Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Selbstgenähte Kindermode???

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 18.08.2006, 15:32
Benutzerbild von Marion78
Marion78 Marion78 ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.03.2006
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Selbstgenähte Kindermode???

Danke
Wo bestellt ihr eure Stoffe?
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 18.08.2006, 15:36
Benutzerbild von elenayasmin
elenayasmin elenayasmin ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.04.2006
Ort: Niedersachsen, bei Hildesheim
Beiträge: 14.868
Downloads: 18
Uploads: 0
AW: Selbstgenähte Kindermode???

Marion, bei Ottobre auf der Seite bekommst Du auch die älteren Ausgaben.

Und hier findest Du eine Liste der gängigen Internetshops. Ich habe schon bei einigen bestellt und habe bisher nur gute Erfahrungen gemacht.

LG
Ana
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 18.08.2006, 16:16
dickmadam dickmadam ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.08.2001
Ort: BW, Remstal
Beiträge: 14.866
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Selbstgenähte Kindermode???

Und falls Du für jemanden nähen möchtest gegen Bezahlung, dann solltest Du ein Gewerbe anmelden.
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 18.08.2006, 19:26
Benutzerbild von Marion78
Marion78 Marion78 ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.03.2006
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Selbstgenähte Kindermode???

Zitat:
Zitat von dickmadam
Und falls Du für jemanden nähen möchtest gegen Bezahlung, dann solltest Du ein Gewerbe anmelden.
na erstmal möchte ich nur für meine Kids nähen.
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 18.08.2006, 19:58
Benutzerbild von Tamani
Tamani Tamani ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.03.2006
Ort: Oberpfalz
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Selbstgenähte Kindermode???

Hallo Marion, ich nähe auch erst seit einem halben Jahr. Und man merkt von Stück zu Stück wie es besser wird und Routine reinkommt.

Uneingeschränkt empfehlen kann ich die Farbenmixschnitte (www.farbenmix.de). Ich hab mit einem Anjana (gibts leider nur noch über Burda) angefangen und dazu eine Antipeelingfleecedecke ausm Kik für 3 Euro verarbeitet.... Ne Rolle Garn dazu und aus die Maus. Am Anfang war mir wichtig einfach mal zu nähen und nicht ewig viel Kohle zu verballern. Ganz einfache Schnitte bei Farbenmix finde ich noch Greetje, Marieke, Taja, Zoe, Hoverrock, Hannel. Ach eigentlich alle. Am Anfang muß man ja nicht soviel Rüschen und versch. Stoffe nehmen. Die Grundschnitte sind wirklich einfach und auf der Homepage findest du zu jedem Schnitt auch noch ne Onlinefotoanleitung.

Günstige Stoffe gibts auch bei ebay, z.b. Verkäufer stoffefrankangeln. Der hat einen Jeansstoff der Meter 2,99. Für eine normal Hose Gr. 116 brauche ich ca. 80 cm Stoff, also für ca. 2,50 ne schöne Jeanshose. Ich hab von dem Jeans schon ca. 4 m verarbeitet, der läuft nicht ein, färbt nicht aus, ich kann nicht genug davon haben .Garn hat der Verkäufer auch. Schönen Fleece, Frottee und Nicky in guter Qualität hat bei ebay auch boda-textil zum kleinen Preis.

Ansonsten bestelle ich gern Stoffe bei groness.de, michas-stoffecke.de stoff-versand.de usw usf.

Karstadt (die größeren Häuser) haben auch ne gute Auswahl und im Moment ganz ordentlich reduziert. Dort kriegste auch Vlies, Garn und kannst die Stoffe auch mal fühlen. Online ist das manchmal bissl schwierig....

Also nähen muß nicht teuer sein. Vorallem in den kleineren Kindergrößen aus denen die Süßen alle 2-3 Monate rauswachsen mag ich keine 15 Euro oder teurer Stoffe verarbeiten (außer vielleicht wenns ein wirklich gaaaanz besonders schöner Stoff ist ).

Viel Spaß beim einnähen.
__________________
Liebe Grüße,

Tamani

_________________
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:35 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06833 seconds with 13 queries