Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Wandbild aus Patchwork für meine Tochter

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 29.08.2006, 13:35
Benutzerbild von kleine-lady
kleine-lady kleine-lady ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.03.2005
Ort: 63762
Beiträge: 1.060
Downloads: 0
Uploads: 0
Beitrag AW: Wandbild aus Patchwork für meine Tochter

Zitat:
Zitat von Veri
hallo Erika,
aber nachdem ich es aufgebügelt habe, muss ich es doch noch festnähen - oder kann ich mir das sparen und muss das nicht sein?
lg Veri
Hi Veri
wenn Du die Apllikationen aufgebügelt hast,werden Sie mit einem ganz kleinen zick-zackstich umnäht,damit sie nicht ausfransen können,aber es sieht auch schöner aus,quasi wie umstickt.
Vielleicht hast Du ja an Deiner NäMa einen passenden Quiltstich ?
man kanns auch mit der Hand umnähen,
schau mal auf meiner Tischdecke hab ich alle Aplis (große Tassen u. Kanne) umnäht,so sieht das dann aus wie gestickt,
Wenn Du es mal waschen solltest,kann dann auch nix abgehn,logisch wenns festgenäht ist,gelle....
hier siehst Dus auch.....
(Bilder anklicken)
lieben Gruss
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 29.08.2006, 23:27
Benutzerbild von Veri
Veri Veri ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.10.2005
Ort: Mudersbach bei Siegen
Beiträge: 15.126
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Wandbild aus Patchwork für meine Tochter

hallo Erika,
ach was sind die Mädels niedlich Ich hatte es mittlerweile schon aufgebügelt und werde es dann morgen wohl doch noch sicherheitshalber mit kleinen Stichen annähen. Weitere Bilder gibts dann morgen Abend, wenn meine Tochter im Bett liegt
lg und gute Nacht
Veri
__________________
lg Veri

... ich kann nett sein
... oder ehrlich

Veri's kleiner Winkel
Pattern & Mystery Blog
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 08.09.2006, 00:54
Benutzerbild von Veri
Veri Veri ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.10.2005
Ort: Mudersbach bei Siegen
Beiträge: 15.126
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Wandbild aus Patchwork für meine Tochter

guten Abend,
ich habe mir viel Zeit gelassen, weil ich mir einfach über einige Verarbeitungs-Details nicht schlüssig werden konnte - aber ich war nicht faul und habe meine Angst (etwas zu verderben...) zur Seite geschoben und weiter gearbeitet

Änderungen!!
a) nachdem das Mädchen ja nun schon mal zugeschnitten war, habe ich Füße und Hände hellrosa gemacht und gegen die pink farbenen ausgetauscht!
b) die Naht von der oberen Umrandung, die gleich zu Anfang schief geworden war, habe ich aufgetrennt und begradigt
c) die Rückseite sollte nicht einfach eine "normale Rückwand" erhalten, ein weiteres Muster musste her...

also eins nach dem anderen...

Beim Mädchen mussten erst einmal die Spitzen am Hut und Rüschen am Rock angenäht werden


Die Applikationen habe ich dann aufgebügelt


und mit Zick-Zack-Stich festgenäht. Die Herzblumen habe ich in gleicher Farbe wie der Stoff war appliziert. Das Mädchen habe ich mit einer kräftigeren Farbe angenäht, da auf Grund der Mustervielfalt das kleine Mädel sonst irgendwie im Farbengewühl verloren gegangen wäre Ihr könnt ja selbst mal vergleichen - mit und ohne - Bild oben und unten
Im Nachhinein finde ich, dass auch Füße und Arme mit mehr Kontrast hätten appliziert werden müssen - ODER ???
__________________
lg Veri

... ich kann nett sein
... oder ehrlich

Veri's kleiner Winkel
Pattern & Mystery Blog
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 08.09.2006, 01:04
Benutzerbild von Veri
Veri Veri ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.10.2005
Ort: Mudersbach bei Siegen
Beiträge: 15.126
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Wandbild aus Patchwork für meine Tochter

weiter geht's

Ich habe dann großzügig Volumenvlies und rosa Stoff für die Rückwand geschnitten und mit Nadeln aneinander gesteckt. Als Muster hatte ich mir eine Art Blume ausgesucht. Dafür wurden 12 Blütenblätter benötigt und mittig ein Kreis


die 12 Einzelstücke aneinander nähen und die Nähte auseinander bügeln


Ich habe dann Bügelvlies in Blütenform geschnitten und rechts auf rechts dagegen genäht. Umstülpen und drüber bügeln. Damit ist die Blüte dann in sich fixiert. Für die Mitte habe ich grün gewählt und den Kreis mit Zick-Zack-Stich angenäht (vorher auch mit Bügelvlies aufgebügelt!!)


dann die inneren und äußeren Nähte absteppen - wie gesagt, das VolumenVlies wurde gleich mit der Blume angenäht


und die Rückseite sieht jetzt so aus


leider ist das Bild etwas arg hell, aber ich habe es gerade eben erst gemacht und mit Blitz bekomme ich es nicht besser hin
Ein besseres gibts bei Tageslicht und jetzt geh ich erst mal schlafen
lg und gute Nacht
Veri
__________________
lg Veri

... ich kann nett sein
... oder ehrlich

Veri's kleiner Winkel
Pattern & Mystery Blog
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 09.09.2006, 19:09
quiltissimo quiltissimo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.08.2005
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 14.881
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wandbild aus Patchwork für meine Tochter

Hallo Veri,

Wunderschön, Deine Decke!!!

Besonders gestaltete Rückseiten finde ich auch sehr stilvoll, und deine Blume ist sehr hübsch geworden.

Herzlichen Glückwunsch zu Deinem Erstlingswerk Weiter so!

Liebe Grüße,

Marie-Christine
__________________
Liebe Grüße,

Marie-Christine
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:30 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11113 seconds with 12 queries