für mein Baby, das im Dezember kommen soll, Kapuzenhandtücher und Lätzchen selbst zu nähen. Ich will sie aus Frottee nähen und selbstbestickte Bordüren anbringen. Und da ich ein ziemlicher Neuling auf dem Gebiet bin, werfen sich so einige Fragen auf.

- Kann man Stickborten überhaupt etwas wärmer (~60°) waschen oder gehen die kaputt? Würde die zusammen mit dem Frottee, den ich verwenden will vorwaschen. Das ist doch richtig, oder?
- Färbt Stickgarn bei Waschen aus? Das kann ich ja schlecht vorwaschen . Wäre doch schade, wenn ich viel Mühe in eine Stickbordüre gesteckt habe und die das ganze Handtuch verfärben.
- Was muss ich bei dem Band beachten, mit dem ich die Kanten einfasse? Also dieses gewebte Band, dass schon so zweimal eingebügelt ist, hoffe jemand weiß, was ich mein.... Muss ja auch nen bisschen was aushalten und man muss damit um die Ecken kommen.

Hoffe ihr könnt mir dabei helfen.

Wie ihr seht, bin ich wirklich ganz frisch dabei.... Danke!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 18.08.2006, 15:31
Benutzerbild von Loewenmaus
Loewenmaus Loewenmaus ist offline
Muschelschubser
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.11.2003
Ort: Kiel
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 2
AW: Kapuzenbadetücher/Lätzchen mit aufgenähter Stickbordüre

Zitat:
Zitat von Sangura
- Kann man Stickborten überhaupt etwas wärmer (~60°) waschen oder gehen die kaputt? Würde die zusammen mit dem Frottee, den ich verwenden will vorwaschen. Das ist doch richtig, oder?
- Färbt Stickgarn bei Waschen aus? Das kann ich ja schlecht vorwaschen . Wäre doch schade, wenn ich viel Mühe in eine Stickbordüre gesteckt habe und die das ganze Handtuch verfärben.
- Was muss ich bei dem Band beachten, mit dem ich die Kanten einfasse? Also dieses gewebte Band, dass schon so zweimal eingebügelt ist, hoffe jemand weiß, was ich mein.... Muss ja auch nen bisschen was aushalten und man muss damit um die Ecken kommen.
Hallo Sangura,
erstmal herzlichen Glückwunsch zum Nachwuchs,

für das Badetuch würde ich Baumwollschrägband empfehlen, das ist dieses eingebügelte, was du meinst. Damit kommt man auch ganz gut um die Ecken(du kannst sie ja auch abrunden, es sieht dann schöner aus).
Du kannst es direkt um die Kante nähen und beide Seiten mit einer Naht nähen, oder erst eine Hälfte nähen, dann etwas weiter umschlagen und die Rückseite im Stoffschatten nähen.

Eine Stickborte ist dem häufigen Waschen nicht unbedingt gewachsen, aber eine vorgewaschene aus BW oder Leinen macht es vielleicht mit. Beim Kauf die Waschbeständigkeit erfragen.

Das Garn färbt m.E. nicht aus, Vorwaschen nicht erforderlich.

Liebe Grüße,
Nika
__________________
Theis ist schon da! Thora freut sich

Mode-Bilder unter:http://www.TatjaBmode.info
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 18.08.2006, 16:10
Sangura Sangura ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.08.2006
Beiträge: 9
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Kapuzenbadetücher/Lätzchen mit aufgenähter Stickbordüre

Vielen lieben Dank für die prompte Antwort.

Dann muss ich mir um das Schrägband und das Stickgarn keine Gedanken machen.
Und bei den Bordüren schau ich mal ganz genau um. Außerdem werd ich die Schnittkanten doppelt und dreifach abnähen und dann - abwarten.... Hoffentlich gibt das was
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 18.08.2006, 16:28
Benutzerbild von Gisela Becker
Gisela Becker Gisela Becker ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.01.2005
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 15.061
Downloads: 187
Uploads: 0
AW: Kapuzenbadetücher/Lätzchen mit aufgenähter Stickbordüre

Zitat:
Zitat von Sangura
Schnittkanten doppelt und dreifach abnähen und dann - abwarten.... Hoffentlich gibt das was
na klar, Du schaffst das - und es wird wunderbar aussehen!
Gruß Gisela
__________________
die Stickoma
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 18.08.2006, 16:36
Benutzerbild von jane.p
jane.p jane.p ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.09.2005
Ort: Schleswig Holstein, HH Randgebiet
Beiträge: 1.726
Downloads: 27
Uploads: 0
AW: Kapuzenbadetücher/Lätzchen mit aufgenähter Stickbordüre

Hallo,

ich habe ein Handtuch mit einer bestickten Borte, die nachträglich aufgenäht worden ist.

Dazu kann ich Dir sagen, daß das Stickgarn nicht ausgefärbt ist. ABER die Borte ist gewaltig eingelaufen, so daß das Handtuch an der Stelle eine beneidenswerte 'Taille' bekommen hat.

Das Handtuch hatte ich zur Geburt meines Sohnes geschenkt bekommen. Inwieweit etwas vorgewaschen wurde, kann ich Dir nicht sagen. Aber wenn Du die Borte vorwäscht, mache es ruhig öfter, denn das gewaltige Einlaufen ist erst nach mehrmaligem Waschen immer extremer aufgetreten.
__________________
Liebe Grüße
Jane

[ja:nɛ]
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:52 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,48368 seconds with 13 queries